Flammkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von myosotis, 01.05.07.

  1. 01.05.07
    myosotis
    Offline

    myosotis

    Hallo!
    Da es ja so sommerlich ist, haben wir schon die ersten Flammkuchen auf der Terasse, zusammen mit Salat verspeist, himmlisch!
    Hier das Rezept:
    Für den Teig folgende Zutaten in den Wunderkessel geben:
    200 gr. Dinkelmehl, 630
    2 Esslöffel Olivenöl
    125 ml Wasser
    Salz
    und 12 sec, Stufe 4 vermischen und danach auf Knetstufe, 1,30 min.
    Der Teig darf sich nicht klebrig anfühlen, sehr dünn auf Blech (eingefettet oder Backpapier) auswellen, Ränder nach Belegen einschlagen (ca. 2cm)
    Belag:
    100 gr. Creme fraiche, 50 gr. süße Sahne und 50 gr. Magerquark (Mischverhältnis eigentlich egal, was daheim im Kühli ist ;) )
    auf den Teig streichen und dann mit
    dünnen Zwiebelringen (Menge nach Wunsch, bei mir je nach Gr. der Zwiebeln so 2-3) und Champignons aus dem Glas (oder frisch) belegen, Kräuter nach Wunsch drüber, etwas frischgeriebenen Parmesan auch und
    im vorgeheizten Backofen bei 200 C, Heißluft, ca. 15 Min. backen, bis der Boden knusprig ist!
    Bin gespannt, ob es euch auch so gut schmeckt!
    myosotis
     
    #1
    faustspudel gefällt das.
  2. 13.07.07
    An
    Offline

    An

    AW: Flammkuchen

    Hallo,

    hat das etwa noch keiner probiert???

    Uns hat es sehr gut geschmeckt. Mit Zwiebeln und Speck ohne Käse. Ich habe normales Mehl genommen. Gewürzt haben wir nur mit Salz und Pfeffer.

    Das wird es bald wieder geben.

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept.
     
    #2

Diese Seite empfehlen