Frage zum Crocky vom Weltbild

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Moni, 04.10.05.

  1. 04.10.05
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo

    Ich habe doch jetzt den Crocky vom Weltbild,der hat 3 Stufen LOW HIGH und Auto.Bei Auto heisst es in der kläglichen ´Beschreibung.Kocht zuerst auf High und schaltet Automatisch auf Low.Was bedeutet das für mich Anfänger?Kann ich etwa alle Zutaten in den Topf geben und schalte nur noch auf Auto?Brauche dann nichts mehr umschalten.Bin irgendwie ratlos.

    Gruß Moni
     
    #1
  2. 04.10.05
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi,

    ja, vor dieser Frage bin ich auch schon gestanden. Ich habe dann mal die Fa. Bartscher angeschrieben. Die bieten nämlich einen Crockpot an, der genau so aussieht und auch diese Stufe hat. Leider haben die aber etwas missverstanden und mir eine Anleitung für ein Induktionskochfeld geschickt :rolleyes: :roll: . Vielleicht solltest du dort mal dein Glück probieren.
    Ich habe bisher nur "manuell" geregelt - klappte aber alles super.


    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 04.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Moni,

    meine Crockys haben auch eine Auto-Stellung. Ich habe das erst einmal gemacht. Bin da wohl zu blöd. :oops: Ich weiß leider auch nicht, wie lange da auf high vorgeköchelt wird und dann auf low gestellt wird.

    Werde es aber noch mal ausprobieren! :rolleyes:
     
    #3
  4. 04.10.05
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    Hallo Moni und Pebbels,
    ich habe einen neuen ganz kleinen Slow Cooker aus England, der auch diese Auto-Stufe hat. Er kocht darauf auf high an und schaltet dann automatisch auf low zurück. Das ist eine sinnvolle Sache, die den Ankochvorgang beschleunigt und man kann den Crockpot sofort sich selbst überlassen.
    In meiner Beschreibung steht zu Auto (ich übersetze das mal):
    Die Auto-Einstellung startet mit einer höheren Temperatur und schaltet dann auf low zurück, die niedrigere Temperatur wird durch einen Thermostat gehalten.... Dies ist die beste Einstellung wenn man über Nacht, sehr lange oder in Abwesenheit kocht.
    Ich mache das bei meinem großen SC von Rival, der diese Auto-Stufe nicht hat, immer per Hand, d.h. ich warte, bis das Gericht blubbert und stelle dann zurück, dazu muss ich natürlich dabei sein und aufpassen. Also ist es doch mit Auto einfacher, oder?
    LG,
    Beate
     
    #4
  5. 04.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Bea,

    ich werde es noch mal ausprobieren. Kam bei dem einen Mal nichts so damit zurecht, da ich nicht wußte, wie lange er vorher auf high schon köchelte. :-?
     
    #5
  6. 04.10.05
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    Hi Susi,
    ich glaube nicht, dass er lange auf high ankocht, ich kann mir aber gut vorstellen, dass es für die Zutaten (und den Geschmack) besser ist, wenn sie zügig erhitzt werden und dann ganz lange bei weniger Power vor sich hin schmurgeln.
    Deine Rezepte sind immer so klasse, u.a. auch die Erdnusskekse, wie gut, dass wir dich in Amiland sitzen haben !
    LG aus dem kalten Münster,
    Beate =D
     
    #6
  7. 04.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :p :lol: :p
     
    #7
  8. 04.10.05
    Mixi 13
    Offline

    Mixi 13

    Hallo Moni,

    ich überlege gerade auch welchen Pot ich kaufen soll.
    Der Weltbild Crocky scheint mir wegen des Dampflochs von Vorteil zu sein, was ich aber in der Beschreibung vermisse:

    Hat der Weltbild-Crocky auch eine Warmhaltestufe? :-O
    Das ist wichtig für mich. Würde mich freuen, wenn Du bald Bescheid gibst, denn ich kann es fast nicht mehr abwarten, ihr habt mich mal wieder alle angesteckt.
    Nachdem unser Haus renoviert ist und wir endlich umgezogen sind, habe ich endlich wieder etwas mehr Zeit im Kessel zu stöbern. Und der Crocky würde sich in meiner neuen Küche sicherlich gut machen.
     
    #8
  9. 04.10.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hallo Mixi, eine Warmhaltestufe hat der Weltbild-Crocky nicht, lasse ihn einfach auf low weiterlaufen-bisher ist es gutgegangen.Dafür hat er ein Auto-programm-erst high, schaltet dann selbst auf low runter.Hat auch was für sich...
     
    #9
  10. 05.10.05
    anetteschwarz
    Offline

    anetteschwarz

    Erdnusskekse

    hallo ihr, ich habe gerade etwas von Erdnusskekse gelesen...habe mich gleich auf die suche gemacht aber ich konnte euer rezept nicht entdecken...wärt ihr so nett und gebt mir einen tip wo ich es finden würde...wäre super nett..ich liebe kekse und neue rezepte...anette
     
    #10
  11. 05.10.05
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    #11
  12. 05.10.05
    Mixi 13
    Offline

    Mixi 13

    Hallo Meli,

    also gut ich vetraue darauf, dass das auch geht.
    Sind ja auch schon einige Besitzer des Weltbild Crockys hier im Kessel und eine Beschwerde bezüglich der Warmhaltestufe habe ich nirgendwo gelesen.
    Auf jeden Fall habe ich heute bei Weltbild bestellt! :cheers:
    Weißt Du wie lange man da warten muss bis das gute Teil kommt?

    Nächste Woche habe ich nämlich Geburtstag und da würde ich gerne eine Gulaschsuppe oder ein Chili machen, da kann ich mich dann besser um die Gäste kümmern!

    An alle:
    Hat jemand ein Rezept für Chili con Carne (mit Hackfleisch) für den Crocky. Ich habe noch keins gefunden!
    Wäre nett wenn mir da jemand von Euch weiterhelfen könnte.
     
    #12
  13. 05.10.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    #13
  14. 05.10.05
    anetteschwarz
    Offline

    anetteschwarz

    danke

    hallo beate, vielen dank für das rezept und natürlich auch danke an die verfasserin...werde ich mal testen...daaaaaaaaaaaaaaaanke
     
    #14
  15. 05.10.05
    Mixi 13
    Offline

    Mixi 13

    Hallo Zauberlehrling,

    vielen Dank für den Tipp!
    Auf der Seite war ich zwar schon, habe das Chili aber wohl übersehen.
    Irgendwo habe ich gelesen, dass man die Bohnen nicht von Anfang reinmachen sollte, da sie sonst breiig werden. Außerdem möchte ich noch Maiskörner mit reintun.

    Hat jemand von Euch dieses Chili schon mal gemacht? Wie sind eure Erfahrungen zwecks Bohnen und wann würdet ihr die Maiskörner (Dose) reintun?

    Danke!!!
     
    #15
  16. 05.10.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hi Mixi, bei Weltbild hat es nur ein paar tage gedauert, bis der Crocky kam.Dem Mais dürfte im Crocky nichts passieren, denke ich (habs aber nicht getestet), würde ich gleich reintun.Die Bohnen aus der Dose liegen ja in Flüssigkeitd.h.sie werden schnell matschig-Würde sie erst in der letzten Stunde dazutun.Meine, im Forum ein Rezept für Chili gelesen zu haben, aber einen Link setzen übersteigt meinen Horizont.Frohes Brutzeln Meli :drinkers:
     
    #16
  17. 09.10.05
    Mixi 13
    Offline

    Mixi 13

    Hallo Meli,

    leider ist der Pot immer noch nicht da! :roll:
    Ich hatte gehofft, daß er noch zum Wochenende kommt und vorsorglich schon mal 1,5kg Rinderbraten eingekauft. Wollt eheute eigentlich ein tolles Gulasch zaubern.
    Das war wohl nix. Jetzt weiß ich noch nicht, ob ich das Fleisch einfrieren soll oder hoffen, dass der Paketdienst morgen kommt!
    Ich hatte mich so gefreut...
     
    #17
  18. 09.10.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hallo Gabi, schade dass er noch nicht da ist.Meiner kam gestern (der von Rival, der kleine)-jetzt schmort das Wildgulasch vor sich hin.hoffentlich wird das was, sonst gibts heute Butterbrot.Mein Sohn hat die halbe Nacht Krawall gemacht und ist auch heute morgen sehr unleidlich, habe daher die Hälfte der Zutaten vergessen und später reingetan-mal sehn ob er mir das übelnimmt.
    Zweifelnde Grüße Meli :-O :evil:
     
    #18
  19. 09.10.05
    Mixi 13
    Offline

    Mixi 13

    Hallo Meli,

    tut mir leid, dass Deine Nacht so kurz war. Die Zeiten kenne ich noch zu gut. Aber es wird besser, wenn die Kinder älter werden. Meine sind zwar auch erst 4 und 6, aber die Nächte sind im Vergleich zur Babyzeit nun wirklich sehr angenehm!

    Du hast doch beide Pötte, den von Rival und von Weltbild, ist das wirklich egal welcher? Ich bin immer noch am Überlegen ob die Entscheidung für Weltbild richtig war. Noch könnte ich ja den Topf dann, wenn er kommt zurückschicken und den Rival nehmen. Bin ziemlich unschlüssig, weil die funktionen ja doch unterschiedlich sind.
    Ist das Loch wirklich ein Vorteil? Klappert es da nicht wie beim Rival?
    Hast Du schon mit der Auto-Funktion "gekocht"?
    Irgendwie erscheint mir diew Warmhaltefunktion beim Rival doch auch ein Vorteil zu sein!

    Danke für Deine Erfahrungswerte.
     
    #19
  20. 09.10.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hi Gaby, der Rivel klappert ziemlich ohne das Loch, und er heizt langsamer-erst nach 2 Stunden high war errichtig heiß.Der Deckel kommt mir etwas zu klein für den Pott vor-oder es ist Absicht, damit der Dampf rausgeht??bin noch unschlüssig welcher Pott besser ist, tendenziell der Weltbild.. aber frag mich nochmal, wenn ich etwas mehr mit beiden gemacht habe.Das Fleisch ist zart geworden heute(trotz gegenteiliger Befürchtungen),allerdings war es recht durchwachsen, aber dafür kann der Pott nix.Geschmeckt hats jedenfalls.Habe ihn 3 Stunden auf high, dann 1,5 auf low, war besser als nur 1 Std. high und lange auf low, obwohl das die meisten anders machen.Die Autofunktion schaltet nach 1 stunde runter, ging bisher gut. und statt warmhalten auf low weiterkochen lassen auch.Bin gespannt auf deinen Bericht.
    Der Schreihals ist seit 5 min ruhig, hoffentlich pennt er endlich mal.Den ganzen Tag nur geplärr und Getragenwerdenwollen geht etwas ans Nervenkostüm.Aber das sind auch riesige Backenzähne, die da kommen..Lieber Gott, lass sie bald draußen sein.
    Grüßle von Meli, die noch experimentiert :roll:
     
    #20

Diese Seite empfehlen