Fledi's Rührkuchen mit Mandarinen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Fledermaus, 22.02.09.

  1. 22.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo zusammen,

    uns war heut soooooo nach Kuchen, da hab ich diesen
    leckeren und schnellen Rührkuchen gezaubert:


    Fledi's Rührkuchen mit Mandarinen

    125g Rapsöl (Sonnenblumenöl geht auch),
    140g Zucker,
    1 Prise Salz,
    Saft von 1/2 Zitrone,
    3 Eier
    .................. 3 Min. / Stufe 5 rühren.

    350g Weizenmehl,
    1/2 P. Backpulver,
    1/2 TL Zimt,
    50g Mineralwasser (mit Kohlensäure!)
    .................. ca. 5-10 Sek. / Stufe 5 unterrühren.

    50g Schokotropfen und
    1 kleine Dose Mandarinen (gut abgetropft)
    .................. im Linkslauf Stufe 1-2 unterheben.

    Alles in eine gut gefettete große Kastenform geben -
    ich streue die Form noch mit Kokosflocken aus.

    Bei 175°C ca. 45 Minuten backen, in der Form auskühlen lassen.
    Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 22.02.09
    snivi
    Offline

    snivi

    Hallo Fledi :wave:
    Na hast dir mal wieder was leckeres ausgedacht.
    Genau richtig für mich benötige für morgen noch
    einen Kuchen.
    Das klingt soooo lecker. :blob7:
    Werde dir berichten,danke fürs einstellen.
     
    #2
  3. 23.02.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hallo,Fledermäusle,
    klingt lecker ,einfach, genau meinDing---
    aaber anscheinend wird mir (s.o.) da jemand
    zuvorkommen ,wir können ja nicht mit dem gleichen
    Kuchen in der Schule auftauchen :colors:
     
    #3
  4. 23.02.09
    snivi
    Offline

    snivi

    Hallöchen Fledi
    Habe heute deinen Kuchen nachgebacken.
    Ich glaube ich hätte ihn 5Min.länger backen müssen,
    war innen etwas saftig.Habe mich auch nicht genau an deine
    Backzeit gehalten.Der Kuchen sah so fertig aus und die Stäbchenprobe
    ergab auch das er fertig war ,daher hat ich ihn etwas eher herausgeholt.
    Sah aber toll aus und schmeckte auch super lecker,mjam
    Wird demnächst wiederholt.
    Du hast ja ne tolle Backform.
    Bis demnächst
     
    #4
  5. 23.02.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Snivi,

    das ist aber blöd, kann ich mir jetzt gar nicht erklären.....?
    Hab das Rezept schon einige Male gemacht, ob als Kastenform,
    Blechkuchen, Muffins (dann aber kürzere Backzeit) - immer was geworden!
    Hoffentlich haste jetzt nicht die Lust an dem Kuchen verloren,
    wär nämlich echt schade, wir mögen ihn sooooo gerne!
     
    #5
  6. 23.02.09
    snivi
    Offline

    snivi

    Fledis Rührkuchen

    :pHi Fledi
    Nee ,den Kuchen backe ich auf jeden Fall nochmal
    Diesmal lasse ich ihn länger im Ofen.
    Schmeckte ja super lecker.
     
    #6
  7. 09.03.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallöchen,

    uns war heut so nach Törtchen..........
    Hatte leider keine Mandarinen mehr zuhause,
    da hab ich einen EL Marmelade dazugegeben, hmmm!

    [​IMG]
     
    #7
  8. 26.09.09
    tine2
    Offline

    tine2

    Hallo Alex,


    habe Deinen Kuchen gestern gebacken, ist schön locker und lecker geworden:thumbleft:
    Die Backzeit musste ich allerdings auch verlängern.
    Ich vermute, dass meine Kastenform einfach kleiner war als Deine und der dadurch etwas höhere Kuchen etwas länger brauchte, bis er innen komplett durch war.
    Aber das war ja weiter kein Problem, den Testessern hat er jedenfalls geschmeckt.


    Viele Grüße =D
     
    #8
  9. 26.09.09
    steffili
    Offline

    steffili

    Rührkuchen mit Mandarinen

    Hej Alex!

    Prima! Dein Rührkuchen ist gerade im Ofen. Ich liebe solche Rezepte, die man in 5 Minuten zaubern kann, mit Zutaten, die immer im Hause sind. Ich habe allerdings eine große runde Form genommen, mal schau'n, wie es da mit der Backzeit ist. Außerdem habe ich statt Schokotropfen einfach Streusel genommen.
    Vielen Dank für so ein "Ruck-Zuck-Rezept"! =D
     
    #9
  10. 28.09.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Tine & Steffi,
    Danke für's Ausprobieren - und die netten Rückmeldungen!
    Der Kuchen wird bei uns immer gern gegessen,
    schmeckt übrigens auch lecker mit anderem Obst!
     
    #10
  11. 30.09.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Alex,

    würde Deinen Kuchen gerne in der TPC Kranzbackform machen...meinst Du die einfache Menge des Teiges reicht dafür?
     
    #11
  12. 01.10.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Ela,
    da ich die Kranzbackform leider nicht habe, kann ich nur schätzen...
    Würde die Mengen um ca. 1/3 erhöhen (oder gleich das Rezept verdoppeln
    und aus dem Rest Muffins machen).
    Berichtest Du bei Gelegenheit, wie es geklappt hat? Danke!
     
    #12
  13. 01.10.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Alex,

    vielen Dank für Deine Atwort.
    Werde dann die doppelte Menge machen =D.
    Und natürlich Bericht erstatten :)
     
    #13
  14. 19.11.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Ela,

    na, hat's geklappt mit Deiner Kranzbackform?
    Hoffe, sie ist nicht übergelaufen bei der doppelten Menge?
     
    #14
  15. 26.01.10
    Birnau
    Offline

    Birnau

    Hallo Fledi,
    habe heute auch deinen leckeren Kuchen gebacken. Ich habe die Mandarinen weggelassen, da Sohnemann leider kein Obst im Kuchen mag. Der Kuchen aber ansonsten sein Geschmack ist, er wird ihn bestimmt mögen.
    Richtig knusprig ist er geworden. Habe ich bei Ölteigen so noch nicht gehabt.
    Vom Geschmack, ich teste grad ein Stück, ist er super.

    Liebe Grüße Birgit
     
    #15
  16. 07.03.10
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hi Birgit,
    Danke für Deine Rückmeldung - freut mich sehr, dass Euch der Kuchen schmeckt!
    Den werd ich in den nächsten Tagen auch mal wieder backen.... hmmm, freu mich schon!
     
    #16

Diese Seite empfehlen