Frage - Fettarme Gerichte im Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von felltomate, 28.11.10.

  1. 28.11.10
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hallo liebe Crockybesitzer..

    Meine Tochter verträgt keine fettreiche Nahrung und ich würde den Crocky gerne öfter zum Einsatz bringen. Bisher koche ich nur Hühner-bzw. Rindfleischsuppen und schöpfe einen Großteil des Fettes nach dem Erkalten von der Oberfläche.

    Zwischenzeitlich mag sie allerdings nicht mehr so gerne Fleisch und ich würde mich über Tipps von fleischlosen und fettarmen Crockygerichten freuen.

    Liebe Grüße
    Felltomate
     
    #1
  2. 28.11.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Felltomate!


    Du kannst auch das Fleisch durch Tofu ersetzen. Haben auch schon einige Hexen gemacht.

    Schau mal hier:

    - http://www.wunderkessel.de/forum/cr...haschlik-crocky-superschnell-mega-lecker.html (mit Gemüsespieße)
    - http://www.wunderkessel.de/forum/crockpot-vegetarische-rezepte/62781-kartoffelsalat-crocky.html
    - http://www.wunderkessel.de/forum/cr...en-creme-suppe-frischen-kraeutern-vorrat.html
    - http://www.wunderkessel.de/forum/cr...all-one-linsen-spaetzle-saitenwuerstchen.html
    - http://www.wunderkessel.de/forum/cr...1-schwaebische-kartoffelschnitz-spaetzle.html
    - http://www.wunderkessel.de/forum/cr...-sauerkraut-crocky-tag-vorher-zubereiten.html

    Wenn Du die Rezepte durchstöberst, wirst Du sicher sehr viele finden, die für Deine Tochter und Dich geeignet sind. Das oben ist ein Auszug aus meiner Rezepte. Wirst aber
    bestimmt noch viel mehr finden ;)
     
    #2
  3. 30.11.10
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hi Jannine,

    danke für die Mühe.
    Tofu mag meine Tochter leider auch nicht.....
    schaue mir deine Rezepte an und bin gespannt.

    Liebe Grüße
    Felltomate
     
    #3

Diese Seite empfehlen