Fertigteigmsichung in Muffinformen backbar?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von babette, 09.03.07.

  1. 09.03.07
    babette
    Offline

    babette

    Hallo Wunderkessel-Hexen!

    Hat jemand Erfahrung, ob man Fertigteigmischung z.B. Marmorkuchen Ruf etc auch nicht als ganzes sondern als Fingerhappen in kleinen Muffinformen backen kann?
    Habe mehere dem Verfallsdatum nahe seiende Packungen geschenkt bekommen und möchte sie gerne für ein Sportturnier verwenden und fände es gut, wenn die kiddys einen Muffin in die Hand nehmen könnten(blieben dann auch praktischweise etwas länger frisch).

    Lieben Dank fürs Mitdenken! babette
     
    #1
  2. 09.03.07
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    AW: Fertigteigmsichung in Muffinformen backbar?

    Hallo,

    am besten gibst Du den Teig in Papierförmchen. Du kannst die Backmischungen auch als Muffins backen. Backzeit sind ca. 20min.:wave:
     
    #2
  3. 09.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Fertigteigmsichung in Muffinformen backbar?

    Hallo Babette,

    habe auch schon Fertigteigmischung (so eine, wo man den Teig fix und fertig in die Backform gibt) in Muffinförmchen (die aus Papier, hab noch welche aus Silikon) gebacken. Das geht prima.

    Viel Spaß beim Backen.
     
    #3
  4. 09.03.07
    babette
    Offline

    babette

    AW: Fertigteigmsichung in Muffinformen backbar?

    Lieben Dank für Eure Hilfe!:wave: :wave: :wave: :wave:
    Das erleichtert mir die ARbeit sehr. Aus Mengengründen besitze ich bereits drei Muffinbleche , Papierförmchen in Bleche,Teig in Förmchen, 36 Muffins auf einmal. Prima - mit Miniaufwand. Muß aber auch ca 180 Muffins backen und noch ein bischen was anderes... Churchill sagte schon: Sport ist Mord! Ich frage mich eher für wen. Begleitende und organisierende Mams oder für die kiddys, die ihren Spaß haben...
    Schönen Abend noch!:wave: :wave: :wave: :wave: babette
     
    #4

Diese Seite empfehlen