Fertigbackmischung ???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von schlappi, 18.08.05.

  1. 18.08.05
    schlappi
    Offline

    schlappi Inaktiv

    hallöchen an die ganzen tm-profis da draussen,
    ich bin ja jetzt noch ziemlich unerfahren, was den james (darf ich ihn denn auch so nennen, ich find das so schön?) angeht. an das "richtige" brotbacken trau ich mich noch nicht so ran. ich habe immer diese backmischungen von aldi und lidl und hab die vor den goldenen james-zeiten immer mit dem handrührgerät zubereitet. dies widerstrebt mir jetzt natürlich, denn ich denke, james würde dies als beleidigung empfinden, schließlich würde er es ja mitansehen müssen.

    als ich allerdings versucht habe, die 1000 gr. backmischung (dazu kamen dann noch ca 700 ml wasser), im james zu kneten, hat das irgendwie nicht so funktioniert. der teig unten am messer war klebrig und oben der ganz trocken. er hat nicht "getanzt"....

    dann war ich ganz traurig, da ich doch den james so toll finde und denke aber, dass es doch sicher tricks gibt, wie ich das anstellen könnte. oder war das einfach doch zu viel an menge für ihn??

    kann mir jemand schnell helfen? muss heute wieder ein großes brot backen. :-?

    vielen dank schon mal im voraus!!!

    euer unerfahrener neuling carmen
     
    #1
  2. 18.08.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    1kg Mehl ist zu viel für James, das schafft er nicht.

    Du kannst bis maximal 750 gr Mehl zzgl. Wasser etc. Brotteige zubereiten.


    Also wenn Du Brot von 1 kg Mehl willst, dann würde ich es in zwei Knetgängen mit jeweils 500 gr Mehl zubereiten.


    Aber schau doch mal hier:

    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=5201


    Hier findest Du ganz viele tolle gelingsichere Brotrezepte, die Du selbst im James zusammenmischen kannst. Vielleicht kannst Du dann bald ganz auf die Backmischungen verzichten.
     
    #2
  3. 18.08.05
    schlappi
    Offline

    schlappi Inaktiv

    hallo barbara,
    vielen dank für den tipp. =D
    hatte mir fast gedacht, dass 1000 gr. zu viel ist, aber dann mach ich das heute mal in zwei gängen. da ich heute nicht so viel zeit zum einkaufen habe und mir somit für ein "richtiges" brot die zutaten fehlen, schummel ich noch mal :oops:

    aber danke für die links, ich habe auf jeden fall vor, bald auf die backmischungen mal zu verzichten :lol:

    grüßchens carmen
     
    #3
  4. 18.08.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ach ich glaub nicht das James eingeht wenn er mal eine Brotbackmischung macht :wink:. Für Leute mit kleinem Haushalt find ich diese Dinger superpraktisch. Nicht jeder hat den Platz sich einen Riesen Körner- und Mehlvorrat zu zulegen. Wenn ich dran denke das ich mindestens 6 große Dosen mit Körnen und Mehl habe und dann noch die diversen Saaten dazu. Und damit kommt man noch nicht wirklich weit...

    Also Brotbackmischung:
    500g Backmischung +Wasser +1 TL Zucker (=Wichitg- dann geht die Backmischung auch auf) im James ca. 3 Minuten Knetstufe.

    1kg Mehl auf einmal kann nur Jaques kneten.

    LG
    Sacklzement
     
    #4
  5. 18.08.05
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Carmen!
    Also, wenn es schnell gehen soll, dann nehme ich auch mal ne Backmischung :oops: . Allerdings peppe ich sie auf mit versch. Körnern oder Röstzwiebeln, die ich dazugebe und mit Brotgewürz.

    @Sacklzement
    Das mit dem Zucker wußte ich auch noch nicht. Hatte allerdings noch nie Probleme mit dem aufgehen.
     
    #5
  6. 18.08.05
    schlappi
    Offline

    schlappi Inaktiv

    @sacklzement

    nee ehrlich??? dann muss ich ja jetzt, wo ich den james erst knapp zwei wochen habe, schon auf den jaques sparen :lol:

    danke für die guten tipps, ich merke schon: hier ist man echt gut aufgehoben :biggrin_big:

    dann fang ich jetzt mal an.... es gibt viel zu tun! james macht das schon =D

    grüße an alle!!

    carmen
     
    #6

Diese Seite empfehlen