Flammkuchen süß und deftig

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von sandyjoe, 22.06.09.

  1. 22.06.09
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo,

    hier mein Flammkuchen-Rezept

    Teig:
    1/2 Würfel Hefe
    250 ml lauwarmes Wasser
    500 g Mehl
    10 g Salz
    100 ml Olivenöl

    Alles Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Minuten Teigstufe kneten lassen. 1 Std. an einem warmen Ort gehen lassen.

    Teig sehr dünn ausrollen. Je dünner, desto besser. Ich mache meistens "Zungen", so 4 auf einem Backblech.

    Belag:
    2 Becher Saure Sahne oder Creme fraiche oder gemischt!
    2 EL Öl

    Belag teilen. Eine Hälfte mit Salz und Pfeffer würzen, die andere Hälfte mit Zucker süßen.

    150 Grm Schwarzwälder Schinken in feinen Streifen, Ringe von 1 großen Zwiebel und Schnittlauchringe sind für die deftigen Flammkuchen sehr lecker.

    Lachs und Champignons sind auch sehr lecker dazu.

    Gekochter Schinken oder ein paar restliche gekochte Kartoffeln sind auch lecker drauf. Ein wenig! geriebener Käse geht auch.

    Auf den süßen Flammkuchen mögen wir am liebsten in Ringe geschnittene Äpfel bestreut mit Zimt und Zucker. Kann auch flambiert werden.

    Ca. 15-20 Minuten im 250 Grad heißen Backofen backen.

    Guten Appetitt.

    LG Sandra :p
     
    #1

Diese Seite empfehlen