Filet in käsiger Soße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 17.03.09.

  1. 17.03.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Es gab mal wieder ein :thumbup: Essen bei uns! =D

    Filet in käsiger Soße

    Vorbereitung:

    Backofen auf 200° vorheizen!

    500gr. Schweinefilet,
    in dicke Scheiben (4cm) schneiden und mit
    100gr. Serrano-Schinken,
    längs halbiert, umwickeln und in eine Auflaufform setzen!

    1 Zwiebel,
    halbiert, in Scheibchen geschnitten und ums Fleisch verteilen!

    Fleischstücke auf der Oberseite mit Senf, eurer Wahl einpinseln (ich hatte http://www.wunderkessel.de/forum/chutneys-relishes-ketchup-senf-co/37800-erdbeer-senf.html)

    [​IMG]

    20min, mittlere Schiene in den Ofen!

    im TM:
    200gr. Sahne
    150gr. Frischkäse mit französischen Kräutern (Aldi)
    50gr. Sahne-Schmelzkäse
    Pfeffer
    1/2 EL Petersilie getrocknet
    5min/100°/St.2-3 kochen (kann etwas anhängen)

    wenns Fleisch fertig übers Fleisch leeren und nochmal
    10min, mittlere Schiene in den Ofen!

    dazu gabs Nudeln und Birnensalat!

    [​IMG]


    [​IMG]
     
    #1
  2. 17.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo meine liebe Tani! :hello2:

    Ohhhh, da läuft mir mal wieder das Wasser im Mund zusammen!

    Das steht demnächst auf dem Kochplan! Melde mich wieder!
     
    #2
  3. 17.03.09
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo Tani!

    Mir geht´s wie Jannine ..... und ich sabbere fast mehr als mein Hund, wenn ich Deine Bilder anschau! Das muß man einfach nachmachen!!!!

    Dir scheint das neue Lebensjahrzehnt nix auszumachen - Du bist kreativ wie immer ;)
     
    #3
  4. 18.03.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo ihr Beiden!

    Ich musste so lachen, mein Mann meinte noch : " ist wieder mal ein Essen zum sabbern!" und dann eure Worte! =D=D=D
    Freut mich, wenn ich euch mit begeistern kann! Danke auch für die Sternchen, wer immer es war!


     
    #4
  5. 18.03.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Tani,

    och möönsch, ich habe gerade Dein leckeres Rezept ausgedruckt, wird bald umgesetzt, aber ich wollte auf ww, wie soll ich das bitte machen bei diesem Wahnsinnsessen, das ist ja wieder schier Hüftgold (aber egal, ich muß das ausprobieren).
    Vielen Dank und liebe Grüße

    Susanne
     
    #5
  6. 18.03.09
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Ohje, schon wieder so ein tolles Rezept!

    Dabei hab ich mir ganz fest vorgenommen in Zukunft fettarmer zu kochen, damit so ein paar Kilos runter kommen!

    Naja, werd es wohl trotzdem ausprobieren..... :rolleyes:
     
    #6
  7. 18.03.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    och mennooooooooooooooo, bist du fies zu uns :angry5::lol:=D
     
    #7
  8. 20.03.09
    lilly94
    Offline

    lilly94 lilly94

    Hallölle Herzkersch!!
    Sorry,was bitte ist der crocky und der cobb-grill?
    Bin echt Ahnungslos:confused: ist das ein Muss?:rolleyes:Das ist zuviel für ein Neuling.:lol:

    Gruss Jutta
     
    #8
  9. 20.03.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Hallo lilly94, hast ne pn :lol:
     
    #9
  10. 22.03.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hi Tani,

    so, ich sitze hier mit vollem Bäuchlein........und nur sagen......"Mhmmmm, lecker!!!"

    Super, die Soße, das Fleisch und mit dem Schinken, dass passte alles hervorragend zusammen. Dafür gibt es 5 *****. Schmeckte echt als wären wir heute mittag in einem Lokal essen gewesen.

    Die Sahne habe ich durch Cremfine zum kochen ersetzt, statt dem Schmelzkäse habe ich 2 Scheibletten genommen (entsprach genau 50g), zur Soße habe ich noch 1 Teel. Mehl gegeben. Bevor die Soße auf das Fleisch kam, hab ich etwas von dem Fleischsaft aus der Auflaufform weg geschüttet. Wäre mir sonst zu flüssig geworden.

    [​IMG]
     
    #10
  11. 23.03.09
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Guten Morgen liebe Tani,

    dieses super leckere Gericht gab es gestern bei uns. Es hat allen sehr gut geschmeckt und dafür auch von mir 5*****.

    Liebe Grüße
    Karla
     
    #11
  12. 23.03.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Freu mich, freu mich......:hello1::hello1::hello1:

    Dankeschön für die Sternchen *zu Steffi und Karla wink*
     
    #12
  13. 23.03.09
    oscha
    Offline

    oscha Inaktiv

    Hallo, Tani,

    ich hab dieses Rezept heute auch ausprobiert, es war toll, alle waren begeistert.
    Das nächste Mal nehm ich nur ein paar mehr Zwiebeln.

    Ich wollte dir überhaupt mal ein dickes Lob für deine Rezepte aussprechen, die sind alle klasse, ich hab schon einiges ausprobiert.

    Gruß
    Sabine
     
    #13
  14. 23.03.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Sabine!

    Dankeschööööööön! :emozionato::emozionato::emozionato:


    @ an alle Hüftis:
    einmal ist doch keinmal!!!=D
     
    #14
  15. 24.03.09
    Power-Jenny99
    Offline

    Power-Jenny99

    Hallo Tani!!!

    Vielen lieben Dank für dieses leckere Rezept. Jetzt weiß ich endlich was ich nächste Woche auf meinem Frauenabend machen werde.
    Du hast immer so tolle Rezeptideen , da ziehe ich echt den Hut vor dir.

    Lieben Gruß und mach weiter so

    Power-Jenny99 ;)
     
    #15
  16. 27.03.09
    Claudipüppi
    Offline

    Claudipüppi

    Hallo Tani,

    Dieses Rezept ist ein Gedicht :rolleyes:! Das habe ich heute nach dem Büro für meine Familie als Wochenend-Geht-Endlich-Los-Rezept gezaubert. Ging ganz schnell und hat sehr gut geschmeckt! Dazu gab es bei uns Nudeln und Salt.

    DANKE für's Rezept, LG

    Claudia
     
    #16
  17. 26.11.09
    scutera
    Offline

    scutera

    Hallo Tani,

    ich habe gestern Abend das Rezept nachgekocht. War sehr lecker!!! Es blieben nur ein kleines bisschen Nudeln und Soße übrig. Die gibt es dann heute in der Mittagspause...

    Ich bin und bleibe begeistert von deinen Rezepten!
     
    #17
  18. 30.11.09
    LaToya
    Offline

    LaToya

    #18
  19. 23.01.10
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    Hallo!

    Auch uns hat es geschmeckt! Danke für das tolle Rezept! Bei uns gab es selbst gemachten Feigensenf drauf.

    LG
    Micha
     
    #19
  20. 18.02.10
    wasserfrau38
    Offline

    wasserfrau38

    Super Rezept

    Hallo,
    uns hat es auch super geschmeckt.
    Werde heute das Rezept das zweite Mal kochen.
    Ist super schnell zubereitet und schmeckt mit Spätzle sehr
    gut.

    Gruß und Danke
    Carmen
     
    #20

Diese Seite empfehlen