Frage zum Sauerteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kurzie, 26.04.13.

  1. 26.04.13
    kurzie
    Offline

    kurzie

    hallo ihr lieben,

    ich will morgen das erste brot selber backen udn habe auch ein gutes Rezept.
    In dem Rezept sind nur mehl, hefe und gewürze drinn.
    meine Frage nun:
    Was passiert wenn ich noch fertigen, flüssigen Sauerteil mit hinzugebe?
    Sollte ich das lieber lassen?

    danke für eure Antwort

    Thomas
     
    #1
  2. 26.04.13
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Thomas,

    willst Du die Hefe durch Sauerteig ersetzen? Oder zusätzlich zur Hefe noch Sauerteig dazugeben?
    ich glaube, ich habe nicht ganz verstanden....

    Also: Ich backe Brot eigentlich entweder mit Hefe oder mit Sauerteig. Es gibt auch Rezepte, die beides kombinieren. Aber dann ist meistens nicht so viel Hefe drin.
    Falls Du beides verwenden willst, würde ich die Hefemenge reduzieren und auch ein kleines bisschen weniger Wasser zugeben, je nachdem, wieviel Wasser Du in deinem Sauerteig vermutest... ;)
    Ich hoffe, ich habe Dich richtig verstande und wünsche Dir viel Erfolg beim Brotbacken!

    Katja
     
    #2
  3. 27.04.13
    kurzie
    Offline

    kurzie

    Hallo Katja,

    ja vielen dank. ich wollte den sauerteig zur hefe dazu geben, ich probiere es aus mit weniger hefe.
    Ganz lieben dank

    lg
    Thomas
     
    #3
  4. 27.04.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    es kommt auf Dein Rezept drauf an .Verwendest Du viel Roggen in Deinem Brot so solltest Du Sauerteig dazugeben. Ist der Sauerteig noch recht jung kannst Du auch ein wenig Hefe dazu geben.
     
    #4
  5. 28.07.13
    MamavonSimon
    Offline

    MamavonSimon

    Hallo ihr Lieben,

    da ich eine ganz ähnliche Frage habe, hänge ich mich hier mal mit dran.

    Ich muss momentan leider eine spezielle Diät halten. Dabei darf ich kein Weizenmehl (Dinkel ist ok), keine Hefe und keinen Zucker essen. Bisher habe ich mein Brot immer mit Hefe gebacken. Also dachte ich, dann muss ich wohl doch mal einen Sauerteig probieren.

    Habe mir von Seitenbacher so einen Sauerteigstarter gekauft. Da steht aber hinten jetzt noch mit drauf, dass da immer noch ein bisschen Hefe rein gehört.
    Kann ich evtl. was anderes dazu geben, anstatt der Hefe? Vielleicht Natron oder Backpulver? Aber wie viel davon?

    Und wenn der Teig fertig ist mit gehen, kann ich dann davon auch ein bisschen was abnehmen und im Kühlschrank aufheben bis zum nächsten Brot? Oder muss ich mir dann selber den Sauerteig ran züchten?

    Vielen Dank schon mal.

    Liebe Grüße
    Nicole
     
    #5
  6. 28.07.13
    el_marraksch
    Offline

    el_marraksch

    Hallo,
    hier kannst du genau nachlesen wie ein Sauerteig hergestellt wird. www.der-Sauerteig.de ::
    t=75 . Aus diesen gekauften Sauerteigen kannst du keinen vernünftigen Sauerteig herstellen.

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo,
    http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/index.php?c=5 dies müsste richtig sein.

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/index.php?c=5
     
    #6
  7. 29.07.13
    MamavonSimon
    Offline

    MamavonSimon

    Hallo,

    super danke. Das ist ja voll die interessante Seite. Dann gehe ich mal Sauerteig ansetzen. =D

    Liebe Grüße

    Nicole
     
    #7
  8. 29.07.13
    el_marraksch
    Offline

    el_marraksch

    Hallo Nicole,
    gerne geschehen. Dort findest du jede Menge Super Rezepte fürs Brot backen :) und kannst sicher auch fragen stellen dort in Bezug auf deine Diät . Wird dir sicher geholfen.
     
    #8
  9. 19.11.13
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    HI,

    ist hier jemand, der mir vielleicht eine Portion guten Sauerteig zuschicken kann, damit ich auch gleich ein Brot ohne Hefe backen kann. Und ein gutes Rezept (möglichst unkompliziert) gleich dazu? Ich habe gerade aus Versehen 4 kg Roggen bestellt und erhalten, sollten eigentlich nur 2kg werden. Weizen und Dinkel habe ich auch hier im ganzen Korn, vielleicht kann ich da auch etwas kombinieren. Bin recht unerfahren. Tips immer angenehm, aber erstmal brauche ich Sauerteig..... Ich bezahle natürlich alle Unkosten...
     
    #9

Diese Seite empfehlen