Fettgebackenes

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Scarlet, 01.03.09.

  1. 01.03.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Hallo ihr Lieben
    Brauche mal eure Hilfe:rolleyes:
    Habe mal so eine Art Pfannkuchen gegessen allerdings aus Hefeteig und im Fett ausgebacken.
    (Wie Berliner).
    Habe keine Ahnung wie die Teile heisen.Schmecken aber Superlecker.
    Man kann sie Süß oder Herzhaft füllen.
    Ich meine dass es ein Rezept aus Österreich war.
    Kann mir jemand weiterhelfen?:confused:
    Auf Ewig Dankbar;)
     
    #1
  2. 01.03.09
    jujama
    Offline

    jujama

    Hallo Scarlett!
    Da fallen mir spontan nur Plinsen oder Poffertjes ein...allerdings werden beide nicht schwimmend im Fett ausgebacken....
    Rezepte findest du beim Chefkoch.
    Wie groß waren die Kuchen denn?

    Liebe Grüße
    Judith
     
    #2
  3. 01.03.09
    socke1
    Offline

    socke1 Brötchenjunkie

    Hallo Scarlett,

    hört sich an, als waren das Langos, eine ungarische Spezialität. Bei uns gibt es die immer am Stohhutfest an einem Stand zu kaufen.
    Der Teig ist ein Hefeteig, der auch noch einen Kartoffelanteil enthält. Traditionell isst man die Dinger mit Salz und evtl. Knobi. Inzwischen werden sie aber auch mit Puderzucker angeboten.
    Mir schmecken die auch sooooo gut!
    Hab aber noch nie versucht, sie selbst zu machen.
     
    #3
  4. 01.03.09
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    ich habe auch sofort an Langos gedacht mir fiel nur nicht der Namen ein.
    Wir essen die gerne auf dem Weihnachtsmarkt.

    Gruß Simone
     
    #4
  5. 02.03.09
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    #5
  6. 02.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Scarlett,

    das ist ein Rezept für pikante Bauernkrapfen, man könnte sie auch mit Hackfleisch oder so füllen.

    Die Bauernkrapfen können mit Marmelade, Vanillepudding oder Äpfel gefüllt werden.
     
    #6
  7. 02.03.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Hallo ihr lieben Hexlein
    Auf euch ist echt verlass!:love1:
    Bis jetzt denke könnten es die Bauernkrapfen sein, muss erst mal testen.
    Ich weiß nur noch das die dünn ausgewellt waren und in viel Fett ausgebacken waren.
    mal schauen:confused:
    ich danke euch ganz ganz lieb:goodman:
     
    #7
  8. 02.03.09
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

  9. 02.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Scarlet,

    dann waren es wohl Ausgezogene (Auszongne), die werden süß oder mit Sauerkraut gegessen.

    Oder hier im Wunderkessel.
     
    #9
  10. 02.03.09
    brigitte01
    Offline

    brigitte01



    Huhu Kaffeehaferl!

    Grade hast du es noch ergänzt ...

    Es gibt (fast) alles hier im Kessel ;)
     
    #10

Diese Seite empfehlen