Frage zu Fertigteigblättern

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Meli, 07.01.08.

  1. 07.01.08
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hallo Mädels,
    ich kämpfe nun schon zum dritten Mal mit fertigen Teigblättern( Yufka und Börek)-egal wie ich es mache, die Dinger brechen an den Faltstellen.Ich hab schon verschiedene Marken probiert.Wie schafft man das ohne Gebrösel???An die Anleitung auf der Packung hatte ich mich gehalten.
    Nutzt es was, den teig selber zu machen?Und wenn ja, wie?
    Zornige Grüße Meli
     
    #1
  2. 08.01.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Frage zu Fertigteigblättern

    Hallo Meli,

    ich lege die Yufkablätter vor dem Verarbeiten zwischen feuchte Geschirrhandtücher, dann bröseln sie nicht.

    Den Teig selbstmachen kann man, nur ist es eine Heidenarbeit ihn so dünn auszurollen, weil er nur aus Mehl und Wasser besteht.
     
    #2

Diese Seite empfehlen