Fischfrikadellen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Lilly39, 12.10.11.

  1. 12.10.11
    Lilly39
    Offline

    Lilly39

    Hallo!

    Heute habe ich mal Fischfrikadellen getestet und möchte euch das Rezept zur Verfügung stellen:

    Zutaten:

    • 500 g Fischfilet (wir hatten Kabeljau)
    • 2 Zwiebeln
    • 1 Bund Petersilie
    • 3 große Scheiben Toast
    • 1 EL Senf (mittelscharf)
    • 2 Eigelb
    • 1 EL Zitronensaft
    • 3 TL Salz
    • Paprika & Pfeffer
    • evtl Paniermehl
    Zubereitung:

    • Petersilie in Mixtopf, Stufe 8, 5 sec
    • halbierte Zwiebeln dazu, Stufe 5, 3-5 sec
    • Fisch gestückelt rein, Stufe 5, 10 sec
    • Toast in Stücken, Eigelb, Senf und Gewürze rein. 10 sec, Stufe 5 und dann Ca 30 sec die Teigrührfunktion
    • falls nicht fest genug, Paniermehl dazu. Ich hab am Ende einmal per Hand durchgeknetet
    • Frikadellen formen und in der Pfanne braten

    Ich habe die Frikadellen noch kurz im Paniermehl gewendet.
    Die Frikadellen sahen und schmeckten den Iglo-Fischfrikadellen ein bisschen ähnlich. Damit hatte ich nicht gerechnet und hatte schon Angst, dass die Kinder das nicht essen werden (die gekauften wurden nämlich immer abgelehnt) - aber das war garnicht der Fall.


    Die restlichen Frikadellen gibt es dann als Fisch-Burger zum Abendessen ;)
     
    #1

Diese Seite empfehlen