Fliederbeeren ( Holunderbeeren) Gelee oder Fliederbeersaft

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von lissi, 04.10.05.

  1. 04.10.05
    lissi
    Offline

    lissi Inaktiv

    Hallo =D wer kann mir weiterhlfen?
    wir haben soviele Fliederbeeren oder man nennt sie auch Holunderbeeren im Garten kann mir jemand sagen wie man Fliederbeergelee oder Saft macht :-? Ich glaube mal hier gelesen zu haben das man mit dem TM 31 auch entsaften kann leider weiß ich nicht ob ich es gträumt oder tatsächlich gelesen habe :oops:
    Ich würde mich freuen wenn mir jemand sagen könnte wo ich die Rezepte finden kann bin schon auf suchen gegangen klappte aber irgendwie nicht.
    Danke :finga:
    Gruß lissi
     
    #1
  2. 04.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Lissy,

    gib mal unter Suchen Entsaften ein. Da bekommst Du jede Menge!! :p :lol: :p
     
    #2
  3. 04.10.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    ...oder versuch es mit Holunder (der erste Vokal ist ein o) :) oder Holler

    Grüße,
    Benedicta
     
    #3
  4. 04.10.05
    lissi
    Offline

    lissi Inaktiv

    Hallo Susi und Benedicta =D
    Danke ich werde gleich nachsehen. =D das ist ja peinlich :oops: natürlich wird Holunder mit o und nicht mit u geschrieben. :oops: :oops: na ja zu spät.

    Viele Grüße
    lissi
     
    #4
  5. 13.10.05
    nimagu
    Offline

    nimagu

    Hallo Lissi,

    ich habe schon sehr leckeres Holunderbeergelee im TM31 gemacht, und zwar so.

    3/4 l Holunderbeersaft
    1/4 l Apfel- oder Orangensaft
    1250 g Zucker
    Saft einer Zitrone

    Bei Verwendung von 1250 g normalem Zucker ca. 18 min 100° auf Stufe 2 im Linkslauf kochen. Aber vorsichtshalber die Gelierprobe machen, sonst noch ein bisschen Zeit zugeben! Viel Erfolg!
     
    #5

Diese Seite empfehlen