Frage an die Besitzer einer Simac Nudelmaschine

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von shopgirlps, 30.05.11.

  1. 30.05.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo allerseits,

    nachdem ich mich jetzt tagelang durch die Threads zum Thema "Nudelmaschine" gelesen habe, bin ich zum Ergebnis gekommen, daß eine manuelle Nudelmaschine eigentlich nicht so ideal für uns ist, da man mit ihr keine Hohlnudeln herstellen kann. Da unsere Kids aber sehr gerne solche Nudeln essen, würde ich auch gerne solche herstellen können.

    Die Trebs Nudelmaschine soll angeblich ziemlich laut sein (lauter als der TM auf Stufe 10 :rolleyes:), was ja auch nicht ganz so toll ist.

    Und von der hier angefragten Simac Nudelmaschine habe ich sowohl positive wie auch negative Berichte gelesen. Daher meine Frage an die Besitzer einer solchen Maschine:

    Wie sind Eure Erfahrungen bzgl. Herstellung des Teiges (ist es wirklich so kompliziert, einen für die Maschine akzeptablen Teig herzustellen?), Reinigung des Geräts, Lautstärke etc. Seid Ihr nach wie vor zufrieden mit Euren Simac Nudelmaschinen?

    Welches Modell habt Ihr genau und gibt es Vor- und Nachteile bezüglich der unterschiedlichen Modelle (PM 700, PM MX700, PM 1000, PM 1400 (N1) bzw. wo genau liegen die Unterschiede zwischen den Modellen. Hierzu habe ich leider im Internet nichts wirklich brauchbares gefunden.

    Oder hat gar jemand von Euch ein solches Gerät in gut gebrauchtem, aber sauberen und funktionsfähigen Zustand abzugeben? ;)

    Ich würde mich sehr über Eure Rückmeldungen freuen!!!!! =D
     
    #1
  2. 31.05.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Kann mir den wirklich keiner weiterhelfen? :-O
     
    #2

Diese Seite empfehlen