Frage - Frage an alle erfahren Brotbäcker/Innen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von deborah, 07.05.08.

  1. 07.05.08
    deborah
    Offline

    deborah

    Hallo zusammen,

    ich habe 2 Fragen und es wäre schön wenn Ihr sie mir beantworten könntet.

    1. Wieviele Durchgänge braucht denn Sauerteig bis ich mein Brot ohne Zusatz von Hefe backen kann?

    2. Bei vielen Rezepten stehen verschiedene Typenbezeichnungen von Mehl dabei. Wenn ich jetzt aber nur mit Körnern backe schmecken dann alle Brote irgendwie gleich oder ist es doch ratsam sich an die Zutaten im RZ zu halten.

    Ich wollte eigentlich etwas mehr Platz in meiner Küche habe bzw. in den Schränken und die Zutaten nur auf das nötigste beschränken.


    Vielen dank fürs Antworten!
     
    #1
  2. 07.05.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Frage an alle erfahren Brotbäcker/Innen

    Hallo Deborah,

    also ich würde sagen ab dem 3. Brot kannst du die Hefe weglassen. Du merkst schon wenn dein Sauerteigansatz über nacht immer besser blubbert.

    Am Anfang würde ich mich schon an die Rezepte halten, experimentieren würde ich erst wenn ich einige gut gelungene Brote gebacken habe. ;)
     
    #2
  3. 07.05.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Frage an alle erfahren Brotbäcker/Innen

    Hallo Deborah,

    schau doch unbedingt ins Sauerteigforum rein. Hier findest Du massenhaft gute Anregungen und Anleitungen. Ich bin auch immer noch beim rumprobieren.

    Gar nicht so ohne, der Sauerteig ...

    Gutes Gelingen wünsche ich Dir.
     
    #3

Diese Seite empfehlen