Finessen 2/2014

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von 19kerstin73, 22.03.14.

  1. 22.03.14
    19kerstin73
    Offline

    19kerstin73

    Hallo!

    Juhu, das neue Heft war grade in meinem Briefkasten!

    Auf den ersten Blick bietet es tolle, neue Ideen, viele vegane Rezepte!

    Ich freu mich schon drauf, alles auszuprobieren...nix dabei, was mir nicht gefällt!

    Schönes Wochenende euch allen!
     
    #1
  2. 22.03.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Kerstin,

    mich lacht die Mais-Paprika Suppe an. Ebenso der pargel-Zuckerschoten-Salat oder der Spargel-Flammkuchen.
    Kochkäse wollte ich auch immer mal machen und die Schoko-Nuss-Torte wird es sicher auf einem der nächsten Familienfeste geben.


     
    #2
  3. 22.03.14
    19kerstin73
    Offline

    19kerstin73

    Hallo Sansi,

    obwohl wir keine Veganer sind, sprechen mich besonders der Bulgur-Kichererbsen- Salat, die Reisbratlinge, die beiden Aufstriche und die Bolo an. Aber auch Spinatwähe oder -brot klingt auch gut...und dann die Vanilletorte, ein Traum!
    Wie gesagt, alles echt interessant!
     
    #3
  4. 22.03.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Kerstin,

    so findet doch jeder was anderes.

    2 TM 31, Klasse!
     
    #4
  5. 22.03.14
    19kerstin73
    Offline

    19kerstin73

    Hallo Sansi!

    Ja, zwei erleichtern mir die Arbeit ungemein...bei 4 Kindern muss immer irgendwas gemixt werden:)
     
    #5
  6. 22.03.14
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo

    auch bei mir lag die Finessen im Briefkasten freufreu. Die Vanilletorte wurde schon zum nächsten Geburtstag bestellt.

    Die anderen Rezepte gefallen mir sehr gut!

    Nächste Woche kommt einige neue Gerichte auf den Tisch!
     
    #6
  7. 22.03.14
    Kochfee37
    Offline

    Kochfee37

    Hallo,
    meine Finessen lag auch bereits heute in
    unserem Briefkasten.
    Ich bin mal gespannt auf den Linsenbraten.
    Den werd ich wahrscheinlich als erstes aus-
    probieren.Die Torten sprechen mich ebenfalls
    sehr an.
     
    #7
  8. 22.03.14
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Huhuuu,

    noch niemals hat mich ein Finessenheft so sehr angesprochen wie dieses Mal.
    Endlich mal ein Haufen vegetarische bzw. vegane Rezepte...das hab ich immer schmerzlich vermisst.

    Ich weiß gar nicht bei welchem Rezept ich anfangen soll=D

    LG, Tina
     
    #8
  9. 22.03.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Ich finde die aktuelle Ausgabe viel besser als die letzte, aber völlig begeistert bin ich nicht.
    Vor allem ein paar von den veganen Rezepten find ich schon fast ne Frechheit... Auf die Idee, einfach Sojahack zu nem ganz normalen Bologneserezept zu nehmen, sind sicher schon viele gekommen.
    Oder der Mandelkuchen... das ist auch ein ganz gewöhnliches Rezept bei dem man Sahne, Butter und Schokolade durch eine vegane Alternative ersetzt hat... Oder das Erdbeereis... Ich gehe mal davon aus, dass Veganer und Vegetarier das schon immer so machen.
    Dafür Platz in einem doch recht teuren Heft zu mit relativ wenigen Rezepten zu “verschwenden“ find ich unmöglich!
    Bitte nicht falsch verstehen. Gerade den Kuchen werd ich sicher ausprobieren, aber wenn's schon jedes mal nur so wenig Rezepte sind, müssen es doch nicht gerade Sachen sein, die man in jedem billigen Rezeptheft oder im Grundkochbuch findet (mit Varianten)!

    Dann doch lieber sowas wie den Linsenbraten (den ich wahrscheinlich nicht machen werde), was mal etwas neues ist.

    Bei dem Preis für das Abo kann ich erwarten, dass sich die Vorwerk-Leute etwas einfallen lassen und nicht die Hälfte der Rezepte nur Varianten von Bekanntem sind.

    Genug gemotzt. Ganz toll finde ich die Torten. Das ist sehr schön erklärt und sieht lecker aus.
    Die Himbeer-Pfirsichcreme klingt auch verführerisch und der “Dätscher“ wird probiert.
    Auch die Reisbratlinge sind was für meine Familie.
    Dem Mixi wird vorerst nicht langweilig.

    Schönen Abend!
     
    #9
  10. 22.03.14
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    in diesen Finessen lachen mich so einige Gerichte ziemlich an. :) Der Linsenbraten, der Bulgur-Kichererbsensalat, der Grünkernaufstrich, die Reisbratlinge, die Spinatwähe... Ich weiß gar nicht, womit ich anfangen soll! :)
     
    #10
  11. 22.03.14
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Hallo,

    endlich bin ich mal bei den ersten Finessenlesern dabei. Ich kann jetzt auch mitreden und mich sprechen einige Rezepte sehr an.

    Die Torten finde ich toll, aber leider ich bin nicht der große Tortenbäcker.
     
    #11
  12. 23.03.14
    Diavola
    Offline

    Diavola

    Hi,
    den Grünkernaufstrich werde ich vermutlich einmal ausprobieren, danach wandert diese Finessen in die Tonne.
     
    #12
  13. 23.03.14
    karndt
    Offline

    karndt

    Gestern habe ich mich gefreut, die nächste Finessen aus dem Briefkasten zu holen. Frisch ans Werk: die Vanilletorte hat es mir angetan. Schon die letzten Wochen hatte ich den Wunsch, solch eine Torte herzustellen. Die Himbeer-Pfirsich-Creme werde ich auch testen. Seit ich den TM habe bin ich wieder unter die "Süßen" gekommen.
     
    #13
  14. 23.03.14
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo zusammen,

    meine "Finessen" waren gestern auch im Briefkasten. Gerade die Torten finde ich klasse, zumal wir die nächsten Wochen öfter Besuch haben!
    Für den heutigen Besuch war es leider schon zu knapp.
     
    #14
  15. 23.03.14
    mutti9194
    Offline

    mutti9194

    Hallo,
    also ich finde die Finessen diesmal recht ansprechend.Die Bruchrezepte finde ich klasse,der Spargelsalat und der Spargelflammkuchen wird jetzt zur Spargelsaison bestimmt auf den Tisch kommen!Obwohl ich kein Veganer bin,hat mich der Linsenbraten schon angesprochen und wird im Urlaub nächste Woche ausprobiert.
    Schönen Restsonntag wünscht euch Esther
     
    #15
  16. 23.03.14
    ellixy
    Offline

    ellixy

    Ich finde es stimmt, was Tanue geschrieben hat. Sehr simple vegane Rezepte, die man 1:1 aus den Stammrezepten ableiten kann. Linsenbraten und Torten gefallen mir sehr gut. Bin da mal gespannt auf die Rückmeldungen ...
     
    #16
  17. 23.03.14
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo tanue,
    geh doch mal davon aus, dass sich nicht jeder mit veganem Essen auskennt. Vielleicht sind ja gerade diese simplen Rezepte der Einstieg für jemanden, der damit noch keine Erfahrung hat.
    Mich hat das Heft diesmal gar nicht angesprochen.
     
    #17
  18. 23.03.14
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich denke auch, dass "eingefleischte" Veganer diese Rezepte bestimmt nicht brauchen - aber wenn sich jemand ganz frisch 1. an den TM und 2. ans vegane Essen herantrauen will sind doch solche "normalen" Gerichte genau das Richtige.
    .................und wieso wandert eine Finessen in die Tonne:rolleyes:? bei mir sind die Jahrgänge gesammelt seit Anfang an! Auch wenn ich kaum reinschauen - irgendwann sucht man mal was. Und andere würden sich vielleicht über das Heft freuen .................... kann man ja auch weitergeben;)
     
    #18
  19. 23.03.14
    shiva267
    Offline

    shiva267

    [​IMG] Genau so ist es Andrea... hallo Diavola, in welcher Tonne muss ich den suchen kommen!?!?!? [​IMG]
     
    #19
  20. 23.03.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo zusammen!

    Nein, natürlich kennt sich nicht jeder mit veganem Essen aus. Aber jeder der vegan essen WILL kennt sich wenigstens einigermaßen damit aus. Allen anderen ist es ja egal, ob vegan oder nicht.
    Und auch wenn ich vegan nur mal ausprobieren will oder interessant finde, erkundige ich mich doch, was überhaupt der Unterschied ist und mach das doch nicht nur, weil's grad in ist...
    Deshalb finde ich, es sind für den Preis durchgehend raffiniertere (nicht unbedingt aufwändigere!) Rezepte zu erwarten und nicht einfach Lückenfüller. Eis mit TK-Obst ist keine Seite im Heft wert!
    Wir bezahlen nicht wenig für das Abo und da erwarte ich persönlich einfach mehr!
     
    #20

Diese Seite empfehlen