Frage - Frage zur Garzeit für Brühe

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kimimela, 10.03.13.

  1. 10.03.13
    Kimimela
    Offline

    Kimimela

    Huhu zusammen

    ich mach meine Hühnersuppe immer aus Hähnchenflügeln....nun sind die ja eher winzig....welche Kochzeit würdet ihr da nehmen? Für ein Suppenhuhn zerteilt werden ja 3 h high und 3 low empfohlen...

    Muss ich meine Flügelchen auch so lange garen??
     
    #1
  2. 11.03.13
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Mela,

    ich nehme immer Hühnerschenkel für die Suppe und gare sie 6 Stunden auf low.
    Je länger du sie garst, desto besser wird die Brühe.
    Oft stelle ich den Crocky abends an und schalte ihn so gegen 23 Uhr aus, wenn ich ins Bett gehe. Mittags gieße ich die Suppe durch ein Sieb, löse das Fleisch von den Knochen und schmecke die Suppe ab.
     
    #2
  3. 12.03.13
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo Mela,

    letzte Woche habe ich erstmals ein ganzes, frisches Huhn auf Automatic 6 Stunden ziehen lassen. Es war perfekt! Anschließend die Brühe durch ein Stofftaschentuch abgesiebt (das entfettet auch automatisch, superpraktisch), Einlage rein und genossen!

    Gutes Gelingen!
     
    #3
  4. 12.03.13
    Kimimela
    Offline

    Kimimela

    Hallo zusammen und

    dankeschön...ich hab jetzt 3 Std. high und 3 low kochen lassen.....sie schmeckt wirklich gut...nur war meine übliche Menge Salz fast zuviel...argh...
     
    #4

Diese Seite empfehlen