Finessen 4/2014

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Alika, 24.07.14.

  1. 24.07.14
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    hat noch keiner von Euch die neuen Finessen?! Sind ganz schöne Rezepte drin. Habe am Dienstag die Tomatenquiche mit Mascarponecreme ausprobiert. Sehr lecker.
    Heute Mittag gab es die Tomaten Frittata. Schmeckte gut, aber leider ist mir das Wenden überhaupt nicht gelungen. Sah nicht ganz so toll aus. Werde es noch einmal im Varoma versuchen.
    Als nächstes werde ich die Kräuter-Schinken-Schnecken un die Lachs-Blätterteig-Taschen ausprobieren.
     
    #1
  2. 24.07.14
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo,

    doch meine sind auch am Dienstag gekommen und ich finde sie wieder sehr gelungen. Die Tomatenquiche werde ich auch einmal ausprobieren. Meinst du, dass man unbedingt Mascarpone dafür braucht?
     
    #2
  3. 24.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo,
    leider nein, ich warte noch :unsure:
    Ist das normal, dass es soooo lange dauert?
     
    #3
  4. 24.07.14
    Moni965
    Offline

    Moni965

    Habe auch schon das neue Heft. Heute gab es die Gefüllte Tomaten mit Reis & Basilikumsauce. Statt der Cashewkerne hatte ich Sonnenblumenkerne genommen. Ganz lecker wird es öfter geben bei uns.
     
    #4
  5. 24.07.14
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo,

    Bei mir war sie auch am Dienstag im Briefkasten, und mich sprechen diesmal die Rezepte auch besser an als die in den letzten Heften, da ich alles mit Tomaten liebe.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #5
  6. 24.07.14
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    Dienstag morgen hat mir meine Repräsentantin schon ihre Rezepte gemailt,um 9:00h hatte ich schon das Heft in den Händen.Ich werde auch einige Rezepte nachkochen,sie passen ja sehr gut zu diesem heißen Sommerwetter.Und wenn ich auf unsere Terasse schaue,wo 10 Tomatenpflanzen sich unter der Last der vielen Tomaten regelrecht biegen,bin ich froh über die vielen Tomatenrezepte.
    Allen gutes Gelingen beim Nachkochen.
     
    #6
  7. 25.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo,
    dann warte ich mal noch geduldig.... (n)
     
    #7
  8. 25.07.14
    Alika
    Offline

    Alika Sponsor

    Hallo Luna,

    ich werde es demnächst mal mit Ricotta oder Quark versuchen. Es soll allerdings auch fettreduzierte Mascarpone geben. Habe ich bei uns im Regal noch nicht gesehen.
     
    #8
  9. 25.07.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Ich habe heute die Biscotti gemacht. Sehr lecker!
     
    #9
  10. 29.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo,
    ich befürchte, mir platzt gleich der Kragen!! Da ich noch immer auf die Juli-Finessen warte wollte ich gestern telefonisch mal Nachfragen. Nach 5min. in der Warteschleife habe ich es vorgezogen, wie huntertmal ab Band gehört, mich per E-Mail beim Kundendiest zu erkundigen. Leider reagiert auch auf diesem Weg niemand, keine Antwort, nix, nada! Also heute nochmal angerufen und schlappe 12min. in der Warteschleife verweilt!! Kundendienst?? Wohl ein Fremdwort.... ich bin sowas von stinksauer und entteuscht über einen derart schlechten Service!!
     
    #10
  11. 31.07.14
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Guten Abend,

    ich habe heute die Tomatensuppe mit Kokos nachgekocht, allerdings nicht mit frischen, sondern pürierten Tomaten. Das war sowas von lecker, der absolute Knaller.
     
    #11
  12. 06.08.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo!

    Wir hatten heute die Tomatenquiche. Boah! Sowas von lecker!
    Ich wollte gar nicht aufhören zu essen.
    Solche Rezepte versöhnen mich dann immer wieder mit den Finessen.
     
    #12
  13. 07.08.14
    renia
    Offline

    renia

    Hallo ,
    ich habe auch die Tomatenquiche gemacht und
    Kräuterquark dazu genommen ,sogar mein Mann lobte die Quiche.
    Die gibt es ,da ich die Tomaten selbst im Garten habe noch öfter.
    Also, ich kann sie auch nur empfehlen.
     
    #13
  14. 07.08.14
    ellixy
    Offline

    ellixy

    Habt ihr die Quiche im Varoma gemacht? Trau mich das nicht so ....
     
    #14
  15. 07.08.14
    renia
    Offline

    renia

    ellixy,

    nein ,wollte ich auch nicht. Ich habe sie im Backofen gemacht ,da
    bekommen sie einen schönen knusprigen Rand.
     
    #15
  16. 07.08.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Hallo Ellixy!

    Ich habe die Quiche nach Rezept gemacht. Also im Backofen. Kann mir nicht vorstellen, dass sowas im Varoma geht. Der Teig wird ja knusprig und im Dampf würde der sich doch vollsaugen und klitschig werden.
    Außerdem kenn ich keine Backform, in welche die Masse an Material paßt und die dann noch in den Varoma geht.
    Es wurde eine große Tarteform randvoll.
     
    #16
  17. 12.08.14
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo,

    heute habe ich die Tomatenquiche gebacken, die ist echt der Hammer. Total lecker und einfach zu machen
     
    #17
  18. 12.08.14
    tanue
    Offline

    tanue

    Nochmal ich... ;)
    Gestern waren die gefüllten Tomaten mit Basilikumsoße dran.
    Die Tomaten waren gut. Für meinen Geschmack hätten sie noch etwas länger garen können, aber meine Gäste fanden gerade den Biss noch gut.
    Die Basilikumsoße ist der Oberkracher! Die werd ich auch zu anderen Sachen mal machen.
     
    #18
  19. 12.08.14
    SuperWinz
    Offline

    SuperWinz

    Hallo zusammen,

    ich bin noch Anfängerin, habe den Thermomix noch nicht solange.
    Aus den Finessen habe ich den Tomatensalat mit Hühnchen gemacht. Allerdings hatte das Fleisch trotz der Marinade wenig Eigengeschmack. Das Fleisch länger, als angegeben ist (30 min), ziehen zu lassen ist beim nächsten Mal sicher hilfreich.
    Es ist ein sehr leckeres Gericht, bei dem auch gut das Fleisch weggelassen werden kann.
     
    #19
  20. 13.08.14
    mutti9194
    Offline

    mutti9194

    Hallo,
    Bei uns gab es auch die Tomatenquiche.Absolut empfehlenswert.Dazu gab es noch einen Blattsalat,wir und die Gäste waren begeistert.Beim nächstenmal will ich auf Grund der Kalorien den Mascarpone durch Quark ersetzen.
    Liebe Grüße Esther
     
    #20

Diese Seite empfehlen