Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von millo1971, 12.06.07.

  1. 12.06.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Könnt ihr mir helfen?
    Ich hab heute aus 750 Gramm tiefgefrorenen Kirschen und 250 Gramm bananen und 330 Gramm Gelierzucker 3:1 einen sehr tollen Brotaufstrich gebastelt. Hab aber den "Schaum" mit in die Gläser gefüllt, hätte ich den vorher abschöpfen müssen? Sieht jetzt etwas "krisselig" aus...
    Dann geht aber doch so viel von der guete Mischung verloren...
     
    #1
  2. 12.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo Sandra,

    im Marmeladeschaum ist halt normal ziemlich viel Luft drin und im Glas besteht dann die Gefahr, daß die Marmelade schneller schimmlig wird:-(. Deshalb schöpft man sie normal ab.

    Ich muß den Schaum immer in ein extra Schüsselchen machen, weil Töchterlein ihn so liebt:rolleyes:! Sie macht ihn dann wie Marmelade auf die Semmel. Ist halt dann zum relativ schnell aufbrauchen und die restliche Marmelade zum länger aufheben:rolleyes:. Aber wenigstens "verkommt" dann nix;)!

    Hmmm, Ki-Ba-Marmelade klingt übrigens seeeehr lecker, vielleicht hat meine Arbeitskollegin bald reife Kirschen....;), dann biete ich zum Tausch Kirschen gegen Marmelade....

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #2
  3. 12.06.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo Biene!
    Danke für die schnelle Antwort....
    Werd ich beim nächsten Mal auch so machen, meine Tochter ist immer ganz wild auf meine Gelierproben.
    Nur heute hab ich sie nicht lecken lassen, weil ich auch noch eine "Scharfe Erdbeere" gemacht hab...
     
    #3
  4. 27.06.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo ihr Lieben,

    ich drehe beim Marmeladekochen am Ende den TM kurz auf 9 hoch - dann mixt es den Schaum drunter, klappt prima und es geht nix verloren.
     
    #4
  5. 27.06.07
    brigitte300
    Offline

    brigitte300

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo,

    ich mache es wie Kismet und mixe den Schaum am Ende des Kochvorgangs unter. Das klappt einwandfrei.

    Ich fand das Abschöpfen immer recht nervig. Außerdem hatte ich immer Bedenken, daß vielleicht während des Abschöpfens die Temperatur der Marmelade sinkt und ich somit kein Vaccum mehr im verschlossenen Glas haben könnte.

    Grüßle
    Brigitte
     
    #5
  6. 27.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo,

    wenn Ihr den Schaum untermixt, taucht der nicht wieder auf? :confused:

    Ich muß bei meinen Marmeladen und Gelees immer den Schaum abschöpfen. Wenn der kalt ist, setzt sich unten noch die Marmelade ab, den Schaum mag keiner.
     
    #6
  7. 27.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo
    das ist ja ein toller Tipp werd es mal versuchen .
    Vielen Dank

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #7
  8. 28.06.07
    brigitte300
    Offline

    brigitte300

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo Martina,

    bei mir taucht kein Schaum mehr auf. Ich gehe immer ein paar Sekunden auf Turbo, dann schaue ich durch die Öffnung in den Kessel, ob alles weg ist. Das ist fast immer der Fall. Falls noch etwas zu sehen ist, gehe ich nochmals kurz auf Turbo.

    Grüßle
    Brigitte
     
    #8
  9. 02.04.08
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Frage zu Kirsch-Bananen-Marmelade

    Hallo allerseits!

    Beim Kundenkochen wurde uns vorgeführt, nach Ende der Kochzeit einen Schuss Öl zur Marmelade geben und kurz auf Stufe 3 vermischen.

    Ich habe heute Erdbeer-Bananenmarmelade (mit Schokoeinlage) gekocht und den Öltipp ausprobiert. Hat wunderbar geklappt, die Marmelade war wirklich ohne Schaum.

    Das nächste Mal betätige ich die Turbotaste und lasse das Öl weg.


    Schöne Grüße
     
    #9

Diese Seite empfehlen