" Flan au caramel"

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Monika67, 17.06.08.

  1. 17.06.08
    Monika67
    Offline

    Monika67 Inaktiv


    Hallo, meine Lieben. Bevor ich zwei Wochen nach Sri Lanka fliege hier ein neues französisches Rezept.

    Flan au caramel

    300 gr. Milch
    100 gr. Zucker
    3 Eier
    1 Vanillezucker
    flüssiges Karamell(gibt es fertig zu kaufen)

    Milch in den Topf und 4 Min.30 bei 100° Gang1
    Zucker und Eier(ganz) dazugeben + V-Zucker und
    10 Sek.Gang 4

    Das Milchgemisch in gebutterte Förmchen gießen ( ich nehme immer fertige Förmchen aus Alu geht prima) und mit Alu oben gut verschließen.
    Wie ein Deckel)
    In den Varoma stellen ( 3 und 3 drüber)

    500 gr. Wasser in den Topf geben , Varoma daraufsetzen und
    15 Min. Varoma Gang 1

    Wenn Ihr Förmchen aus Porzellan nehmt, dann stellt es auf 20 Min. ein

    Am Vorabend machen, dann in den Kühlschrank und am anderen Tag
    wie Pudding stürzen

    Ein Gedicht:rolleyes::rolleyes:


     
    #1
  2. 17.06.08
    cleo
    Offline

    cleo

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Monika,

    wegen diesem Flan fahren wir ganz oft ins Elsass.

    Das Rezept würde ich gerne ausprobieren, aber das flüssige Karamell hab ich bei uns noch nie gesehen, wie heißt das denn bei Euch ?
     
    #2
  3. 17.06.08
    socke1
    Offline

    socke1 Brötchenjunkie

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Cleo,

    ich hab das flüssige Karamel schon in der Backabteilung bei real gesehen, in sehr kleinen und teuren Fläschchen...
    ich glaub aber, das lässt sich auch recht einfach selbst herstellen? Hab nur leider kein Rezept parat.

    @Monika: das Dessert klingt wunderbar!
     
    #3
  4. 17.06.08
    cleo
    Offline

    cleo

    AW: " Flan au caramel"

    Huhu Socke,

    hach, da ist ja noch ein Pfälzer, schön :p.

    Mmmmh, Real könnte ich heute abend mal schauen, da komme ich zufällig hin. Und flüssiges Karamell wird bei mir immer knallhart :rolleyes:. Danke für den Real-Tipp.
     
    #4
  5. 17.06.08
    eroth
    Offline

    eroth

    AW: " Flan au caramel"

    Danke für das Rezept, wird ausprobiert

    @cleo
    bin auch "SÜW-Pfälzer"
     
    #5
  6. 17.06.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo,
    das Rezept klingt schon seeehr verführerisch.....
    Hätte da aber doch ne Frage: Das flüssige Karamall ist man getrennt zum Flan bzw gießt es vorm Essen drüber, oder???
     
    #6
  7. 17.06.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Jutta,

    ich kenne diese leckeren Caramellpuddings auch in der Form, dass man den flüssigen Karamell ins Förmle unten rein gießt und dann erst die Puddingmasse draufgibt. Nach dem Dampfbad und Erkalten kann man dann das Teil schön stürzen und die Karamellsoße läuft so schön drüber. Also die Karamellmasse als erste Schicht ins Förmle gießen. Könnt ich auch mal ausprobieren, im Varoma hab ich es noch nie gemacht...tolle Idee!;)

    Ich hab gerade noch eine tolle Arbeitsanweisung für dieses schöne Dessert gefunden: hier

    ...und dieses Rezept ist mir dabei auch über die Füsse gelaufen
     
    #7
  8. 17.06.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Monika!

    Wow, klingt ja oberlecker!
    Ist gespeichert u. wird probiert. Muss hier uff em Ländle nur nach dem flüssigen Karamell suchen!
     
    #8
  9. 17.06.08
    cleo
    Offline

    cleo

    AW: " Flan au caramel"

    Huhu Tani :goodman:,

    wäre die Karamellsoße nicht was für deine Versuchsküche :rolleyes: ??
     
    #9
  10. 17.06.08
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    AW: " Flan au caramel"

    Hallöchen,

    hier im Kessel gibt es schon ein Rezept für Karamellsoße!

    Die schmeckt echt lecker!

    Gruß

    Ute
     
    #10
  11. 17.06.08
    cleo
    Offline

    cleo

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Ute,

    das war jetzt zu spät, nachdem ich eine halbe Stunde den Supermarkt abgesucht habe, bin ich fündig geworden. Von Schwartau gibt es so kleine Eis-Soßen in Flaschen. Da war auch Karamell dabei.

    Aber beim nächsten Einkauf suche ich dann den Ur-Zucker ....... immer fehlt bei mir was an Zutaten für die leckeren Sachen.... komisch
     
    #11
  12. 17.06.08
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Cleo,

    Urzucker bekommst du auch unter der Bezeichnung "Vollrohrzucker"! Nicht dass Du verzweifelt und unverrichteter Dinge heimkommst vom Einkaufen:p!

    Gruß

    Ute
     
    #12
  13. 17.06.08
    cleo
    Offline

    cleo

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Ute,

    danke für den Tipp. Die Sucherei im Supermarkt ist für mich ganz, ganz schlimm :rolleyes:. Aber flüssig muss der dann auch sein, oder ist das der braune, krümelige Rohrzucker??
     
    #13
  14. 17.06.08
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Steffi,

    es handelt sich zwar um den krümeligen, aber nicht den normalen braunen Zucker! Flüssig wird er erst, wenn du das Rezept zur Karamellsoße machst;)!
    Bei Penny gibt es einen BIO-Vollrohrzucker, vielleicht habt Ihr ja einen Penny in der Nähe! Bei dm oder im Reformhaus ist er auch zu kriegen.

    LG

    Ute
     
    #14
  15. 17.06.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Steffi!

    Das ist der hellbraune Rohrohrzucker (z.b. Penny, Lidl)
    Möhrchen hat ja schon die leckere Karamellsauce verlinkt!
    Ich bin schon am Testen bei einer die Flüssig bleiben soll.
     
    #15
  16. 17.06.08
    cleo
    Offline

    cleo

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Ute und Tani,

    :thumbup: lalalalala, den hab ich sogar daheim:rolleyes: Ist zwar in Würfelform, aber kleingeschreddert ist der ja gleich. Und zwar "von Südzucker den Fairtrade Würfel-Rohr-Rohzucker .... mit der typischen feinen Karamell-Note" (musste mir das Päckchen jetzt neben den PC stellen zum abschreiben)

    :goodman::goodman: Tani, das finde ich super von dir mit der flüssigen Variante...... vielen Dank..bist im Moment auf dem Nachtisch-Trip gell. Find ich aber super ;)
     
    #16
  17. 17.06.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo liebe Hexen,

    das Rezept klingt super, werde ich demnächst mal testen..

    Flüssiges Karamell gibt es zur Zeit im Lidl. Ich hab es per Zufall beim Honig gefunden, da ich davon auch noch welchen brauchte.
    Die Karamellsoße hab ich zwar selbst noch nicht probiert, da ich sie für die Crepes für die Geburtstagsparty meines Göga benötigte, aber meine Freundin meinte sie schmecke sehr gut.


    liebe Grüße
    hefi
     
    #17
  18. 17.06.08
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    AW: " Flan au caramel"

    Hallöchen,

    jetzt habe ich mir das Rezept nochmal richtig durchgelesen:-O!
    Wofür braucht man denn das Karamell?
    Wir reden hier stundenlang über Karamell und dann weiß ich nicht, wofür es gut ist:p!

    Ratlose Grüße

    Ute
     
    #18
  19. 17.06.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: " Flan au caramel"

    Hallo Ute,

    Karamell braucht man als Bodendecke unter der Puddingmasse, beim Stürzen läuft diese leicht herbe Karamellsauce dann über den Flan. Gerade diese Masse macht den Geschmack des Karamellflans aus. Schau mal in meinem unteren Beitrag, da kann man es sehen, wie es nach dem Stürzen aussieht.

    Die normale Karamellsauce in den Flaschen kommt geschmackling nicht an den selbstgemachten Karamell ran.
     
    #19
  20. 17.06.08
    cleo
    Offline

    cleo

    AW: " Flan au caramel"

    Boah Susasan,

    das ist ja ein toller Link.

    Und das fand ich auch sehr interessant: "ZuTaniwinke"

    Extratipp:

    Zitrone und ein kurzes Tauchbad in kaltem Wasser stoppen den Kochvorgang des Karamells sofort. So bleibt er flüssig genug, um problemlos in die Formen zu fließen. Statt Zitrone lassen sich auch ein paar Tropfen Aceto Balsamico nehmen, die den Karamell besonders würzig aromatisieren.


    Ich hab nämlich immer das Problem, dass alles knallhart wird ;)
     
    #20
: kinder, pudding

Diese Seite empfehlen