Frage - Fischlasagne umschreiben auf TM?

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von emeuer, 06.05.10.

  1. 06.05.10
    emeuer
    Offline

    emeuer

    Hallo,

    ab und an gibt es bei uns einen sehr leckere Fischlasagne.

    Bräuchte Hilfe bei den Zeit und °C Angaben.

    Die würde ich gerne umschreiben auf TM. Vielleicht kann mir eine erfahrene Hexe
    helfen? Die Mehlschwitze kann man auf jeden Fall prima im TM zubereiten. Ich bin mir nur oft unsicher mit den Zeiten. Hab schon vereinzelt Vorschläge dazu geschrieben. Werde es dann nächse Woche mal kochen und mit Bild einstellen.


    Zutaten für 4 Personen:
    500 g Kabeljaufilet
    500 g Lachsfilet
    9 grüne Lasagneplatten
    300 g Porree (Lauch)
    40 g Mehl
    1 Döschen Safran
    400 g Möhren
    550 ml Gemüsebrühe (Instant)
    150 g Schlagsahne​
    ½ ​
    Bund Dill
    40 g Butter oder Margarine
    4 EL Zitronensaft
    Salz, Pfeffer
    2 EL geriebener Meerrettich (Glas)
    Fett für die Form

    Zubereitung:​
    Fisch mit 2 Esslöffel Zitronensaft beträufeln und salzen.

    Porree und Möhren in feine Streifen schneiden (TM Stufe?, zeit),

    in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren (Varoma).

    Gut abtropfen
    lassen. Dill grob hacken und mit dem Gemüse mischen.

    Fett erhitzen. Varoma 1-2 Minuten
    Mehl darin anschwitzen. 2 Minuten 100°C Stufe 1. Unter ständigem Rühren Brühe und Sahne zufügen
    und aufkochen lassen. Mit Safran, Salz, Pfeffer, Rest Saft und Meerrettich würzen. Eine
    ofenfeste Form fetten. Boden mit Soße bedecken, 3 Lasagneplatten darauf legen, mit etwas
    Soße begie ßen. 1/3 Gemüse und Fisch darauf verteilen, 3 Lasagneplatten einschichten. Rest
    Gemüse, Fisch und Soße darauf verteilen.
    Im Vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C./ Umluft: 175° C.) ca. 40 Minuten garen.​
    Vor dem Servieren ca. 10 Minuten ruhen lassen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen