Fischgerichte von Irish Pie

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Chou-Chou, 16.08.13.

  1. 16.08.13
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Ihr Lieben,
    GöGa und ich sind richtige Fisch-Gerichte-Fans und so bin ich immer auf der Suche nach Neuem!
    Bei uns gab es heute "Pfefferfisch mit Auberginenpürree" von Irish Pie und wir sind wieder beide so begeistert, dass ich Euch die Homepage von ihr (Küchenzaubereien) empfehlen möchte. Ich habe schon fast alle Fischrezepte von Irish Pie ausprobiert und wir sind noch von keinem enttäuscht gewesen............im Gegenteil, GöGa und ich sind jedesmal begeistert.
    Sonnige Grüße aus dem Rheinland
    Chou-Chou
     
    #1
  2. 16.08.13
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo Chou-Chou,
    das finde ich toll,dass Du uns darauf hinweist.Vielen Dank,ich werde "stöbern" auf der Homepage.
     
    #2
  3. 16.08.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Halli hallo,

    ich habe auch schon viele Rezepte von Irish Pie nachgekocht und kann ebenfalls ihre Homepage empfehlen!
     
    #3
  4. 16.08.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Möchte Euch ein gaaaanz dickes, DANKESCHÖN sagen ganz besonders an Chou-Chou!! Mittlerweile gehört das bloggen für mich zu meinen liebsten Hobbys, mein kleiner Food-Blog ist für mich gar nicht mehr wegzudenken. Ich habe nach wie vor riesige Freude daran, in der Küche zu werkeln und die Ergebnisse mit Euch zu teilen :) Dass auch Ihr - hoffentlich - Freude daran habt mich zu besuchen, mir liebe Kommentare und Emails schreibt und das ein oder andere Rezept auszuprobieren, freut mich wahnsinnig!

    Liebe Grüsse Eure Irish Pie :love5:
     
    #4
  5. 18.08.13
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Chou-Chou :),
    ja, Irish Pies Blog bzw HP ist klasse, einer der besten finde ich. Da Fisch nicht meins ist *schüttel* werde ich dafür bei allen anderen Rezepten fündig! Danke Irish Pie für die klasse Ideen und das gute "Rüberbringen" der britischen küche :)
    LG,
     
    #5
  6. 18.08.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Chou-Chou

    danke für den tollen tip.

    Leider kann ich den Pfefferfisch mit Auberginenpürree nicht finden, weder hier im Forum noch auf der HP von Irish Pie.

    Was mach ich falsch? Kannst Du mir helfen? Danke im voraus.

    Die HP ist klasse!!!!
     
    #6
  7. 18.08.13
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo liebe Brigitte,
    das Rezept hat mir Bea auf meine PN geschickt.
    Ich bin mir sicher, sie hat nichts dagegen, wenn ich es hier wiedergebe!

    Hier ist das Rezept für den Pfefferfisch mit Auberginenpüree, viel Spaß beim nachkochen!!
    Liebe Grüsse
    Bea

    Zutaten für 4 Personen
    2 kleine Auberginen
    100 ml Olivenöl
    4 ungeschälte Knoblauchzehen
    1 Limette
    2 TL Sesamöl
    Pfeffer
    1 EL Sesamsamen
    100g Hartweizengrieß
    1 TL Steakpfeffer
    Salz
    500g weiße Fischfilets (4 Filets à 125 g - z. B. Rotbarsch, Zander)
    4 EL Erdnussöl

    Zubereitung
    Auberginen waschen und mit je 1 EL Olivenöl bestreichen. Zusammen mit den ungeschälten Knoblauchzehen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten garen. Limone auspressen.

    Danach abkühlen lassen, die Auberginen halbieren und das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln. Knoblauch schälen und zusammen mit Auberginenfleisch, restlichem Olivenöl, Sesamöl und 2 EL Limonensaft pürieren. Mit etwas Pfeffer würzen und Sesam unterrühren. Auberginenpüree am besten in einem Wasserbad warm stellen.

    Für den Pfefferfisch Grieß mit dem Steakpfeffer und Salz vermischen. Fisch zuerst im restlichen Limonensaft, dann in der Panade wenden, Panade gut andrücken. Fischfilets in einer Pfanne im heißen Erdnussöl auf jeder Seite 1 - 2 Minuten braten.

    Eine weitere Limone in 4 dünne Scheiben schneiden und auf den Fischfilets anrichten.


    Hallo auch an Bea im fernen Irland:
    war doch hoffentlich richtig von mir, dass ich Dein wunderbares Rezept hier auf den Wunsch von Brigitte weiter geleitet habe.
    Euch allen liebe Sonntagsgrüße
    von Chou-Chou
     
    #7
  8. 18.08.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Ja sicher Chou-Chou - Danke Dir!
    Schade das du nicht noch ein Bild vom Fischrezept gemacht hast, aber vielleicht macht ja bald jemand von den anderen lieben Hexen ein Foto....würde mich freuen :)

    @Zimba & Mäxlesbella
    vielen dank an euch beiden für euer Lob!

    Ganz liebe Grüsse an euch allen :wave:
     
    #8
  9. 18.08.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Chou-chou,

    ganz lieben Dank, habs mir gleich ausgedruckt, aber hier gehts ja unter, vielleicht sollte das in die Fisch-Abteilung wandern?

    Danke vielmals auch an Irish Pie, daß sie nichts dagegen hat, daß chou-chou es hier veröffentlicht hat.
     
    #9

Diese Seite empfehlen