Frage zu einem Graubrotrezept

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Maria, 25.09.04.

  1. 25.09.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo zusammen,
    hat schon jemand dieses Graubrot gemacht?
    Sonst schaut euch doch bitte mal das Rezept an,ob ihr es ok findet.
    Ich sag erstmal nichts.
    LG Maria
     
    #1
  2. 25.09.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Hey Maria!!
    Habs mir angeschaut. Bis auf die Temperatur,die ich viel zu niedrig empfinde und die Zeit zu kurz ist mir nichts aufgefallen...Du sprachst nur vom rezept,oder???

    Ps. Wir könnten uns noch darüber unterhalten was im Topf ist...sieht eigentlich mehr wie ein Dinkelteig aus!!! :rolleyes:
     
    #2
  3. 25.09.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Maria,

    das Brot ist ja so 'ähnlich' wie das hier:
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=5090

    Das habe ich heute schon wieder gebacken weil es so gut war.
    Gut, meins ist mit 750 gr. Mehl.
    Aber ich habe es auch bei 200 Grad 1 Stunde gebacken !!
     
    #3
  4. 25.09.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo zusammen,

    also,mit 40Min bin ich auch nicht hingekommen.
    Aber was ich meine: 15gr Zucker ! Aber kein Salz.
    Also ist es ein süßes Graubrot.
    Ob das so soll?
    LG Maria
     
    #4
  5. 25.09.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Maria,

    Ich glaube nicht dass man den Zucker arg merkt.
    Aber ich habe schon öfters gelesen dass beim Backen die Hefe nicht mit dem Salz in Berührung kommen soll, wobei aber Zucker das 'Treiben' der Hefe unterstützt.
     
    #5
  6. 25.09.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Reni,
    zu herzhaften Sachen wie Mett oder Wurst ist das Brot zu süß.
    LG Maria
     
    #6
  7. 25.09.04
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Vielleicht fehlt das Salz im Rezept auch einfach. Vergessen.

    Gruß Lisa
     
    #7
  8. 25.09.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Maria,

    schreib doch ne E-Mail an Vorwerk wegen des Salzes. Ich glaub nämlich auch, daß da das Salz fehlt, Brot ohne Salz schmeckt total fad. Ist unserem Bäcker mal passiert, der mußte die ganze Brotladung entsorgen.Vielleicht sind die dir bei Vorwerk sogar dankbar dafür.

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #8

Diese Seite empfehlen