Frage: Rezepte direkt ausdrucken

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von spaghettine, 08.08.02.

  1. 08.08.02
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Sacha, wie wäre es denn, wenn man (oder frau) die Rezepte direkt ausdrucken könnte? Hast du vor diese Funktion noch einzubauen?

    Grüssle spaghettine
     
    #1
  2. 09.08.02
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hi,
    im Forum eigentlich nicht. Irgendwann vielleicht. Das ist eigentlich eine Funktion fuer die Rezeptdatenbank an der ich gerade arbeite.

    Wenn die mal fertig ist, kommen da alle Rezepte rein und im Forum kann man dann darueber diskutieren.

    Ciao

    Sacha
     
    #2
  3. 02.03.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    Hmmmmmmm, diese thread ist ja schon ziemlich alt, aber eine äußerst nützliche und bequeme Sache wäre das schon...
    Soetwas wie: Druckansicht und dann einfach nur drucken
    ....schnief, oder mache ich mich gerade unbeliebt?? schäm....
    [​IMG]
     
    #3
  4. 02.03.10
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo Angela,

    zumindest für den Thread gibt es so eine Funktion über "Themen-Optionen".

    Grüßle Sven :sunny:
     
    #4
  5. 02.03.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Angela,

    dabei muss man allerdings bedenken, dass ja auch die Kommentare mit ausgedruckt werden und die sind ja bei einigen Themen manchmal mehrere Seiten lang.
    Ich markiere mir immer das Rezept mit der Maus und gehe dann auf drucken und klicke dann auf Markierung drucken. So wird nur meine Markierung gedruckt.
    Vielleicht hilft dir der Hinweis.
     
    #5
  6. 02.03.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Spaghettine,

    wenn mich ein Rezept interessiert, dann gehe ich wie folgt vor:
    Datei > Druckvorschau
    Dann schaue ich nach, auf welchen bzw. wievielen Seiten der Druckvorschau das Rezept steht.
    Danach "drucke" ich nur die betreffenden Seiten über den PDF-Creator (gibt es als Freeware im Netz, z.B. PDFCreator zum Download auf Freeware.de) aus.
    Dann kannst du es danach als PDF unter einem beliebigen Namen abspeichern.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #6
  7. 02.03.10
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hallo zusammen,

    ich markiere das Rezept, rechte Maustaste, kopieren und füge den Text in ein Word-Dokument ein, das kann ich mir dann nach belieben formatieren und speichern.
     
    #7
  8. 02.03.10
    renine
    Offline

    renine

    Hallo Spaghettine,

    ich markiere das Rezept, und kopiere es dann in eine Worddatei.
    Mir fehlt da nur sowas wie ein Ordner, das ich nicht so viele Dateien aufmachen muß.
    Damit sie hintereinander liegen, habe ich die Rezeptuntergruppen nummeriert.
    Bis ich etwas anderes gefunden habe, geht das erst einmal ziemlich schnell.

    Liebe Grüße Renate
     
    #8
  9. 02.03.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo zusammen,

    ich mache es auch wie Susanne, das geht sehr gut.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #9
  10. 02.03.10
    renine
    Offline

    renine

    Ha, ha Sonnenschein.engel, warst doch schneller als ich
     
    #10
  11. 02.03.10
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hi, hi, gell. Macht aber nichts, doppelt gemoppelt hält besser.
     
    #11
  12. 02.03.10
    Manrena
    Offline

    Manrena


    Hallo,genau so mache ich das inzwischen auch ,=D ,bei Themen Optionen gehe ich auf "druckbare Version zeigen" ,so entsteht ein einheitliches Schriftbild bei jedem Rezept,geht ganz unkompliziert.
    LGRena
     
    #12
  13. 03.03.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Rezeptformatierung

    Hallo,
    zu diesem Thema wollte ich mal fragen, ob es vielleicht irgendwann mal ein mehr oder weniger einheitliches Format gibt, wie Rezepte hier eingestellt werden können. Da habe ich nämlich oft so meine Probleme mit dem Ausdrucken und Rezept dann noch lesen können.
    Ich mache es fast immer so, daß ich mir ein interessantes Rezept kopiere, in Word einfüge und dort dann so umformatiere, daß es ähnlich aussieht wie in den Kochbüchern. Oben die Zutatenliste und unten die Zubereitung mit Aufzählungszeichen, find ich am übersichtlichsten...
    So, jetzt aber ab in die Heia! ;)
    Nächtlicher Gruß Amrei
     
    #13
  14. 03.03.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo,

    was seid ihr alle so lieb zu mir :goodman:.
    Nach 8 Jahren bekomme ich immer noch Antworten.
    Aber die neuen Hexen wollen euere Antworten sicher auch wissen.
    Laßt euch nochmals umarmen :goodman:.
     
    #14
  15. 14.04.10
    butterkuchen
    Offline

    butterkuchen Hexe in Ausbildung

    Ich kopiere mir das Rezept auch immer in Word... danach wird es ausgedruckt und kommt in meinen Ordner.

    Wäre echt super, wenn es evtl. auch mal so einfach zum ausdrucken gehen würde wie bei der Rezeptwelt von Vorwerk.
    Hab mich wie ein kleines Kind gefreut als ich gesehen habe das Goldfisch Siggi dort auch ein paar Rezepte eingetragen hat... sofort den Drucker angeschmissen... und ab in den Ordner!!! :p:p:p

    LG Moni
     
    #15

Diese Seite empfehlen