Fisch und Spinat???

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kochdoch, 22.05.06.

  1. 22.05.06
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    Hallo möchte morgen gerne Fisch mit Spinat machen, da ich im Gefrierfach noch Zanderfilet habe und Spinat im Garten!! Weiß aber nicht wie oder was! :help: Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Ich dachte vielleicht auf gebackenen Zander auf Spinatbett. Habe aber leider keine Inspiration dazu!!! :-(
    Würde mich rießig über ein oder mehrere Rezepte freuen - Danke schon mal

    Elke :blob7:
     
    #1
  2. 22.05.06
    Frisco
    Offline

    Frisco WK-Rezeptetopf

    AW: Fisch und Spinat???

    Hallo Kochdoch,;)

    ich würde Kartoffeln ins Garkörbchen geben, natürlich Wasser dazu und den Blattspinat in den V...ma legen und etwas salzen.
    Nach Garzeitende eine schmackhafte Zitronenbechamel herstellen und in der zwischenzeit das Fischfilet natur braten.;)
    Da ich fast nur " aus dem Handgelenk" koche und meist ohne Rezept, kann das nur eine "Inspiration" sein.
    Vielleicht haben ja auch die richtigen "Rezeptköche" noch etwas passendes für dich??;)
     
    #2
  3. 22.05.06
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    #3
  4. 22.05.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: Fisch und Spinat???

    Hi Elke!

    In meiner Sammlung fand ich:

    Fisch-Spinat-Auflauf

    250 g Kartoffeln
    1/2 l Wasser
    Butter -- für die Form
    1 Zwiebel
    1 EL Butter
    1 Knoblauchzehe
    250 g Champignons
    300 g Blattspinat
    1 kleiner Becher Crème fraîche
    2 Fischfilets (mehr ist besser)
    Zitronensaft
    1 Tomaten -- oder 2
    Käse -- gerieben
    Salz
    Pfeffer

    Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in den Garkorb legen. Wasser in den Mixtopf gießen, Garkorb einhängen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Kartoffelscheiben abtropfen lassen und damit die gebutterte Auflaufform ausgelegt, leicht salzen.

    Zwiebeln vierteln, auf das laufende Messer/Stufe 5 fallen lassen und 3 Min./100°C/Stufe 1 mit Butter anschwitzen.
    Champignons auf das laufende Messer/Stufe 4 fallen lassen und 30 Sek./100°C/Stufe 1 mitrösten.

    Geputzten Blattspinat beigeben und 1 Min./90°C/Stufe 1 mitdünsten, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss Crème fraîche unterrühren.

    Die Hälfte der Spinatmasse über den Kartoffeln verteilen. Fisch mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilets auf die Spinatmasse legen. Über den Fisch die zweite Hälfte Spinatmasse verteilen.

    Obenauf mit Tomatenscheiben und geriebenem Käse abschließen.

    Im Rohr bei 175°C ca. 30 Min. backen.

    Grünen Salat putzen und waschen, nach individuellem Gusto marinieren.

    Auflauf mit Salat anrichten.
     
    #4
  5. 22.05.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    #5
  6. 23.05.06
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Fisch und Spinat???

    Aber Hallo!!!!

    Vielen Dank für die tollen Rezepte, ihr seid ja alle eine Wucht und superschnell noch dazu!!!!! :rolleyes:
    Da kann ich mich ins Zeug legen. Freue mich schon auf den Fisch und gebe euch dann noch bescheid, welches Rezept ich probiert habe.

    Merci Elke :p
     
    #6
  7. 30.05.06
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Fisch und Spinat???

    Hallo Kurt,

    vielen Dank für dein leckeres Rezept. Ich habe mich für deinen Fisch-Spinat-Auflauf entschieden. Der ist echt lecker!!!! Nur die Kinder haben's nicht alle mögen, aber da gibt es ja einige die den Spinat nicht so gern mögen. Da passe ich allerdings nicht auf, ab und zu koche ich mal was das auch ich gerne mag!
    Mein Mann hat sich fast bis zu den Ohren "hineingekniet" in den Auflauf.

    Danke Elke
     
    #7

Diese Seite empfehlen