Feuchtgebiete

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von bluemchen1971, 29.03.09.

  1. 29.03.09
    bluemchen1971
    Offline

    bluemchen1971

    Hallo ihr Lieben,
    ich habe ja in den Medien viel über dieses Buch gehört als meine Tochter damit ankam bat ich sie es mir zu leihen.
    Ich bin bestimmt nicht prüde, aber über Seite 56 bin ich bis jetzt nicht hinaus gekommen und weiss auch nicht wirklich ob ich das weiter lesen möchte...
    Wie findet ihr den das Buch...???

    Bin gespannt auf eure Meinungen dazu...

    LG, Bluemchen1971
     
    #1
  2. 30.03.09
    jujama
    Offline

    jujama

    Hallo Blümchen!
    Also ich habe das Buch durchgelesen und kann denke ich mit gutem Gewissen sagen: Du musst es nicht weiter lesen.....! Ich denke, alleine dass wir jetzt hier im Forum darüber schreiben, ist der Grund, warum es geschrieben wurde.

    Liebe Grüße
    Judith
     
    #2
  3. 30.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Blümchen!

    Ich habe es schon vor einiger Zeit gelesen und kann Dir sagen, es ist einfach nur "PFUI"!!!!
    Ich dachte, es sei ganz witzig, aber weit gefehlt!
    Tut mit sehr leid, aber dieses Buch kann ich NICHT weiterempfehlen. Unsere große Tochter hat es gelesen und fand es auch nicht gut!

    :puke:
     
    #3
  4. 30.03.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Blümchen,

    was war ich froh, dass ich mir dieses Buch ersteigert und nicht den vollen Ladenpreis bezahlt hatte. Ich habe es auch nicht fertig gelesen und dann zum Glück wieder versteigern können. Wenn Du es jetzt nicht fertig liest ist das voll in Ordnung. Du verpasst garantiert nichts.
     
    #4
  5. 30.03.09
    katzenbär
    Offline

    katzenbär

    Mir persönlich haben die ersten 10 Seiten gereicht -ich habe es dann wieder fein säuberlich eingepackt und einem Mann zum 50 Geburtstag geschenkt.Was aus diesen Mann geworden ist ,weiß ich nicht :)
     
    #5
  6. 30.03.09
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Hallo,

    mein Sohn hatte sich dieses Buch auch gekauft und ich meinte es lesen zu müssen. Er hatte mich gewarnt und gemeint "Mama, ich glaube, dieses Buch ist nichts für dich!" Er hatte recht! Über die ersten 10 Seiten bin ich auch nicht hinweggekommen. Das Buch braucht man wirklich nicht lesen. Obwohl es ja schon eine ganze Zeit auf der Bestsellerliste steht (was ich persönlich nicht nachvollziehen kann).
     
    #6
  7. 30.03.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo,
    auch ich habe mir das Buch bis zur Seite 34 zu Gemüte geführt, Gott sei dank nur ausgeliehen dadurch konnte ich verhindern drauf brechen zu müssen!!!
    Mein Freund der wahrhaftig alles andere als Prüde ist hat nach Seite 27 zugeklappt!!!
     
    #7
  8. 30.03.09
    lucky8
    Offline

    lucky8 Inaktiv

    Hallo,

    da bin ich wohl eine der wenigen die sich bis zu Schluß
    durchgelesen und geekelt hat!

    Und ich kann Euch guten Gewissens versichern Ihr habt NIX verpaßt!

    Das Buch ist von vorne bis hinten ein einziger Reinfall, diesen Erfolg kann ich mir auch nicht erklären!

    Ich hab ja schon X Bücher gelesen und es waren schon einige schlechte darunter und trotzden kann ich mich von keinem trennen,
    das Problem kennen sicher mehr ;)

    Also Feuchtgebiete is wirklich das einzige Buch bei dem ich froh war daß ich´s wieder los hab =D
     
    #8
  9. 30.03.09
    tihv
    Offline

    tihv

    Hi,

    Ihr macht mich neugierig.
    (Wer würde es mir denn verkaufen wollen?)- hat sich schon erledigt - ein Hexlein, nein sogar mehrere waren so nett und haben sich meiner angenommen.......DANKE
    Ich möchte auch mitreden können.......
     
    #9
  10. 30.03.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo Ihr Leseratten!

    Ich habe das Buch bis jetzt auch noch nicht gelesen.
    Als es rauskam, wollte ich es mir eigentlich kaufen. Als Bestseller war es ja lange Zeit in aller Munde. Doch jeder, der das Buch bis jetzt gelesen hat, findet es absolut nicht empfehlenswert.
    Ich bin zwar überhaupt nicht verklemmt, aber mittlerweile ist mir die Lust, dieses Buch zu lesen irgendwie vergangen.
    Hab`da wohl auch nicht`s verpasst.;);)

    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #10
  11. 30.03.09
    Alexx
    Offline

    Alexx

    Also ich habe das Buch letztes Jahr gelesen und habe mich selten so geekelt wie mit diesem Buch. Hab es innerhalb von 2 Tagen durchgelesen und anschließend versteckt, damit meine Kinder es bloß nicht in die Finger bekommen.

    Ich denke Roche hat ihr Ziel mit diesem Buch erreicht, keiner kann sich vorstellen, wie eklig ein Buch sein kann, jeder will mal lesen,... ich auch... die Neugierde war definitiv da... und schon klingelt die Kasse!
     
    #11
  12. 30.03.09
    tanja71
    Offline

    tanja71

    Hallo zusammen,

    ich habe mir das Buch auch "ganz angetan ".

    Die ersten paar Seiten waren ja noch "witzig",
    da sich aber jedes zweite Wort ums F...... dreht, wird es sehr schnell öde und du hast keine Lust mehr zu lesen.

    Kann man lesen , muß man aber nicht unbedingt haben!
     
    #12
  13. 30.03.09
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Hallo Alexx,

    du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.
    :sign11::pukeleft:
     
    #13
  14. 30.03.09
    christelhilde
    Offline

    christelhilde

    Hallo,
    das Buch stand bei meinen Kindern im Bücherregal. Immer wenn ich dort den 6-jährigen gesittet habe, konnte ich mir nicht verkneifen darin zu lesen. Ich fand es überwiegend eklig und kann mir nicht vorstellen, daß ein junges Mädel so etwas praktiziert. Wie abartig muß man denn sein?
    Aber mitreden kann ich jetzt jedenfalls ;)
    LG christelhilde
     
    #14
  15. 30.03.09
    bluemchen1971
    Offline

    bluemchen1971

    Hallo ihr Lieben, da bin ich ja beruhigt, das nicht nur ich es, vornehm ausgedrückt, etwas befremdend, fand und ich werde mich dann auch da nicht weiter mit befassen.

    LG, Astrid
     
    #15
  16. 30.03.09
    Gänseliesl
    Offline

    Gänseliesl

    Hallo zusammen,

    ich habe es bisher nicht gelesen, bin dankbar für Eure Kritik. Habe aber vor kurzem in der Zeitung eine Kritik über ein Buch gelesen,das, geschrieben von einem Mann, ein Pendent (schreibt man das sooo??) sein soll zu diesem "Feuchtgebiet". Wer kann helfen?? Wie heißt der Autor?
     
    #16
  17. 31.03.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    da schleich ich jetzt schon so lange drumrum. Da ihr wieder damit angefangen habt, muß ich das nu doch mal irgendwo besorgen. So wie das klingt, könnte es mir gefallen :laugh_big:
     
    #17
  18. 31.03.09
    Carsten
    Offline

    Carsten

    dito... :angel4: Ich hab mal bei Amazon die Rezensionen gelesen, vor allem die mit 5 Sternen sind interessant.

    Ich hab mal nach Leseproben gegoogelt und schwupps, fragt nicht wie, hatte ich das komplette Buch als .pdf... :rolleyes: Momentan bin ich auf Seite 27 und sooo schlimm finde ich es bisher nicht, mal gucken was noch kommt.
     
    #18
  19. 31.03.09
    Lillymau
    Offline

    Lillymau Lillymau

    Hallo Gänseliesl,

    ich glaube Du meinst den Autoren Heinz Strunk.
    Der ist mit Charlotte Roche ganz dicke und hat jetzt wohl ein ähnliches Buch geschrieben "Fleckenteufel".
    Ich wusste für mich persönlich gleich, das ist nichts und habe das Buch weder gelesen, noch beabsichtige ich das.
     
    #19
  20. 31.03.09
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo ihr Lieben,

    aufgrund dieses Threads habe ich gerade mal nach ner Leseprobe von "Feuchtgebiete" gegoogelt und habe dann ein bisschen gelesen.
    Zugegebenermaßen musste ich sehr lachen! Das die wirklich überdeutlichen Formulierungen absolut nicht jedermans Sache sind, ist verständlich. Außerdem denke ich, wenn dass ganze Buch in dieser "provokannten" Art geschrieben ist, ist es nach kurzer Zeit ziemlich ermüdent.
    Den Schreibstil kann ich nur als naiv bezeichnen. Er erinnert an einen ungelenken Schulaufsatz.

    Alles in allem erscheint mir der Text als netter Versuch der Autorin, in die Schlagzeilen zu kommen. Was ja auch funktioniert hat.

    Wenn ich das Buch irgendwann einmal in die Finger bekomme, werde ich etwas mehr darin lesen, um meine Sensationsgier :rolleyes: zu befriedigen. Aber Geld würde ich dafür nicht ausgeben.

    @ Carsten
    Wo finde ich denn die pdf-Datei mir dem kompletten Buch?
     
    #20

Diese Seite empfehlen