Frage - Frage: Sushi-Reis im TM waschen?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Utchen, 24.01.12.

  1. 24.01.12
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo,

    kann ich Sushireis im TM waschen? Ich möchte gerne wieder mal Sushi selbst machen nur das ewige Reis waschen nervt total. Geht das wvtl. auch im TM? Falls nicht, wie lange wascht ihr Euren Reis?

    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe.
     
    #1
  2. 25.01.12
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Ute,

    Reis kannst du mit und ohne TM waschen..... :p
     
    #2
  3. 25.01.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Utchen,

    Reis solltest Du grundsätzlich vorher waschen, wenn Du ihn im TM kochen willst.

    Normalen körnigen Reis spüle ich im Garkörbchen unter fließendem Wasser.

    Bei Sushi-Reis wasche ich ihn immer in einer Schüssel, dabei rühre ich sacht mit den Fingerspitzen um und schütte dann vorsichtig das Wasser ab. So kann ich besser kontrollieren, wann das Wasser klar bleibt. Das mache ich ca. 5 mal. Dann in den Garkorb umfüllen und mit Wasser auffüllen, bis der Reis knapp bedeckt ist.
    Jedenfalls mach ich es so.
     
    #3
  4. 26.01.12
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo,

    vielen lieben Dank für eure Antworten. Also ich werde es dann mal so probieren: Reis und Wasser in den TM, dann Linkslauf rühren lassen. Dann Wasser abgießen und das Ganze wieder von vorn. So ca. 3-5 Mal. Hoffe dass es klappt, damit die Reiswascherei nicht so mühselig ist. ;) Ich werde euch berichten ob ich den Reis in die Tonne kloppen musste oder ob der TM auch fürs waschen geeignet ist. Versuch macht kluch!!!
     
    #4
  5. 27.01.12
    Utchen
    Offline

    Utchen

    Hallo,

    mein Versuch ist gelungen. Ich habe heute den Sushireis im TM gewaschen. Es klappt super. Ich habe den Reis (140 g) und Wasser (ca, 3 cm über dem Reis) in den TM getan, dann 1 Minute/Linkslauf/Stufe 2 eingestellt. Reiswasser abgegossen und dann alles nochmal 5 x wiederholt. Ich habe den Reis allerdings dann auf dem Herd gekocht :rolleyes:. Endlich keine nassen Finger mehr und kein stundenlanges waschen (hat bei mir jedesmal mindestens 10 Minuten pro Waschung gedauert) =D=D=D.
     
    #5

Diese Seite empfehlen