Frage zum Kartoffel-Gratin

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von shopgirlps, 31.12.09.

  1. 31.12.09
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo allerseits,

    da mir im betreffenden Thread keiner geantwortet hat, stelle ich meine Frage nochmal hier:

    Kann ich das http://www.wunderkessel.de/forum/cr...te/13273-kartoffelgratin-foto-beitr-27-a.html
    mit der im Rezept angegebenen Menge im 3,5 Liter Crocky zubereiten oder sollte ich es lieber im 6,5 Liter Crocky zubereiten?

    Muß ich die Kartoffeln akurat in den Crocky legen/schichten oder kann ich sie einfach übereinander rein geben?

    Am einfachsten scheint es mir zu sein, schon die Sahne mit den Gewürzen zu vermischen, dann ist auch alles gleichmäßig verteilt. Oder was meint Ihr?

    Bitte dringend antworten, da das Kartoffelgratin morgen bei mir in den Crocky soll!!!! =D

    Ansonsten wünsche ich Euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und alles Gute, vor allem aber Gesundheit für 2010!!!! :rolleyes:
     
    #1
  2. 31.12.09
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Martina,
    ich habe vor Lurzem ein Kartoffelgratin mit 1kg Kartoffeln im 5,7l Crocky gemacht und hatte noch massig Platz drin. Also dürfte das im 3,5l Crocky kein Problem sein.
    Ich habe die Kartoffeln schichtweise eingefüllt, nicht akurat geschichtet. Zwischen die einzelnen Lagen habe ich etwas Sahne, ein paar Röstzwiebel, Pfeffer, Salz, Muskat und geriebenen Käse gestreut. Natürlich könntest du die Gewürze auch mit der Sahne mischen, muss aber nicht sein.
     
    #2
  3. 31.12.09
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    DANKE, Du hast mich gerettet!!! =D

    Das mit den Röstzwiebeln ist auch eine gute Idee. Werde ich evtl. auch mal ausprobieren!!!!!!
     
    #3

Diese Seite empfehlen