Forellen-Mousse

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Barbara70, 11.10.04.

  1. 11.10.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    dieses Rezept habe ich letzte Tage "entworfen" und wollte es Euch nicht vorenthalten:

    Forellen-Mousse

    1 Zwiebel ..... bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen.
    250 Gramm Forellenfilets (2 Pakete aus der Kühlung von Feinkost ALDI) ..... zugeben und 20 Sekunden / Stufe 3 zerkleinern.
    Den Schmetterling einsetzen.
    50 Gramm Schmand
    50 Gramm Sahne
    etwas weißen Pfeffer ..... zugeben und 20 Sekunden / Stufe 3 untermischen.


    Ich habe das Mousse dann löffelchenweise auf kleine runde Pumpernickel-Scheiben (gibt es bei uns fertig als Rolle zu kaufen) getan.
    Schmeckt super lecker und war ruck-zuck weggefuttert.
     
    #1
  2. 11.10.04
    Rinna
    Offline

    Rinna

    #2
  3. 11.10.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    #3
  4. 01.06.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Liebe Barbara!

    Habe Dein Mousse aus der Versenkung gehoben und ausprobiert!

    Das Zeug schmeckt spitzen mäßig Gut !!

    Habe keine Sahne genommen, sonder von REWE die Küchencreme mit 7% Fett!

    Also, mir und meiner Tochter (darfst Dir was einbilden ;)) schmeckt es!

    Dafür hoch mit dem Rezept und 5 Sterne !!!

    Werde heute, zum Abendbrot, noch ein Klecks Sahnemerettich darauf geben !
     
    #4
  5. 03.01.11
    backzwerg
    Offline

    backzwerg

    Hallo Barbara,

    werde es heute mit Forelle und mit Lachs probieren, mal sehen wie es meinen Männern mundet.

    Berichte dann
     
    #5
  6. 01.04.11
    designersoul
    Offline

    designersoul Inaktiv

    hallo barbara!

    das forellen-mouse ist köstlich!!!
    vielen dank, mein mann war begeistert!!

    bis dann dann
    designersoul
     
    #6
  7. 23.07.11
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Huhu!

    Heute hab ich Deine Mousse mit Lachs gemacht! Lecker! Beim nächsten mal nehme ich aber etwas mehr Lachs! Habe es mit Dill verziert! :finga:
     
    #7
  8. 06.12.11
    Honigtörtchen
    Offline

    Honigtörtchen

    Hallo,
    also das Rezept werde ich heute direkt mal ausprobieren.
    Liebe Grüße:cool:
     
    #8
  9. 06.12.11
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    habe gestern auch eine ähnliche Mousse gemacht. Allerdings nehme ich immer Frischkäse mit Meerrettichgeschmack! ist auch lecker
     
    #9
  10. 06.12.11
    alpaka
    Offline

    alpaka

    Hallo,

    ich hab das Mousse für heute zum Frühstück gemacht,es kam sehr gut an,mir schmeckts auch:p.
     
    #10
  11. 07.12.11
    kön
    Offline

    kön

    Hallöchen,

    kleine Frage, kann ich das Mousse schon morgens fertigmachen und bis Abends im Kühlschrank lassen, oder schmeckt es dann nicht mehr? Mein Göga hat am Samstag Geburtstag und ich möchte vieles morgens schon fertigmachen.

    Grüßchen
    Konny
     
    #11
  12. 07.12.11
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Konny,

    ich bin zwar nicht Barbara, aber ich würde das Mousse morgens vorbereiten und in einer Schüssel, abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Es könnte sein, dass sich etwas Flüssigkeit absetzt, aber die lässt sich ja mit etwas "durchrühren" wieder entfernen.
    Wenn du es auf Brot servieren willst, würde ich das erst kurz vorher anrichten.

    Liebe Grüße Skotty

    .... und lieben Dank für das "hervor holen"... ich habe es mir jetzt als Dipp für Weihnachten gespeichert.
     
    #12
  13. 08.12.11
    kön
    Offline

    kön

    Hallöchen Skotty,

    ja, ich denke, das muß gehen. Ich habe diese kleinen Vollkornscheiben (rund) gekauft. Die Mousse werde ichdann erst abends draufgeben. Das geht ja dann schnell. Bin schon gespannt. Achja, ich hab auch Lachs gekauft, da gibt es dann 2 Geschmäcker.

    Dank und liebe Grüße
    Konny
     
    #13
  14. 08.12.11
    ginger
    Offline

    ginger

    Werde ich an Weihnachten als Vorspeise machen!
    Hört sich so lecker an.
    Danke
     
    #14
  15. 19.05.12
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo,

    Ich wollte nur kurz berichten, das dieses Mus auch lecker auf Sandwiches ist. Ich hatte es letztlich auf Sandwichtoast mit Eissalat.
     
    #15

Diese Seite empfehlen