Fisch mit Tomaten und Champignons (TM 31 modifizieren bitte)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von DasNickelchen, 08.07.08.

  1. 08.07.08
    DasNickelchen
    Offline

    DasNickelchen Nickelchen

    So, ich noch mal, die Nervensäge. Habe eigentlich noch Millionen Rezepte zum umschreiben, aber ich bin halt zu doof dafür.

    Ich werde mich auch auf das nötigste beschränken, versprochen !!!


    Fisch mit Tomaten und Champignons

    Zutaten:
    400 g Tomaten
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    250g Champignons
    4 Fischfilets z.B. Seelachs, Rotbarsch oder Kabeljau (pro Stück ca. 150g)
    2,5 EL Zitronensaft
    Salz, Pfeffer
    1 /2 TL gehackter Oregano
    2 TL Pflanzenöl
    175 g Sauerrahm (Schmand 24 %)
    einige Blätter Basilikum

    Zubereitung:
    1. Tomaten, Zwiebel und Knoblauchzehen in kleine Würfel und Champignons in Scheiben schneiden. Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Knoblauch mit Oregano im erhitzten Öl andünsten, Tomaten und Pilze zugeben. Gemüse ca. 2 Minuten bei starker Hitze schmoren, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform füllen.
    2. Fisch auf das Gemüse legen, mit Sauerrahm bestreichen und abgedeckt im Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad (Gas Stufe 3) ca. 20 Minuten im Ofen garen. Mit Basilikum garniert servieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen