Filet Tani

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 18.12.08.

  1. 18.12.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Ich bin zwar kein berühmter englischer Staatsmann (Wellington) aber irgendwie ein bisschen berühmt schon=D=D:

    Filet Tani

    Vorbereitung:

    Backofen auf 200° vorheizen

    1 Rolle Blätterteig (25x42) aufrollen. Auf der linken Seite 2 Streifen à 1cm breite abschneiden u. auf der rechten Seite 1-2 EL Paniermehl/Semmelbrösel verteilen, etwas Rand lassen!
    [​IMG]

    1 Ei trennen und beides auf die Seite stellen

    im TM:
    1 große Zwiebel
    5sek./St.5 zerkleinern
    200gr. frische Champignons, halbiert
    2sek./St.5 zerkleinern
    5gr. Olivenöl
    6min./100°/Linkslauf/Sanftrühren andünsten, dazu dann

    1 1/2 EL Petersilie, getrocknet
    25 gr. Tomatenmark
    Pfeffer u. etwas Salz
    2min./100°/Linkslauf/St.1

    in der Zwischenzeit:

    500gr. Schweinelende, halbiert
    in der Pfanne scharf anbraten u. zur Seite stellen!

    Hälfte der Champignonmasse auf das Paniermehl geben, darauf das Fleisch setzen und die andere Hälfte der Masse aufs Fleisch!
    [​IMG]

    Die Ränder vom Blätterteig mit dem Eiweiß einstreichen, Blätterteig zuklappen u. die Ränder feste andrücken, mit den 2 Streifen dekorieren und dann mit Eigelb bestreichen!

    [​IMG]

    Auf ein Backblech legen und 25min.,mittlere Schiene (bei 4, die 2te von oben) in den Ofen!

    [​IMG]


     
    #1
  2. 18.12.08
    stickliesel
    Offline

    stickliesel

    Hallo Tani!
    Das sieht total lecker aus. Ich werde Dein Filet bei Gelegenheit ausprobieren.
    Gruß Vera
     
    #2
  3. 18.12.08
    Penny
    Offline

    Penny Archimagirus

    Hallo Tani,
    da bin ich ja mal gespannt, ob es dann bald ein so berühmtes 'Filet Tani' wird ... anhören tut es sich super lecker und es ist auch schon abgespeichert! Danke für die hilfreichen Fotos ...
     
    #3
  4. 18.12.08
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Hallo Tani,

    das ist ja mal wieder ein richtig schönes Rezept von Dir. Und dann auch noch so hübsch bebildert;) Ich sehe die Kalorien förmlich vor mir=D Aber ausprobieren werde ich es bestimmt trotzdem!
    Liebe Grüße,
    Hummel-Suse
     
    #4
  5. 11.02.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Ich überlege, ob ich das Filet am Sonntag mache. Was gibts denn da dazu? Welche Sosse?
     
    #5
  6. 11.02.09
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo Tani

    Hut ab vor deinen Rezepten, alles was ich bisher (noch nicht alles) nachgemacht habe, hat uns allen sehr gut geschmeckt. Danke fuer deine Muehe.
     
    #6
  7. 11.02.09
    snivi
    Offline

    snivi

    Hallo Tani :wave:
    Wie schaffst du das dir immer so tolle Rezepte auszutiffteln.
    Hut ab.
    Das Rezept hört sich toll an ,muß ich auch mal austesten.
    Freue mich schon auf dein nächstes.
    Liebe Grüße
    Snivi :sunny:
     
    #7
  8. 11.02.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen meine Lieben!

    Vielen Dank für Euer dickes Lob!!! :notworthy::notworthy::notworthy:

    @Jutta:
    dazu passt Reis u. braune Bratensoße!
     
    #8
  9. 19.02.09
    Wilmson
    Offline

    Wilmson

    Hallo Tani,

    Du hast es wiedereinmal geschafft und uns ein vorzügliches Mahl beschert, vielen Dank dafür! :thumbright: Mein Göga kam sogar richtig ins schwärmen von der Champignonpaste.

    Wir hatten dazu übriges Butter-Wildreis und Rohkostsalat.

    Viele Grüße

    Wilmson
     
    #9
  10. 20.02.09
    Milka
    Offline

    Milka Inaktiv

    WOW, sieht das lecker aus - Kompliment Tani!!!!
     
    #10
  11. 08.03.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Tani, :love4:
    bei uns gab es heute dein Filet. Dazu Salzkartoffeln und Jägersoose. Danke für das tolle Rezept, hat uns allen gut geschmeckt. Wie immer gelingsicher, wie alle deine Rezepte.:angel13:

     
    #11
: pilze, backofengericht, fleisch

Diese Seite empfehlen