Fingerfood

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von delfinsylvi, 08.03.07.

  1. 08.03.07
    delfinsylvi
    Offline

    delfinsylvi

    Hallihallo!

    Hat jemand eine (oder mehrere) Ideen für ww-taugliches Fingerfood. Wollen am Samstag eine kleine Party feiern und es wäre schön, keine Teller, bzw. mindestens kein Besteck zu brauchen. Wie siehts denn aus mit kleinen Frikadellen, kennt Ihr ein leckeres Rezept, vielleicht für den Backofen?

    Freue mich auf Eure Beiträge:confused::rolleyes:
     
    #1
  2. 08.03.07
    hejula
    Offline

    hejula

    #2
  3. 08.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Fingerfood

    Hallo delfinsylvi,

    was hälst Du von Idiotensicher: Geniale Frikadellen aus Hähnchenbrust! . Die sind absolut ww-tauglich. In einer Antwort von Matty steht ein Hinweis zu Rinderfrikadellen, die haben auch nur ganz wenige Punkte. Und der Knaller auf unserer Buffets ist immer der Paprika-Kartoffelsalat vom Feinsten und nur 2 Punkte....!

    Dann kannst Du als Suchbegriff Fingerfood oder Tapas eingeben und dann findest Du eine Menge Rezepte. Wenn Du bei Öl sparst und Gerichte mit viel Gemüse wählst, dann kommst Du ganz schnell zu WW-Gerichten.

    Viel Erfolg und liebe Grüße
     
    #3
  4. 21.03.07
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    AW: Fingerfood

    Hallo,
    ich habe gestern Minifrikadellen gemacht , hm lecker.

    500g Rinderhackfleisch
    1 Zwiebel
    Knobi
    Tomatenmark (nicht sparen)
    ein ordentlicher Spritzer Tobasco
    1 EL Sonnenblumenkerne
    1 EL geriebenen parmesan
    Pfeffer, Salz

    Zwiebel und Knobi im TM kurz schreddern und dann die restlichen Zustaten kurz bei Stufe 5-6 vermischen.
    Das ergab bei mir 14 leckere Frikadellchen mit jeweils 2 P.

    Durch die Sonnenblumenkerne kriegen die Frikadellen ein herrlich nussiges Aroma und durch das Tomatenmark eine tolle Farbe und einen würzigen Geschmack.
     
    #4
: diät

Diese Seite empfehlen