Fotorezept: Gefüllte Klöße

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von mrs.p, 21.02.09.

  1. 21.02.09
    mrs.p
    Offline

    mrs.p

    Gefüllte

    1 P. Kloßteig (Frischteig)

    100 g Pfälzer Leberwurst
    100 g Hackfleisch
    2 EL Haferflocken
    1 Prise Quatre Epices
    1 Prise Cayennepfeffer

    500 g Sauerkraut

    Hausgeselchtes in kleine Würfel geschnitten
    100 ml Sahne
    100 ml Milch
    heller Soßenbinder
    Peperoni und frisch gehackte Petersilie

    Leberwurst mit Hackfleisch vermischen, würzen und in 6 Teile teilen.
    Den Kloßteig durchkneten , ebenfalls in 6 Teile teilen und mit der Masse füllen. Ringsum gut verschließen.
    Die Klöße in ganz leicht köchelndem Salzwasser gar ziehen lassen. Wenn sie oben schwimmen, sind sie gar.

    Dazu gibt es Sauerkraut und Specksoße.

    Specksoße :

    Speck auslassen, Sahne und Milch einrühren, Soße binden und Peperoni zugeben. Kurz vor dem Servieren Petersilie einstreuen.

    Schmeckte superlecker!!!!

    [​IMG]
     
    #1
  2. 21.02.09
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo mrs.p =D
    ich habe Deine Überschrift korrigiert, da stand nur "gefüllte".

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 24.02.09
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Manu,

    die Knödel schaun super aus.

    Packerlknödel mögen wir nicht so gerne. Ich mache sie demnächst aus diesem Teig hier.

    "Probierbericht" folgt!
     
    #3
  4. 24.02.09
    gabriele-v
    Offline

    gabriele-v Hexenkesselmaus

    Hallo Manu,

    deine Knödel sehen aber lecker aus.
    Aber was ist Quatre Epices?
     
    #4

Diese Seite empfehlen