Frage zu Jerrys Sauerteigbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Bini, 26.01.05.

  1. 26.01.05
    Bini
    Offline

    Bini

    Hallo,
    also ich habe noch nie Sauerteig angesetzt, geschweige denn selber benutzt. Jetzt reizt mich ja das Rezept von Jery doch sehr.
    Muß der Ansatz mit Folie abgedeckt werden oder tut es eine Tupperschüssel auch?
    Ich würde es wahrscheinlich auch im Heizungskeller lagern.
    Bei der Schüssel dachte ich an die große Plopp-Schüssel.
    Wenn ich das Brot im ovalen Ultra backe, geht es dann genug auf oder habe ich dann so mini Scheiben?
    Ändert sich die Backzeit wenn ich aus der gesamten Menge nur 1 Brot backe?
    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Grüße
    Sabine
     
    #1
  2. 26.01.05
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Hallo Bini,
    freut mich, daß Du Dich am Brot versuchen willst ;)
    Aaalso:
    - die Tupperschüssel (Plopp-/Pengschüssel) ist kein Problem, in der mache ich es auch meistens. Allerdings ploppt der ST nicht so, wie es die Hefe tut.
    - auf der Heizungsanlage ist auch gut, mache ich auch häufig. Mußt halt drauf achten, daß die Temperatur nicht über 42 Grad liegt (auf Heizkörper daher normalerweise nicht so geeignet), aber das dürfte ok sein.
    - meinst Du mit ovalem Ultra den 3 l - Ultra? Den nehme ich auch, nachdem meine Beraterin sagte, daß er für ST geeignet sei (vorsicht, nicht jede Backform ist st-beständig) und im Backofenbuch von Tupper auch ein ST-Rezept (Heidebrot) drin ist. Die Scheiben sind ok, aber bei mir wird diese Menge eher ein normales Brot als ein soo riesiges wie es ich glaube Tobby, die ihr Brot auf der Fußbodenheizung gehen ließ, beschrieb.
    Länger gehen lassen hilft aber ein bißchen.
    - Backzeit ändert sich nicht.
    LG
    Jerry
     
    #2
  3. 26.01.05
    Bini
    Offline

    Bini

    Hallo Jerry,
    danke für die schnelle Antwort, dann werde ich wohl mal mein Glück versuchen und später davon berichten.
    Grüße
    Sabine
     
    #3
  4. 04.02.05
    Bini
    Offline

    Bini

    Hallo Jerry,
    also Dein Brot war sehr lecker.
    Den Kindern war es wohl etwas zu sauer, aber uns hat es super geschmeckt. Es blieb auch die nächsten Tage noch schön saftig.
    Allerdings blieb auch bei mir kein ST mehr übrig. Beim nächsten Ansatz werde ich dann einfach zuerst etwas vom Teig wegnehmen und für den nächsten Ansatz abfüllen.
    Viele Grüße
    Sabine
     
    #4
  5. 05.02.05
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Huhu Sabine,
    ja fein ;)
    Du kannst ohne Bedenken erst etwas vom Teig wegnehmen, mache ich auch so. Auf ein paar Gramm mehr oder weniger Sauerteig kommt es nicht an.
    LG
    Jerry
     
    #5

Diese Seite empfehlen