Fernsehgerät

Dieses Thema im Forum "sonstige technische Geräte" wurde erstellt von fabi, 01.03.11.

  1. 01.03.11
    fabi
    Online

    fabi

    Hallo,

    gestern ist unser Fernseher kaputt gegangen. Man hab ich einen Schreck bekommen.
    Es machte puff und er fing zu rauchen an.
    Nun brauchen wir natürlich einen neuen.
    Was habt ihr den für Geräte und welche Größe würdet ihr nehmen ?

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #1
  2. 01.03.11
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo,

    ja, da ist man ganz überrumpelt, gell? Die Größe des TV hängt von der Größe des Raumes bzw. der Entfernung ab, wie weit ihr weg sitzt. Wir haben einen Samsung LED 40" und sitzen ca. 2-3 m weg.
    Wir sind sehr zufrieden. Ich hatte mich jahrelang gegen so einen großen Flachbildschirm gewehrt, um dann festzustellen, dass er viel filigraner als unser vorheriger normaler TV aussieht.

    Lieben Gruß
    Petra
     
    #2
  3. 01.03.11
    fabi
    Online

    fabi

    Hallo Petra,

    wir hatten auch an einen 40 Zoll gedacht. Ich glaube wir sitzen auch ca. 3m weg. Ich muß mal ausmessen gehen.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #3
  4. 01.03.11
    fabi
    Online

    fabi

    Hallo,

    haben uns gerade Fernsehgeräte angeschaut. Es gibt ja so viele. Können uns noch nicht wirklich entscheiden.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #4
  5. 01.03.11
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Tanja,

    wir haben uns letztes Jahr den Grundig Fine Arts Led Silber 40 gekauft, sind sehr zufrieden und sitzen etwa 5 Meter entfernt.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #5
  6. 01.03.11
    didi23
    Offline

    didi23

    Hallo fabi

    Wie die Vorgänger schon gesagt haben LED Kaufen lass dich nicht zu einem 3D Überreden, die kommen noch ohne Brille auf den Markt. :-O
    Full HD gab es vor 5 Jahren schon und es gab keine Möglichkeit es zu betrachten so wie Heute. :rolleyes:
    Größe hängt immer von der Entfernung ab wir haben fast 4,5m deshalb haben wir einen 52" von Samsung, wir finden Samsung ist die beste Marke. ;)

    Am besten ist in 2 oder 3 Läden schauen und erst mal Angebote holen nichts überstürzen, die Preise und Auswahl ist einfach riesig wir haben im Ebay gekauft das ist aber jedem überlassen wo er es für richtig findet.

    Gruß didi
    :salute:
     
    #6
  7. 01.03.11
    fabi
    Online

    fabi

    Hallo,

    wir haben auch Samsung oder Panasonic in der engeren Auswahl.

    Gruß
    Tanja
     
    #7
  8. 02.03.11
    cococreativ
    Offline

    cococreativ

    Hallo,

    ich finde, man muss durch die Geschäfte gehen und sich die Fernseher angucken. Samsung hatten wir auch in der engeren Wahl, aber da waren uns die Bildfarben zu unnatürlich (trotz diverser Einstellmöglichkeiten). Aber sowas ist ja Geschmackssache, das sieht vermutlich auch jedes Auge etwas anders.
    Wir haben uns dann einen Philips 46PFL7685 (Sondermodell von EP, heißt in der Grundausstattung 7605) gekauft. Wir sitzen 5-6 m entfernt. Ich wollte nie so einen großen Fernseher haben, nun hängt er an der Wand und kommt mir gar nicht so riesig vor. Toll ist das Ambilight an den Seiten, dass sich dem Fernsehbild in der Farbe in Windeseile anpasst. So haben wir dirket eine dezente Hintergrundbeleuchtung, was für die Augen sehr angenehm ist. Uns war wichtig, dass es kein Plasmafernseher ist und dass er möglichst wenig Strom verbraucht. Unserer hat nun LED-Technik und ist sparsam. Und als nettes Schnick-Schnack können wir unsere Bilder und Filme aus dem Computer über den Fernseher gucken ;)
     
    #8
  9. 02.03.11
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,
    unser toller Samsung Fernseher ist nach gut zwei Jahren (natürlich außerhalb der Gewährleistung) kaputt gegangen. Also wieder hin zum Händler, bei dem wir ihn gekauft haben. Und was bekamen wir zu hören: Na sowas kauft man auch nicht. Toll, gelle. Wir haben uns dann umgesehen, und dann fiel uns auf, das sie Geräte alle nur noch zwei Jahre Garantie haben und man für teures Geld die Garantie verlängern kann. Mit anderen Worten, die Geräte sind zwischenzeitlich nur noch auf eine Laufzeit von 2 bis 3 Jahren ausgelegt. Der Händler zeigte uns dann tolle Geräte für über 500 Euro mit was weiß ich nicht alles. Wir haben uns dann für ein ganz billiges Gerät für 350 Euro entschlossen. Da ärgert man sich wenigstens nicht wenn es kaputt geht.
     
    #9
  10. 05.03.11
    fabi
    Online

    fabi

    Hallo,

    wir haben uns jetzt für den Panasonic TX-P42GW20 entschieden. Der wurde uns in 2 Geschäften empfohlen und hat auch eine gute
    Bewertung.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #10

Diese Seite empfehlen