Feurige Chili-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von MC Linda, 31.01.06.

  1. 31.01.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Feurige Chili-Suppe (für 4 Personen)

    1 kleine Zwiebel
    1 Mohrrübe
    1 grüne Paprikaschote
    10g Öl
    300g gemischtes Hackfleisch
    1 Dose Tomaten (850ml)
    2 EL Gemüsebrühe (Instant)
    1 kl. Dose Mais
    1 TL Salz
    ½ TL Schwarzer Pfeffer
    1 TL Chilipulver

    Mohrrübe und Paprika putzen und in Würfel schneiden.
    Die Zwiebel bei Stufe5 aufs laufende Messer fallen lassen, Öl in den Mixtopf tun und 2Min./Varoma/St.1 andünsten. Hackfleisch dazugeben und 5Min./100°/St.1 krümelig anbraten. Mohrrübe und Paprika dazu und 3Min./100°/Linkslauf/St.1 mit andünsten. In der Zwischenzeit die Tomaten in Würfel schneiden (Saft aufheben) . Tomaten und den Saft der Tomaten sowie 300ml Wasser und die 2 EL Gemüsebrühe-Pulver dazu und 7Min./100°/Linkslauf/St.1 garen.
    Mais abtropfen lassen, nach Ablauf der Zeit den Mais, Salz, Pfeffer und Chili hinzufügen und weitere 15Min./100°/Linkslauf/St.1 kochen lassen. Danach abschmecken und ruhig nochmals feurig nachwürzen.
    Lecker!!! Ist eine prima Party-Suppe!

    Guten Hunger wünscht Euch eure MC Linda
     
    #1
  2. 19.09.06
    Astrid
    Offline

    Astrid

    AW: Feurige Chili-Suppe

    Hallo MC Linda,
    ich habe am Sonntag Deine Chili-Suppe für für die Geburtstagsfeier meines Mannes gemacht. Ich habe noch eine Dose rote Bohnen zu gegeben.
    War sehr lecker und ist auch bei den Gästen sehr gut angekommen.
    Danke.
     
    #2
  3. 19.11.06
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Feurige Chili-Suppe

    Hallo Linda!

    Gestern zum Brunch gab es deine leckere Suppe! Das Lob, das ich geerntet habe möchte ich nun an dich weitergeben;) Super lecker!!!

    Ich habe auch zum Schluß noch eine Dose rote Bohnen zugegeben!:rolleyes:

    Vielen Dank für das tolle Rezept:goodman:
     
    #3
  4. 30.11.06
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Feurige Chili-Suppe

    Guten Morgen,

    habt Ihr die Bohnen dann mit dem Mais zusammen die letzten 15 Minuten mitköcheln lassen?

    Das hört sich nach einem prima Rezept für Geburtstagsfeier meines Mannes morgen an. Nach sowas war ich noch auf der Suche. Danke!

    LG Manuela
     
    #4
  5. 30.11.06
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Feurige Chili-Suppe

    Hallo Manuela!

    Ich habe die Bohnen erst kurz vor Ende zugegeben, hatte Angst das sie verkochen:rolleyes:
     
    #5
  6. 05.01.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Feurige Chili-Suppe

    Das Rezept für die Suppe ist schon abgespeichert. Das ist ein Rezept für meinen Schwiegersohn in spe. Er liebt feurig-scharfe Gerichte. Ich werde also das Rezept sicherlich auch an meine Tochter weitergeben. Herzlichen Dank.
     
    #6

Diese Seite empfehlen