Fragen zu der Kitchen Aid

Dieses Thema im Forum "Küchenmaschinen" wurde erstellt von kochenmilka789, 04.12.12.

  1. 04.12.12
    kochenmilka789
    Offline

    kochenmilka789

    Hallo an alle Kitchen Aid Besitzer,

    bin seit heute auch stolze Besitzerin der Kitchen Aid. Ein lang ersehnter Wunsch ging in Erfüllung. Kann mir jemand von euch Tipps geben was ich beachten muß um auch tolle Ergebnisse zu erzielen. Muß ich mir noch ein Kochbuch dazu kaufen oder kann ich mich auch an alle gängigen Rezepte halten die ich in anderen Kochbüchern habe.
    Interessieren würde mich speziell Hefeteig, und Mürbteig für Spritzgebäck. Auch Makronenteig wäre toll. Ganz schön wäre ein Rezept für Filo- bzw. Strudelteig.
    Auch für besondere Sachen (Brotaufstriche, Cremes als Nachspeise z.B. mit Orangen o. Zitronen, also nichts fades) die einfach in der Kitchen Aid nicht zu toppen sind wäre ich dankbar.
    Vielleicht gibt es einige "Alte Hasen" die mir den Einstieg erleichtern können.

    Bitte helft mir weiter!!!
    Alles Liebe Elisabeth
     
    #1
  2. 04.12.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Elisabeth,
    habe auch eine KitchenAid;)
    ich hatte beim Kauf eine Broschüre dabei, die man ausfüllen konnte. Es gab zu diesen Zeitpunkt ein Kochbuch geschenkt.
    Habe aber nur dieses, die anderen Rezepte finde ich hier.:finga:lg Birgit
     
    #2
  3. 04.12.12
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Hallo Elisabeth ,

    ich habe auch eine KA - schau mal bei Dir in der Betriebsanleitung oder dem Begleitheft nach.Dort muß ein Gutschein für das Kochbuch sein.
    Das gibt es immer bei einer KA dazu.
    Die Lieferung dauert allerdings etwa 6 Wochen .Aber es lohnt sich.
    Bisquit wird mit der KA viel fluffiger.
    Hefeteig geht auch wunderbar.Einfach alles wie beim Thermomix einfüllen und rühren lassen.
    Mürbeteig funktioniert ebenfalls wie im Thermomix - halt auch nicht zu lange rühren lassen.
     
    #3
  4. 04.12.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    #4
  5. 04.12.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo liebe KA-Besitzer,

    mal ne doofe Frage, Mürbteig mach ich mit welchem Werkzeug? Mit dem Knethaken oder dem Flachrührer? Bisquit mit dem Schneebesen?
     
    #5
  6. 04.12.12
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Guten Abend RiKa ,

    da habe ich wohl etwas mißverstanden und falsch wiedergegeben....:rolleyes:
    - so wurde es mir beim Kauf gesagt - ich habe allerdings eine Artisan .

    @ Sabine : den Mürbeteig mache ich mit dem Knethaken und den Bisquit mit dem Schneebesen.
     
    #6
  7. 05.12.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo,
    hatte auch schon etwas dazu geschrieben; Habe auch eine Artisan, und da gab es das Kochbuch kostenlos dazu( war ein Gutschein dabei).
    lg Birgit.
    Mache es genauso wie marmorata ;)
     
    #7
  8. 05.12.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Guten Morgen zusammen,

    vielen Dank schon mal für die Info. Was macht ihr denn mit dem Flachrührer?
    Normalerweise kommt meine KA heute und möchte dann morgen gleich schon mal loslegen :)
     
    #8
  9. 05.12.12
    kochenmilka789
    Offline

    kochenmilka789

    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für die hilfreichen Tipp`s. Ich habe die Classic von QVC, probiere trotzdem ob ich das Kochbuch bekomme. Werde euch berichten.

    Schönen Tag Elisabeth
     
    #9
  10. 05.12.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Sabine,
    habe gerade ins Buch geschaut also;
    Flachschläger für normale bis schwere Mischungen wie zB; Kuchen, Buttercreme,
    Süßwaren,
    Plätzen, Pastetengebäck, Kekse, Pfannkuchen, Hackbraten, Kartoffelbrei.

    der Dratschläger für Mischungen, welche Luft enthalten müssen zB. Eier, Eiweiß, Schlagsahne,Gekochte Zuckergüsse, Biskuitteig, Mayonaise, Einige Süßwaren.
    Der Teigharken zum Verrühren und Kneten von Hefeteigen wie zB.; Brote, Brötchen, Kaffeekuchen, Süße Brötchen. lg Birgit
     
    #10
  11. 05.12.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Guten Morgen,

    vielen Dank Birgit - das ist eine tolle Info für den Anfang. Ich hab keine Ahnung was in der Bedienungsanleitung steht. Werde ich hoffentlich heute dann sehen.
    Ich habe mir 2 Bücher noch mitbestellt *mal zu Elisabeth rüberwink* - habe auch bei QVC bestellt. Wollte keine teure farbige nehmen, da ich den TM ja auch noch habe. Freu mich schon sehr darauf damit zu arbeiten. Hab mir auch die Sendungen dazu angeschaut, eigentlich schon seit 2 Jahren verfolge ich das und habe nun zugeschlagen.
     
    #11
  12. 07.12.12
    kochenmilka789
    Offline

    kochenmilka789

    Hallo Sabine,
    hast du die Kitchen Aid jetzt auch am Wochenende gekauft für 399,00 €? Ich habe gestern Teig für Spritzgebäck gemacht und heute den Fleischwolf mit dem Spritzgebäckaufsatz hergenommen für Spritzgebäck. Das ist eine feine Sache und geht sehr schnell. Die eine Hälfte in Kuvertüre getaucht und fertig ist ein wunderbares Gebäck das man auch, wie ich finde das ganze Jahr über machen kann.
    Einen Zitronenkuchen habe ich gestern auch gleich noch gebacken der ist auch super locker geworden, auf jeden Fall besser wie im TM 31. Hier finde ich werden Rührteige nicht so locker, was meinst du?

    Schreibe mir doch bitte was du schon probiert hast?

    Liebe Grüße Elisabeth

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo Sabine,

    der Flachrührer ist für Rührteige, (Marmorkuchen oä) Kartoffelbrei, Hackfleischteige usw.

    LG Elisabeth

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo marmorata,

    das mit dem Kochbuch gilt nur für die Artisan wie mir bei Kitchen Aid bestätigt wurde. Diese hat 300 Watt und die Classic, (speziell für QVC gebaut ) hat 275 Watt. Alle anderen Classic-Modelle haben 250 Watt. Also das Modell 2012 hat 275 und ich denke daß diese völlig ausreichend ist. Jedoch der Unterschied liegt in der Garantie? Artisan 5 Jahre, Classic 2 Jahre.

    Derjenige der eine Artisan hat soll doch bitte schreiben ob die wirklich so viel besser ist als die Classic die ja um mehr 280 € günstiger war.

    Bitte schreibt mir den Unterschied zu den beiden Modellen falls an der Artisan noch was anders ist.

    LG Elisabeth
     
    #12
  13. 07.12.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Elisabeth,

    ja hab die KA Sonntag bei QVC gekauft. Spritzgebäck hab ich Donnerstag gemacht, hat wunderbar funktioniert. Den Teig hab ich mit dem Flachrührer gemacht. Sind ne Menge Kekse geworden, hab 500g Mehl verwendet. In der Sendung wurde ja mit 1kg Mehl gearbeitet, allerdings hatten sie da die Glasschüssel die größer ist. Hätte ich mich mit der kleinen nicht getraut. Ging aber wirklich flott auch mit dem Fleischwolf nachher.
    Heute gabs türkische Pizza und ich hab den Hefeteig die KA kneten lassen. Ich finde er ist für meine Begriffe besser geknetet als im TM. Er war irgendwie weicher und luftiger.

    Mal sehen was ich als nächstes ausprobiere. Hab mir allerdings 2 Kochbücher mitbestellt, eines davon ist heute gekommen, hatte aber noch keine Zeit reinzuschauen.

     
    #13

Diese Seite empfehlen