Frage: Wer hat ein Rezept für einen Mohnstollen ohne Mandeln/Nüsse

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von tmsuserl, 16.12.09.

  1. 16.12.09
    tmsuserl
    Offline

    tmsuserl

    Hallo,
    hat jemand zufällig ein gutes Rezept für einen Mohnstollen, dieses sollte allerdings ohne Mandel und Nüsse sein, da die Freundin meines Sohnes hochallergisch gegen diese Zutaten ist.
    Habe mir schon überlegt es mit einem Hefeteig zu probieren aber das ist ja kein richtiger Stollen.

    Ich sage schon mal Danke für euere Hilfe.
     
    #1
  2. 16.12.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo!

    Schau mal, wie wäre es mit dem ?
     
    #2
  3. 16.12.09
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hallochen,

    im roten Grundkochbuch ist auch einer drin, den hab ich schon gemacht und er ist mir gelungen:blob8:! (was bei mir nicht immer der Fall ist:-O)

    Ist allerdings auch mit einem normalen Hefeteig, also so richtig ein Stollen ist er nicht... aber lecker war er!

    lg
    Biene
     
    #3
  4. 16.12.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Biene, wie muss ich das nun verstehen, ist mit einem normalen Hefeteig???

    Stollen ist doch auch ein normaler Hefeteig mit Vorteig, wo man dann nur die Früchte, etc. unterlaufen läßt.
     
    #4
  5. 16.12.09
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Halloli,

    na, Suserl hatte doch gemeint, sie wolle es mit Hefeteig probieren, das wäre dann aber kein richtiger Stollen. Von daher...in dem Rezept im Grundkochbuch wird ein ganz normaler Hefeteig genommen, eben ohne was drin....
    Der Hefeteig wird ausgerollt, dann kommt eine Mohnfüllung drauf und dann wird es zusammengerollt, eher wie eine Roulade oder so.

    Beim Stollen kommen die Zutaten (Nüsse, Mandeln, Rosinen, Orangeat etc. ) direkt in den Hefeteig, beim Mohnstollen aber nicht!

    lg
    Biene
     
    #5
  6. 21.12.09
    tmsuserl
    Offline

    tmsuserl

    Hallo ihr Lieben,

    t'schuldigung, dass ich mich erst jetzt melde. Danke für euere Vorschläge aber so wie es im Moment aussieht wird das mit dem Stollen nichts mehr. Tut mir Leid dass ich euch damit gelöchert habe, aber es kommt eben immer anderes als man selber will. Ich will das Wort gar nicht mehr aussprechen, geschweige denn schreiben. Das Wort mit ST.....
    Nochmals Danke
     
    #6

Diese Seite empfehlen