Figurana?

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von Thermofee, 20.07.06.

  1. 20.07.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    Hallo!

    Wer von Euch hat schon mal was von Figurana gehört? Ein Bekannter hat damit 10 Kg abgenommen.

    LG Thermofee
     
    #1
  2. 20.07.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Figurana?

    Hallo Thermofee,

    ich halte von solchen Sachen nicht viel. Wer seine Ernährung und seine damit verbundenen Gewohnheiten nicht dauerhaft umstellt wird früher oder später den Herrn JoJo-Effekt kennenlernen.
    Meiner Meinung nach findet man lediglich einen Weg aus dem Teufelskreis, wenn man wirklich bereit dazu ist, etwas zu verändern.

    Bei krankhaftem Übergewicht usw. sieht das schon wieder ganz anders aus.
    Oder man will den Erfolg nur kurzfristig.

    LG
    Jasmin
     
    #2
  3. 26.09.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Figurana?

    Hallo!

    Will mal kurz von Figurana berichten. Habe in knapp einem Monat 3 Kilo abgenommen. Aber nur mit den Shakes. Morgens trinke ich einen Apfelessigtrink. Eine Mahlzeit kann man normal essen. Ist besser wie die ganzen anderen Shakes.

    LG Thermofee
     
    #3
  4. 26.09.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Figurana?

    Hier bei mir in der Nachbarschaft ist eine Geschäftsfrau die hat mt WW super schön abgenommen, nur seid sie die Ernährung nicht mehr stren WW mäßig einhält sieht man schon recht deutlich wie die Pfunde wieder mehr werden.

    Wie Jasmin schon sagte, nur wer bereit ist seine Ess- und Ernährungsgewohnheiten grundsätzlich umzustellen hat langfristig Erfolg.
     
    #4
  5. 26.09.06
    tinchen1
    Offline

    tinchen1 tinchen1

    AW: Figurana?

    ja ja, dieser jö-jö:banghead: , ist eifach unheimlich.
    lieber die Ernährung umstellen, süsses mässig geniesen. Die Schlankheits-chemie macht nur unseren Haushalt nurdurcheinander, dass wir dann noch mehr zu nehmen.:mad:
     
    #5
  6. 26.09.06
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Figurana?

    Hallo!

    Natürlich weiß ich, daß ich die Ernährung umstellen muß,was ich auch wieder mache, aber ich wollte mal ein paar Kilos schneller loswerden für den Anfang.
    Ich habe mir schon eine Liste erstellt, was ich an fett - und kalorienarmen Rezepte machen kann. Mit dieser Methode und mit Apfelessig habe ich vor etwa 10 Jahren 20 Kilo abgenommen. Damals hatte ich noch Zeit für Stepp-Aerobic zu machen.

    LG Thermofee
     
    #6
  7. 26.09.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Figurana?

    Tja, die wollen doch auch verdienen und darum sind die zu guter Letzt acu nicht daran interessiert das wir unsere Pfunde unten halten.=D :p ;)
     
    #7
  8. 09.12.06
    Goldbärchen
    Offline

    Goldbärchen

    AW: Figurana?

    Hallo

    Habe gerade meine Ausbildung als Ernährungsberaterin beendet.
    Kann Euch nur raten, Finger weg von solchen Mitteln.
    Ernährungsumstellung ist das A und O um sein Gewicht dauerhaft zu reduzieren.
    Maßstab hierfür ist 1Kg. pro Woche, alles Andere führt zum Jo Jo Effekt.
    Wünsche Euch viel Erfolg.:wav:
     
    #8
  9. 09.12.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Figurana?

    Hallo Mädels, ich würde die Finger von solchen Sachen lassen- richtiges essen(Was und wieviel man braucht) lernt man damit nämlich nicht.Und wenn man mal angefangen hat mit sowas abzunehmen ist der Weg nicht weit zu sagen: weiter weiter , hauptsache abnehmen...Das wird schnell zum Selbstzweck und ist der beste Weg zu Eßstörungen.
    Seitdem ich mehr mit Getreide mache ist mein Verlangen nach Süßkram deutlich weniger.Inzwischen nehme ich auch wieder sahne , creme fraiche etc.
    Bitte überleg dir gut was du tust...Und für das Geld das diese pulver kosten kannst du locker was leckeres kochen.
    Gruß Meli
     
    #9
: diät

Diese Seite empfehlen