Frage zu Senf

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Jujann, 07.03.08.

  1. 07.03.08
    Jujann
    Offline

    Jujann

    Hallo ihr Lieben,

    Ich habe gestern Kräutersenf zubereitet und folgende Frage dazu:

    müssen die Gläser in den Kühlschrank oder sind sie durch den Essig
    konserviert?

    Liebe Grüße

    jujann
     
    #1
  2. 07.03.08
    tatralein
    Offline

    tatralein

    AW: Frage zu Senf

    Hallo,

    ich stelle meine Gläser immer in den Kühlschrank. Dann soll der Senf bis zu einem Jahr halten. Nur bei uns ist er immer schneller weg, deshalb habe ich dazu keine Erfahrung.

    Gruß
    Petra
     
    #2
  3. 07.03.08
    abacovi
    Offline

    abacovi

    AW: Frage zu Senf

    Hallo, stell doch mal Dein Rezept für Kräutersenf ein
    Gruß
    abacovi
     
    #3
  4. 07.03.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Frage zu Senf

    Hallo jujann,

    mein Senf in verschlossenen Gläsern steht nicht im Kühlschrank. Nur angebrochene Gläser bewahre ich im Kühlschrank auf!
     
    #4
  5. 07.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Frage zu Senf

    Hallo Jujann

    mein Senfgläser stehen im Keller nur das angebrochene Senfglas steht im Kühlschrank .
     
    #5
  6. 08.03.08
    Jujann
    Offline

    Jujann

    AW: Frage zu Senf

    Hallo,ihr Lieben,

    danke für eure Antworten,ich werde sie in die Vorratskammer stellen.Angebrochene Gläser stelle ich auch in den Kühlschrank.
    Das Rezept habe ich hier aus dem WK,ich weiß nicht mehr von wem.
    Hier ist es nochmal:
    200g Senfkörner
    in den Mixtopf geben u.1Min/St10 zerkleinern.
    2MB Wasser zugeben,15Sec./ST3 vermischen u.ca.10Min. quellen lassen.
    2,5MB Essig,ich habe Weißweinessig genommen.3El.getrocknete Kräuter,z.B.Thymian,Basilikum,Oregano,2Teel.Salz100g Honig dazu,6Min.80°/St.5 erhitzen,dann etwas abkühlen lassen.2Teel. Olivenöl unterrühren und in Gläser füllen.So habe ich es gemacht,aber noch nicht probiert,außer an der Löffelspitze.War sehr scharf.Ich lass den Senf erst mal stehen und ziehen.

    Schönes Wochenende

    jujann
     
    #6
  7. 01.04.08
    mascha
    Offline

    mascha

    AW: Frage zu Senf

    Hallo Jujann,

    ich fülle meinen Senf immer in kleine Gläser und bewahre diese im Keller auf.
    Das angebrochene Glas kommt in Kühlschrank. Im Keller stehen noch 2 Gläser von letztem Frühjahr (Bärlauchsenf) und er ist immer noch gut.
     
    #7
  8. 02.04.08
    Jujann
    Offline

    Jujann

    AW: Frage zu Senf

    Hallo Mascha,

    danke für deine Antwort.

    Ich mache das auch so.Mein Kräutersenf ist zwar etwas fest aber sehr lecker
    geworden.

    Liebe Grüße

    jujann
     
    #8
  9. 02.04.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Frage zu Senf

    Hallo Jujann,

    ich hab mal noch eine Frage zu Deinem Senfrezept, denn ich würde es gerne mal testen. Habe noch nie Senf selber gemacht und mein Bärlauch im Garten wäre auch soweit.
    Nimmst Du 10 oder 100 Gramm Honig? Bin wegen dem Leerzeichen etwas unsicher, da der restliche Text eher zu wenig Leerzeichen enthält.
    Falls es 100 Gramm heißt, ist der Senf dann später sehr süß? Falls es 10 Gramm heißt, bitte die letzte Frage vergessen.

    Liebe Grüße leja
     
    #9
  10. 03.04.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    #10

Diese Seite empfehlen