Filetpfanne mit Currysoße...auch im Crocky???

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Helmi, 25.11.07.

  1. 25.11.07
    Helmi
    Offline

    Helmi

    Hallo liebe Hexen.
    Dieses Rezept hat mir grade eine Freundin >vererbt>.
    Sie macht es seid Jahren am Heiligabend.

    Könnt Ihr mir bitte bitte helfen es für den Crocky umzugestalten ???
    Wie lange brauchen die Filets z. B.im <Schmurgeltopf<?
    Bin beim Crocky noch Anfängerin.

    DANKE schon mal für Eure Hilfe.

    Helmi


    Für ca. 8 Personen

    4 Schweinefilets (jedes ca. 400-500 gr)
    Senf , würzige Sorte
    40 Scheiben Bacon
    3 Gläser Champignons /oder gleiche Menge frische.
    Salz
    Pfeffer
    1 Teel Majoran
    1Teel Dillspitzen
    gehackte Petersilie

    Für die Sauce:
    6 Becher Sahne
    4 EL Paprika
    4 EL Curry
    etwas Soßenbinder damit wirds sämiger.

    Die Schweinefilets in je 10 Scheiben schneiden, so dass Medaillons entstehen.
    Jedes Medaillon von beiden Seiten mit Senf bestreichen und mit
    einer Scheibe Bacon umwickeln.
    Die Fleischstücke in eine gefettete, große Auflaufform legen.
    Mit den abgetropften Champignons die Zwischenräume auffüllen und mit Salz, Pfeffer,
    Majoran, Dillspitzen und Petersilie bestreuen. (Frische Champions schmecken dazu noch besser.) Für die Sauce Sahne mit Paprika und Curry verrühren und auf die Medaillons gießen.
    Die Form zugedeckt in den Backofen schieben, für die letzten 15 Minuten Alufolie entfernen.
    Wers mag überstreut noch mit Käseraspeln.
    Umluft: etwa 160 Grad - nicht vorgeheizt
    Ober/Unterhitze: etwa 180 Grad - vorgeheizt
    Backzeit: ca 50 Minuten
     
    #1
  2. 25.11.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Filetpfanne mit Currysoße...auch im Crocky???

    Hallo Helmi,
    dieses Gericht habe ich letztes Jahr zu meinem Geburtstag gemacht. Alle waren begeistert, es schmeckt wirklich super. Ich hab es allerdings auch im Backofen gegart.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #2
  3. 25.11.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Filetpfanne mit Currysoße...auch im Crocky???

    Hallo Helmi,

    ich habe deine Frage mal verschoben "Crockpot:Fragen und Hilfe".

    Genau nach dieser Anleitung kannst du die Medallions zubereiten.
    Du kannst das Rezept 1:1 übernehmen.
    Den Käse kann direkt am Anfang mit darüberstreut werden.

    Bei der Lasagne machen wir das auch immer.
    Ich denke 6 - 7 Stunden low wird es brauchen.

    Probiere es aus, wenn es gelingt, stelle das Rezept bitte nochmal in das Forum "Crockpot: Deftiges"
     
    #3

Diese Seite empfehlen