Anleitung - Festtagswaffeln

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von BackfEE^^, 23.07.10.

  1. 23.07.10
    BackfEE^^
    Offline

    BackfEE^^ Plätzchenversteher

    150g Margarine
    125g Zucker
    eine Prise Salz
    1 Pkg Vanillinzucker
    3 geriebene, bittere Mandeln
    3 Eier
    125g Mehl
    75g Speisestärke
    1/2 Teelöffel Backpulver
    4 Esslöffel saure Sahne

    Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Margarine, Zucker und Gewürze schaumig schlagen. Eigelbe unterrühren. Sahne zugeben. alles gut verrühren. Backpulver mit Mehl und Stärke vermischen, über den Teig sieben und unterrühren. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.

    Nun kann der Teig im Waffeleisen gebacken werden. Lecker! :cool:

    Tipp: Wer keine bitteren Mandeln hat kann auch normale mandeln mahlen, bzw schon gemahlene nehmen, und einfach ein wenig Bittermandelaroma zugeben. ;)
     
    #1
  2. 23.07.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, liebe Backfee,

    willkommen im Wunderkessel! :p Du bist ja dirket fleißig und stellst viele schöne Rezepte ein. Danke dafür! :p
    Eine Bitte hätte ich an Dich: Könntest Du Deine Rezepte bitte in Zukunft in der passenden Rubrik einstellen? Bisher sind die meisten in der Rubrik für den Thermomix veröffentlicht, den Du aber in Deinen Anleitungen nicht verwendest (was aber kein Problem wäre ;)). Für Rezepte ohne die V erwendung des TM gibt es hier im Forum die Rubrik: Rezepte ohne Thermomix, in diesem Fall wäre es: Rezepte Backen, genauer: Rezepte Backen: süße Sachen. Leider müssen die Rezepte nämlich immer nachträglich von den Mods verschoben werden... :rolleyes:
    Wünsche uns noch gaaanz viele kreative Ideen von Dir! :wav:
     
    #2
  3. 23.07.10
    BackfEE^^
    Offline

    BackfEE^^ Plätzchenversteher

    leider alles aus versehen,.. ich war so fleißig bei da hab ich das zu spät bemerkt... aber ich verspreche ich werde mich bessern.. ;)=D
     
    #3

Diese Seite empfehlen