Anleitung - fitnessriegel

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Altehex, 25.04.08.

  1. 25.04.08
    Altehex
    Offline

    Altehex

    Hi, habe gestöbert(jemand hatte mal einen thread von Tim Mälzer hereingebracht), etwas gefunden und für mich und TM umgearbeitet:cool:. Das Ergebnis war echt spitze!!Meine z. Z. schwer am Bau arbeitenden Männer lieben sIe . Hier kommen

    FITNESSRIEGEL:evil2:


    100 g gehobelte Mandeln
    50 g gehackte Erdnüsse (ich habe HAselnüsse genommen und im TM gehackt)
    50 g Sonnenblumenkerne
    50 g Kürbiskerne
    100 g Haferflocken
    50 g Puffreis, zerbröselt (hatte ich nicht, habe Amaranth genommen)
    1-2 TL Zimt
    50 g Sultaninen
    1 Prise Salz
    100 g Butter
    100 g Zucker
    75 g flüssiger Honig



    Die Butter im TM bei 60 °Stufe 3-4 (so ca 5min)schmelzen. Zucker und Honig untermischen und bei 100° zum Kochen bringen (ca 6MIn). Die restl. Zutaten dazuwiegen und in die Butter bei Stufe 5 einrühren. (Die Zeitangaben sind eher ungefähr, da schaut ihr am Besten selber wann alles gut untergerührt ist)

    Eine Form mit Backpapier auslegen. Die Nussmischung darin verteilen und fest drücken. Für ca. 20 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Nussmischung aus der Form lösen und zu Riegeln schneiden.

    Super für Wanderungen, für Zwischendurch usw.

    Eure altehex=D=D
     
    #1
  2. 25.04.08
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    AW: fitnessriegel

    Vielen Dank für das Einstellen. Hören sich klasse an und werden bald ausprobiert
     
    #2
  3. 26.04.08
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: fitnessriegel

    Guten Morgen,

    das liest sich ja wieder ungemein lecker, werde gleich mal in die Küche gehen und diese Riegel ausprobieren. Berichte dann wie sie geworden sind.
     
    #3
  4. 26.04.08
    Altehex
    Offline

    Altehex

    AW: fitnessriegel

    Ja ja macht das! Besonders für unterwegs...sehr sinnvolle Alternative zu den gekauften Riegeln. Da ist immer was drin was mir nicht so schmeckt. UNd die Bio sind ja sündhaft teuer, da lohnt sich selbermachen
    Schönes We!
    altehex;)
     
    #4
  5. 26.04.08
    Ullimama
    Offline

    Ullimama

    AW: fitnessriegel

    Hallo altehex,

    das hört sich gut an, Alternative zu Müslischnitten. Man kann ja da seine Fantasie freien Lauf lassen.
    Eine Frage hätte ich zu Amaranth: kommt der roh darein und meinst Du mit Puffreis den mit Schokolade?
     
    #5
  6. 26.04.08
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: fitnessriegel

    Hallöchen,
    was bitte ist Amaranth? Das habe ich noch nie gehört.
     
    #6
  7. 26.04.08
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: fitnessriegel

    Hallo Flinke Maus,

    die Amaranthkörner sehen so ähnlich aus wie Hirse.
    Die Körner sind glutenfrei und das Mehl wird deshalb oft in der Zöliakiebäckerei benutzt.
    Wenn man die Amaranthkörner in einer Pfanne erhitzt dann poppen die so auf ähnlich wie Puffreis.
     
    #7
  8. 26.04.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: fitnessriegel

    Hi Altehex,
    sag mal bitte, wie verpackst Du denn die Riegel?
    Wickelst Du die irgendwie ein? Oder nur so in eine Tupper-Dose? Aber kleben die nicht aneinander?
     
    #8
  9. 27.04.08
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    AW: fitnessriegel

    Danke Holly
     
    #9
  10. 27.04.08
    turbohexe
    Offline

    turbohexe

    AW: fitnessriegel

    Hallo Altehex,

    das hört sich ja super lecker an.
    Frage, muss da zwingend Puffreis oder Amarant rein oder geht es auch ohne?

    LG turbo
     
    #10
  11. 27.04.08
    Altehex
    Offline

    Altehex

    AW: fitnessriegel

    Hallo. Ich habe Müsli mit Amaranth (hatte gerade noch etwas übrig gehabt)genommen, denke aber dass mit Puffreis diese REiswaffeln gemeint sind und die würde ich zerbröseln, hatte nur keine da.
    lg
     
    #11
  12. 27.04.08
    Altehex
    Offline

    Altehex

    AW: fitnessriegel

    <hallo. Ich habe sie mit Zellophan/oder Backpapier eingepackt. Na super ist das nicht, ich weiß, wusste aber gerade keine Alternative. Pappen tun sie, das stimmt, also man hat danach etwas klebrige Hände :-(-das ist ein Nachteil...leider
     
    #12
  13. 27.04.08
    Altehex
    Offline

    Altehex

    AW: fitnessriegel

    ICh denke das hält das ganze zusammen- du kannst ja mal ohne versuchen und mir sagen wies geworden ist;)
     
    #13
: vegetarisch, vorrat, thermomix, tm31

Diese Seite empfehlen