Fertighaus - Baufritz

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von baghira2, 14.11.09.

  1. 14.11.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo zusammen,

    hat von Euch schon jemand mit der Fa. Baufritz ein Haus gebaut? Welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Firma gemacht?
     
    #1
  2. 14.11.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Baufritz

    Hallo,
    wir haben für die Fa Baufritz schon sehr oft gearbeitet. Eine sehr gute Fa.
    Hat bei uns hier schon für sehr Prominente Leute gebaut.
    LG Zuckerpuppe
     
    #2
  3. 14.11.09
    smurfette
    Offline

    smurfette

    Hallo Jasmin

    von Baufritz hab ich bis jetzt nur gutes gehört. Allerdings sind die Häuser nicht ganz günstig, dafür aber ökologisch gebaut. Es lohnt sich dort vorbei zu fahren und die Musterhäuser mal anzuschaun. Das "Cabriodach" find ich immer noch klasse. Die haben auch so ein kleines "Raumwunder-Haus" - zwar geringe Fläche aber super aufgeteilt und wirkt dadurch viel größer. Verbinde doch den Ausflug zum Häusle anschaun mit einem Besuch der Therme in Bad Wörishofen, dort kann man dann super vom neunen Haus träumen ;)
     
    #3
  4. 15.11.09
    Maritta
    Offline

    Maritta

    Hallo Jasmin,

    wir haben bisher auch nur gutes von der Firma gehört und die Musterhäuser sind total klasse. Aber für uns finanziell nicht interessant.
    Viele Grüße
     
    #4
  5. 15.11.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Baufritz

    Hallo Maritta,
    Du schreibst,daß die Häuser vom Baufritz ok sind , aber für Euch zu teuer.
    Das hört man oft, wenn jemand Qualitativ sehr gut ist, oder gute Ware herstellt , daß es zu teuer ist. ( so auch unter anderem der TM )

    Komischerweise ist aber anschließend, wenn der Preis dann nicht haltbar ist, oder mindere Qualität zum Tragen kommt, das Geschrei groß.

    Ich will Dich nicht angreifen, jedoch erleben wir es immer wieder, daß der Bauträger pleite geht, die Anzahlung futsch ist und ganz viel mehr.

    Das ist bei vielen Firmen deshalb so, da zuerst ganz knapp kalkuliert wird, und danach wird eben gepfuscht oder billigste Ware verwendet.

    Für gute Qualität braucht man auch gute Rohstoffe.

    Nicht anders verhält es sich bei uns in der Küche - oder?.

    Ich kenne Fertighausbaufirmen wo der "Rohbau" 100.000.00 kostet. Diese Firmen gibt es nur kurz, dann ist eine Gerichtverhandlung um die andere, und dann verdünnisieren sich die Chefs ins Ausland.
    Nicht alle gehören dieser Kategorie an, jedoch sehr viele.
    Ich kenne ein Haus welches die Fa Baufritz gebaut hat, aber vom feinsten. Aber auch ganz viele Häuser, welche sich Otto Normalverbraucher auch leisten kann. Und bei keinem einzigen dieser Häuser hat uns die Fa Baufritz ( wir arbeiten ca 19 Jahre mit ihnen zusammen ) mit der Rechnung hängen gelassen, oder hat am Preis was gedrückt. Leben und Leben lassen, die Qualität kostet leider Geld.
    Ich könnte einige Fa nennen, welche nur gegen Vorauskasse von uns die Arbeiten erledigt bekommen. Oder wo wir nur mit Bankbürgschaften arbeiten.
    Aber es muß jeder selbst wissen, wo er seine Prioritäten setzt.

    Einen schönen Sonntagnachmittag wünscht Dir
    Zuckerpuppe.
     
    #5
  6. 07.12.09
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallo zusammen,

    also ich würd mal sagen dass muss jeder selber wissen was für ihn zu teuer ist oder nicht. Mir hat das Cabriodachhaus auch sehr gut gefallen, aber auch wir haben gesagt dass es uns zu teuer ist. Deswegen haben wir uns aber nicht auf irgendein Billighaus eingelassen. Wir haben mit Fertighaus Weiss gebaut. Die haben eine ganz tolle Qualität, alles hat super geklappt, dort wird hand-in-hand gearbeitet und wir wohnen nun schon 5 Jahre in unserem Häuschen und haben noch keine Beanstandungen. Ich hätte nicht gedacht dass Bauen auch so stressfrei ablaufen kann. Und preislich
    gesehen ist es eben doch günstiger als bei Baufritz. Schaut euch auf jeden Fall das Werk mal an, das kann man bei den meisten Firmen besichtigen. Ist auch sehr aufschlussreich und man kriegt einen Eindruck wie organisiert so eine Firma arbeitet. Wir hatten bei Weiß ein sehr ordentliches, gut organisiertes Werk besichtigt und so haben sie auch bei uns gearbeitet. War echt beeindruckend.
     
    #6
  7. 21.03.10
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    das Werk haben wir mittlerweile besichtigt und wenn alles funktioniert, haben wir am Montag ein Grundstück *ganzdollfreu* - hoffentlich kommt nix mehr dazwischen.
     
    #7
  8. 21.03.10
    stebi
    Offline

    stebi

    Guten Morgen zusammen!

    ich kann das was Biesi schreibt nur bestätigen! Absolut empfehlenswert!
     
    #8
  9. 22.03.10
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallo Jasmin,

    cool, freu mich für Dich, halt uns auf dem Laufenden. Da kommt eine spannende Zeit auf euch zu. Weiss noch wie aufgeregt ich war. Wie war denn das Baufritz-Werk, hats einen guten Eindruck gemacht?

    Stebi, habt ihr auch mit Weiss gebaut?
     
    #9
  10. 22.03.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    ich möchte das auch noch von einer anderen Seite beleuchten.

    Viele meiner Kunden haben Baufritz-Häuser gebaut. Nicht günstig aaaber Baufritz-Häuser sind versicherungsmässig später bei manchen Versicherungsgesellschaften nicht schlechter eingestuft als massive Steinhäuser. Für Holzständerbauweise verlangen alle Versicherungsgesellschaften zwischen 50 und 100 % Zuschlag, nur die Baufritzhäuser sind bei einigen ausgenommen. Das kann mit den Jahren auch einiges ausmachen.

    Was die Qualität anbelangt muss ich Zuckerpuppe zustimmen. Ich würde nur mit Baufritz bauen. Lieber etwas an der Grösse sparen, dafür qualitätsmässig ranklotzen.
    Ich arbeite hier mit einem Bausachverständigen zusammen, der mir erzählte, dass seine Kunden nur mit Baufritz-Häuser noch niemals Schwierigkeiten hatten. Bei anderen Firmen muss er ständig hinterher sein um den Pfusch zu dokumentieren.
     
    #10
  11. 22.03.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Jasmin,
    Gratulation schon mal zu eurer Entscheidung zu Bauen!:p
    Freunde haben vor ca. 5 Jahren ein Baufritz-Haus gebaut, die Inneneinteilung usw. ist toll, Raumklima auch. Großes Manko war, dass der Baubetreuer von Baufritz mal kam und mal nicht kam. Auf diesen Punkt würde ich ganz arg achten. Es sind dadurch doch etliche Probleme aufgetaucht, die man bei besserer Baubegleitung wohl hätte vermeiden können und die bei der Beseitigung dann nochmal extra zu Buche geschlagen haben.
     
    #11
  12. 22.03.10
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo zusammen,

    danke für Euer Feedback. Jetzt sind's nur noch wenige Stunden bis zum Notar-Termin - bin schon ganz hibbelig.
     
    #12
  13. 22.03.10
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    noch wenige Minuten/Sekunden - dann geht's los *schonganzargfreu*
     
    #13
  14. 22.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    ....und - gut überstanden?

    [​IMG]
     
    #14
  15. 22.03.10
    stebi
    Offline

    stebi

    Hallo Jasmin!

    hab grad auch dran gedacht, ob wohl alles in trockenen Tüchern ist?

    @biesi: ja hab ich, und ich würde es jederzeit wieder tun. Jeder Termin hat geklappt, die Kommunikation war perfekt - es hat einfach alles gepasst. Bei uns hier hört man auch nur positives über die Firma.
     
    #15
  16. 22.03.10
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    ja es hat alles super geklappt - Danke Euch.
     
    #16
  17. 23.03.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Jasmin,
    herzlichen Glückwunsch!
    Wann wird das Schmuckstück denn hingestellt bzw. wann ist euer Umzug geplant?

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #17
  18. 23.03.10
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo CoffeeCat,

    keine Ahnung - vielleicht 1-2 Jahre, vielleicht auch schon eher (der Zins wäre im Moment ja klasse)

    Für uns war jetzt erst mal wichtig, dass es mit dem Grundstück geklappt hat (wir hatten nämlich schon einmal den Fall, dass uns eines direkt vor der Nase weggeschnappt wurde)
     
    #18
  19. 23.03.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo liebe Jasmin,

    das ist immerhin ein Anfang und planen macht ja auch viel Spaß.
    Kannst du das echt noch abwarten?!?!? ;) Ich würde vermutlich Tag und Nacht über Plänen brüten und im Geiste schon alles fertigstellen ;)

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #19
  20. 23.03.10
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo CoffeeCat,

    Du hast recht, einfach ist das nicht - wir reden auch schon die ganze Zeit vom "ob's dieses Jahr noch klappt" oder "ob wir nächstes Jahr schon im Haus wohnen".

    Warten wir mal ab ;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen