Flan de huevo (=spanisch = Eierpudding)

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Süße Sachen" wurde erstellt von impfi, 06.05.11.

  1. 06.05.11
    impfi
    Offline

    impfi

    Hallo, Ihr Lieben,

    in Spanien gibt es auch unseren "Murphy" 9 in 1. Sieht genauso aus, ist nur etwas bunter und hat einen anderen Namen. Habe ihn mir gekauft, aber festgestellt, dass er ein "8 in 1" ist, denn leider kann er nicht "slowcooken", die Taste Schmoren heißt dort in etwa "Eintöpfe" und kann nur bis 5 Stunden.

    Ist aber auch nicht schlimm, die anderen Vorteile überwiegen auf jeden Fall.

    Hier ein Rezept aus dem sehr ausführlichen, hübschen, bebilderten Rezeptbuch für Flan als Dankeschön an alle, die mir hier schon viele Anregungen gegeben haben.

    Zutaten:
    1/2 l Milch
    Prise Salz
    4 Eier
    125 gr. Zucker
    flüssiger Karamell, gekauft oder selbst machen

    Natürlich im TM die Milch erhitzen (90°), Eier aufschlagen und mit Zucker auf das laufende Messer hinzufügen.

    Eine Flanform (kann auch eine feuerfeste Schüssel von ca. 18cm sein) mit Karamell ausgießen. Die warme Eiermilch eingießen.

    Schüssel mit 3 MB Wasser befüllen. Auf den Dämpfeinsatz die Schüssel stellen.

    Menü / Dampfgaren / Gemüse wählen. Zeiteinstellung : 40 min. Evtl. noch etwas nachgaren.

    Nach dem Erkalten im Kühlschrank kühlen und dann stürzen. Dazu schmeckt alles, Sahne, Früchte, Soßen etc.



    Na dann man guten Appetit !!
    Que aproveche !!

    Impfi
     
    #1
  2. 11.05.11
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo Impfi,
    hmmm Flan lieben wir - Danke fürs Rezept einstellen. Praktisch, daß man ihn wieder mal quasi nebenher machen kann und dann kühlstellen. Schon hat man schnell einen tollen Nachtisch.
    Bestimmt gibt es Deinen Flan in den nächsten Tagen auch bei uns. ;)
     
    #2
  3. 11.05.11
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo Impfi

    Die Eier bei 90°, fangen die nicht gleich an zu stocken?
     
    #3
  4. 11.05.11
    impfi
    Offline

    impfi

    Hallo, Ansha,

    berechtigte Frage : In diesem spanischen Buch stand's so, vielleicht sind die spanischen Hausfrauen wegen der Außentemperaturen ja etwas vorsichtiger.
    Ich selbst habe, als ich den Flan zubereitet habe, die Milch erst mal etwas abkühlen lassen, eben auch aus Deinem Gedanken heraus.

    Liebe Grüße
    Impfi
     
    #4

Diese Seite empfehlen