Fisch im Morphy

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von redlug, 16.02.10.

  1. 16.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Zusammen,

    da ja morgen Aschermittwoch ist und Fischessen angesagt ist, habe heute "Iglo Filegro Müllerin Art" eingekauft.

    Ich bin allerdings nicht so der Fischesser und mache eigentlich auch nie einen (ausser mal Fischstäbchen, Thunfisch-Spaghetti oder Schlemmerfilet)

    Habt ihr Ideen wie ich den zubereiten soll und was ich daraus zaubern könnte??:rolleyes:
    Auf der Packung steht, dass man den gefroren in der Pfanne brät - meint ihr man kann im Morphy auch geforenes zubereiten - beim Crocky darf man das ja nicht?!

    Über Ideen und Anregungen würde ich mich sehr freuen!!
     
    #1
  2. 16.02.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo redlug !
    Ich würd es gefroren auf anbraten braten, normal halt wie in der Pfanne. Ist ja glaub ich paniert, sonst würd ich es dämpfen.
     
    #2
  3. 16.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Anke,
    danke, dann werde ich wohl gefroren anbraten.

    Hat jemand eine Idee was ich dazu machen könnte oder evtl. Soße dazu??
    Mit Fisch hab ich null Erfahrung:confused: und wäre echt froh über Anregungen!!!
     
    #3
  4. 16.02.10
    Hevekra
    Offline

    Hevekra

    Hallo!

    Bei uns gibt's zu Fisch entweder Kartoffelbrei, meine Mutter macht auch meistens noch eine Senfsosse und grünen Salat, oder aber Kartoffelsalat, das passt gut!! ;)

    Gruß und guten Hunger,
    Doro
     
    #4
  5. 17.02.10
    make31
    Offline

    make31

    Hallo Helga,

    bei uns gab es heute Seemannsschmaus. Den hab ich gefroren in den Morphy gegeben, 1 EL Öl dazu und dann ca. 4-5 Minuten Programm Anbraten / Fisch. Hat uns sehr gut geschmeckt und vor allem stinkt die Küche nicht und der Ofen ist schön sauber =D
    Wie hast du denn nun deinen Fisch zubereitet?

    Liebe Grüße
    Daniela
     
    #5
  6. 17.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Doro und Daniela,

    ... vielen Dank für eure Antworten - mein Fisch schlummert leider immer noch im Gefrierfach! Ich hatte keinen richtigen Plan und auch keinen Appetit auf Fisch und hab mir daher Nudeln mit Feta-Gemüse-Soße gemacht - das war lecker!

    Mal schaun, vielleicht mach ich den Fisch am Freitag - aber wie ich ihn dann mache weiss ich immer noch nicht so genau! Ich bin halt nicht so der Fisch-Freak.
     
    #6
  7. 17.02.10
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hallo Helga!

    Tipp von mir: Brate den Fisch einfach, egal ob im Morphy oder in der Pfanne (je nach Menge?) und mach ein leckeres Risotto dazu!:blob2: Z.B. mit Tomate und Mozzarella! Das find ich passt zu gebratenem Fisch immer ganz prima!;)

    lg
    Biene
     
    #7
  8. 17.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Biene,

    ja -das hört sich gut an - so könnt ich das machen!
    Danke für den Tipp:p:p:p
     
    #8
  9. 19.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Biene,

    ... also heute hab ich mich an den Fisch gewagt und er ist sogar richtig lecker geworden!

    Also, ich hab den Fisch von beiden Seiten kurz angebraten, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft. Dann hab ich halbierte Cocktailtomaten mit in den Morphy geschmissen, Mozarellascheibchen auf den Fisch gelegt, mit einem Schuss Sahne übergossen und 15 Minuten auf "Backen" gestellt. Dazu gabs Tomatenreis aus dem TM.

    [​IMG]

    So glaub ich könnt ich doch öfter mal Fisch essen!
    Danke für deine Anregung!
     
    #9

Diese Seite empfehlen