Fotorezept Mozartkugeln

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von Goldfisch, 18.11.07.

  1. 18.11.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Mozartkugeln

    Das Rezept hab ich heut probiert und ich bin begeistert!

    Ist gar nicht so kompliziert und geht schnell!

    Mozartkugeln:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    125 g. Nougat .......in Stücke schneiden und klein Kugeln drehen,
    ca. 1 Std. in Kühlschrank stellen

    200 g. Marzipan grob zerpflücken und in TM geben
    25 g. grob gemahlene Mandeln
    2 Eßl. Orangenlikör........dazugeben und auf Stufe 4/ 1.30 min.kneten

    Masse zu einer Rolle drehen, Stücke abschneiden oder abpflücken,
    die Nougatkugeln darauflegen und zu Kugeln drehen.

    Noch mit Schokoglasur überziehen und kleine Fäden mit weißer Kuvertüre
    darüber.

    Kühl lagern!

    Schmecken superlecker!!!
    Viel Spass beim Ausprobieren!!!


    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
    #1
  2. 18.11.07
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi,

    die sehen ja aus wie gekauft. Echt super.

    Schade das ich kein Marzipan mag sonst hätte ich sie getestet.

    Was für eine Schokolade nimmst du da es so gleichmäßig aussieht?

    Viele Grüße

    Yvonne :p
     
    #2
  3. 18.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi
    da kommt ja schon wieder so ein leckeres Rezept von Dir ,leider hab ich keinen Orangenlikör zu Hause kann ich einen anderen Likör verwenden ?
     
    #3
  4. 18.11.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Eva,=D

    ich denke schon, vielleicht was mit Aprikose,
    egal, probiers aus und berichte!

    Hallo Yvonne,=D

    ich hab die Glasur von A*di in einer Müslischüssel aufgelöst,
    mit einem kleinen Löffelchen hineingelegt, kurz gedreht und auf ein
    Brett mit Backfolie gelegt.

    Ich muss nochmal welche machen, denn es gibt nur ca. 40 Stück.
    Die muss ich gleich in Sicherheit bringen, sonst sind sie weg!;););)
     
    #4
  5. 18.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi
    vielen Dank für Deine schnelle Antwort,mir fällt eben ein daß ich einen Likör mit Litschi Geschmack hab den keiner trinkt mit dem werd ich die Mozartkugeln probieren meinst das die schmecken ?
     
    #5
  6. 18.11.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Eva,

    ich könnte mir gut Amaretto vorstellen - würde gut zum Marzpan passen.

    Mensch Siggi,

    immer diese Verführungen - ich glaub das Rezept muß ich auch in meine Kugelsammlung aufnehmen (Marzipan hätt ich ja da - aber ums Nugat hab ich bis jetzt immer nen Bogen gemacht - wobei, darauf kommt es dann auch nicht mehr an :rolleyes:, das heißt nicht so viel selberessen, mehr verschenken! - mal schaun ob ich das durchhalte ;)).

    Ich seh schon, James bekommt bis Weihnachten noch allerhand zu tun.
     
    #6
  7. 18.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Susanne
    gut gemeint leider hab ich keinen Amaretto zu Haus .
    Vielen Dank für Deine Antwort.
     
    #7
  8. 19.11.07
    MilchKnilch
    Offline

    MilchKnilch

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi

    ich hab schon einige Rezepte von dir gespeichert, aber auf das hab ich gewartet. Ich glaub, ich bekomm da nicht viele Kugeln raus, weil ich ständig naschen muss ..... :rolleyes:
     
    #8
  9. 19.11.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Mozartkugeln

    Tja, ich hab gerade Zutaten eingekauft, denn
    uns reichen die Kugeln leider auch nicht!:-(

    Muss heute nochmal machen!;););)
     
    #9
  10. 25.11.07
    MilchKnilch
    Offline

    MilchKnilch

    AW: Mozartkugeln

    Hallo

    deine Kugeln werden streng eingeteilt, jeden Tag nur eine !!! Ansonsten sind sie auf einen Satz weg und ich hab die ganzen Kalorien da ....

    Sie sind einfach viel zu gut ...... ;)
     
    #10
  11. 05.12.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Mozartkugeln

    Hey Siggi,

    hab heute mal dein Mozartkugel-Rezept getestet.

    OOOOOOberlecker - hab sie gleich für morgen in die Nikolaus-Päckchen gepackt.

    Hab allerdings den Nougat nicht gekugelt (war mir zu schmierig) und hab ihn als Würfel in Marzipan eingekugelt - ging auch ganz gut - nur hab ich so die doppelte Menge Marzipanmasse gebraucht.

    Ach ja - hatte keinen Orangenlikör - und hab einfach die Orangenmarmelade Winterzauber von Rose48 reingetan, echt lecker.

    Die werd ich sicher bis Weihnachten nochmal machen müssen - kann jetzt schon kaum wiederstehen ;)

    Und so sehn sie aus:
    [​IMG]
    - Ich glaub ich muß nochmal an den Kühlschrank :rolleyes:
     
    #11
  12. 05.12.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Mozartkugeln

    Hey Susanne, [​IMG]

    die hast du aber toll gemacht und den Tip mit dem Nougat
    werd ich von dir übernehmen, danke!

    Viel Spass beim Naschen!!!!;););)
     
    #12
  13. 05.12.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi,

    auch dieses Rezept von Dir mußte ich testen =D.

    Ich "muß" das selbe schreiben, wie bei Deinen Plätzchenrezepten: LECKER!!!!
     
    #13
  14. 08.12.07
    Utchen
    Offline

    Utchen

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi,

    dein Rezept hört sich ja superlecker an. Ich liebe Marzipan. Allerdings werde ich den Nougat mit einem kleinen Kugelausstecher ausstechen. Hat immer sehr gut geklappt. Hab nämlich schon mal kleine Nougatkugeln rollen müssen war eine riesen s...erei.=D
     
    #14
  15. 08.12.07
    Susasan
    Online

    Susasan *

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi,
    toll, deine Mozartkugeln sehen aus wie vom Konditor.
    Ich mische statt der Mandeln geriebene Pistazien in die Marzipanrohmasse und aromatisiere mit ein wenig Amaretto. Für meine Freundin, die ein absoluter Marzipanfan ist, nehme ich gar keinen Nougat sondern machen einen Pistazienmarzipan und umhülle ihn mit einem Mandelmarzipan, dann noch Zartbitterglasur, eine halbe Pistazie drauf und fertig ist die Laube.
    Ein klasse Rezept, dass man wunderbar abwandeln kann.
     
    #15
  16. 08.12.07
    Andrea26
    Offline

    Andrea26 Inaktiv

    AW: Mozartkugeln

    Hallo,

    danke für das Rezept. Deine Mozarkugeln sind der Renner in meiner Plätzchenbox. Und das bei 17 Sorten.
     
    #16
  17. 19.12.07
    papilluna
    Offline

    papilluna Inaktiv

    AW: Mozartkugeln

    Hallo

    hab letzte Woche deine Kugeln ausprobiert und wir waren sehr begeistert, die gehen schnell und schmecken oberoberoberlecker, hab nur eine kleine "abweichung" , da ich mir die Arbeit mit der weißen Schokoladenverzierung sparen wollte ,- ich hatte noch geschälte Mandeln und da hab ich auf jede Kugel einfach eine Mandel gedrückt.
    Vielen lieben Dank für dein Rezept

    Gruß Papiluna
     
    #17
  18. 19.12.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Mozartkugeln

    Hallo, Ihr Lieben,=D=D=D

    ich freu mich, dass euch das Rezept gefällt und schmeckt!

    Leider hab ich keine mehr, alle schon weggenascht!:sad5:
     
    #18
  19. 19.12.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Mozartkugeln

    Hallo Siggi,

    ich mußte sie schon zum zweiten Mal machen, so lecker wie die sind. Und was passiert? Es sind schon wieder nur noch ein paar Einzelne da=D.
     
    #19
  20. 20.12.07
    mascha
    Offline

    mascha

    AW: Mozartkugeln

    Hallo,

    eigentlich wollte ich nichts mehr machen. Aber bei diesem Rezept kann ich sicherlich nicht wiederstehen!
    Werde wohl gleich mal einkaufen gehen, denn mein Marzipan ist alles verbacken!
     
    #20
: weihnachten

Diese Seite empfehlen