Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Steffi1st, 15.07.07.

  1. 15.07.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo,

    mache mal einen neuen Beitrag für dieses Rezept auf, da es in folgendem Beitrag so gut angekommen ist:

    http://www.wunderkessel.de/forum/ha...offel-hackauflauf-schafskaese.html#post288034


    Feta-Kartoffel-Gratin


    Zutaten:
    200g Schafskäse
    1 Zwiebel
    2 Essl. Öl
    350 g gemischtes Hackfleisch
    500 g Kartoffeln
    1 Becher süße Sahne
    1 Becher Kräuter Creme fraiche
    2 Eier
    Salz, Pfeffer, Fondor, Knoblauch


    Zubereitung:
    1000g Wasser in den Mixtopf geben und den Garkorb einsetzen. Kartoffeln waschen und in den Garkorb legen, 45 Min/V.aroma/St.1 garen. Kartoffeln abtropfen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, in groben Stücken in den Mixtopf geben und 5 sek./Stufe 5 zerkleinern. Dann 3 min./V.aroma/Stufe 1 mit dem Öl andünsten.
    Das Hackfleisch 5 min./V.aroma/Stufe 1/Linkslauf mit andünsten. (Ich brate das lieber in der Pfanne an.;)) Die Hälfte der Kartoffeln in eine Auflaufform geben. Dann die Zwiebel-Hack-Masse darüber verteilen. Anschließend den zerkrümmelten Schafskäse und dann die restlichen Kartoffeln darauf geben. Süße Sahne, Creme fraiche, Eier und Gewürze 30 sek./Stufe 4-5 verquirlen und über den Auflauf gießen. Bei 180°C Umluft 30 min. garen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 15.07.07
    Hetti
    Offline

    Hetti

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

    Mensch mir läuft das Wasser im Mund zusammen.Würde die Variante für mich nur etwas abspecken mit fettarmer Milch/Sahne.Werde es morgen ausprobieren ich Scmeckerlekker.Heike
     
    #2
  3. 16.07.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

    Hallöchen,

    hab gerade noch 2 leckere Fotos eingefügt.
     
    #3
  4. 16.07.07
    Bussi
    Offline

    Bussi

    #4
  5. 26.07.07
    Bussi
    Offline

    Bussi

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

    Hallo Steffi,

    hab es gestern wieder getan.
    Diesmal hab ich, da ich Zucchini aus eigenem Garten geschenkt bekommen hab, diesen gewürfelt mitgegart und die Soße noch etwas mit 250ml Gemüsebrühe gestreckt. Auch lecker....
     
    #5
  6. 26.07.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

    Hallo Diana,

    ich könnt auch schon wieder.......;) besonders bei deiner leckeren Variante. Danke für den Tipp.
     
    #6
  7. 26.07.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

    Danke für das Rezept, klingt absolut lecker. Vielleicht probieren wir es gleich am WE aus. Danke Heike:p
     
    #7
  8. 28.07.07
    tinti
    Offline

    tinti

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

    Hallo,

    auch ich bin begeistert von diesem Gratin=D
    So schnell zubereitet und mega lecker [​IMG]
    Habe ihn diese Woche im Crocky gemacht [​IMG]
     
    #8
  9. 28.07.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch

    Hallo tinti,

    freut mich, dass er euch geschmeckt hat.:)
     
    #9
  10. 25.12.07
    emily
    Offline

    emily

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch mit *Rezept-Foto*

    vielen Dank für das tolle Rezept. Probiere ich morgen - am zweiten Weihnachtstag - mal aus.

    schöne Grüsse
     
    #10
  11. 14.08.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch mit *Rezept-Foto*

    Liebe Steffi,

    gestern gab es Dein leckeres Gratin bei uns zum Mittagessen.

    Ich habe mit den Zwiebeln eine Knoblauchzehe angebraten und das Zwiebel-Hackgemisch auch großzügig mit Salz und Pfeffer gewürzt. (Wir mögen es gerne würziger.)

    Wir waren alle rettungslos begeistert und Dein Feta-Kartoffelgratin wird es bei uns sicher öfters mal geben.

    Ich kenne ein ähnliches Rezept, allerdings ohne TM und deshalb auch viel aufwendiger. Da kommen noch Tomatenscheiben auf den Auflauf.
    (Als wir den das letzte Mal gekocht haben, bin ich fast an einer Kartoffel erstickt. Aber das ist wirklich eine lange und ganz andere Geschichte. ;))

    Vielleicht werde ich das beim nächsten Mal testen. Die Tomaten, nicht das Ersticken.
     
    #11
  12. 14.08.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch mit *Rezept-Foto*

    Hallo Sabine,

    freut mich (natürlich NICHT das ersticken ;) ) das euch der Auflauf so gut schmeckt, bei mir steht er auch regelmäßig auf dem Essensplan.
     
    #12
  13. 10.09.08
    tine2
    Offline

    tine2

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch mit *Rezept-Foto*

    Hallo Steffi,



    heute war bei uns ein Steffi-Tag, außer Deinem pikanten Farmersalat (immer wieder lecker :tonqe:) gab es heute dieses leckere Gratin.
    Sogar der Teller unseres Sohnes war leer und das will schon was heißen ;).
    War wirklich richtig schön pikant und die Zutaten passten optimal zusammen.


    Viele Grüße =D=D
     
    #13
  14. 10.09.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Feta-Kartoffelgratin mit Hackfleisch mit *Rezept-Foto*

    Hallo Tine,

    oh "Steffi-Tag", das hört sich gut an. Den Farmersalat muß ich auch mal wieder machen.
    Und bei dem Auflauf isst auch mein "Mäkelesser" gut. ;) Da geht es mir wie dir. *lach*
     
    #14
  15. 10.01.10
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    =DHallo Steffi =D

    Heute haben wir deinen leckeren Auflauf verspeisst =D=D Hat uns allen dreien supergut geschmeckt !!! Habe allerdings rohe Kartoffelscheiben im Garkörbchen gedünstet, ging schneller und ich hasse pellkartoffeln schälen :rolleyes:=D In dieser Zeit habe ich das Hack im Topf angebraten, habe es ebenfalls mit Salz & Pfeffer gewürzt. Das gibt es wieder !! Vielen Dank für das Rezept =D=D
     
    #15
  16. 10.01.10
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Schnurzel,

    freut mich riesig, tolle Idee mit den Kartoffelscheiben, ich glaub beim nächsten Mal mach ich das auch so.
     
    #16
  17. 10.01.10
    bredi
    Offline

    bredi

    Hallo schnurzel,

    wie lange und auf welcher Stufe hast du die Kartoffelscheiben gegart?
    Gruß bredi
     
    #17
  18. 10.01.10
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    Hi bredi =D

    Ca. 25 min. bei Varomastufe ! Kommt auf die Kartoffelsorte an - einfach mal Garprobe machen.
    Aber Reis & Kartoffeln IMMER auf Varomastufe garen, liegt ja nichts im Wasser, man brauch also den Dampf zum garen.
     
    #18
  19. 13.01.10
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo liebe Steffi! =D

    Bei uns gab es heute diesen leckeren Auflauf! Ich glaube, mein Mixi hatte (obwohl er ja schon eine ganze Weile hier zuhause ist) Pellkartoffel-Premiere! *grins*

    Ich hatte auch aus Versehen zu echtem Schafskäse (kein Feta aus Kuhmilch) gegriffen, die leckere Soße hat den kräftigen Geschmack allerdings super abgemildert! Die Konsistenz war auch perfekt!
    Das ist ein gaaaaaanz tolles Rezept!

    Danke dafür! :rolleyes:
     
    #19
  20. 13.01.10
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Elfchen,

    freut mich riesig, ich find den Auflauf auch immer wieder supilecker!!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen