Frankfurter Grüne Soße

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Andrea, 20.04.03.

  1. 20.04.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Mmmmhhhhhh,

    gerade haben wir neue Kartoffeln (Galatina) mit Frankfurter Grüner Soße gegessen, superlecker.

    1 Päckchen Kräuter für Grüne Soße
    2 hartgekochte Eier
    1 kleine Zwiebel
    2 EL Senf
    Kräutersalz, Pfeffer
    4 EL Joghurt
    100 g Schmand

    Kräuter putzen, Zwiebel aufs lfd. messer bei Stufe 5, dann alles andere dazu und auf Stufe 6-9 zu einer Soße rühren. Sofort servieren.
     
    #1
  2. 15.05.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Und hier kommt mein Familien-Rezept, eben frisch dem Thermomix "entsprungen".

    Frankfurter Grüne Soße

    1 Bund Frankfurter Grüne Soße (grobe Stiele entfernt, gewaschen) ==> aufs lfd. Messer / Stufe 7 fallen lassen.

    Deckel abheben, Kräuter umrühren und vom Rand nach unten schieben, noch einmal bei Stufe 7 zerkleinern.

    2 kleine Becher (à 150 g) saure Sahne
    1 kleine Tube Thomy Mayonnaise
    2 hartgekochte Eier
    1 kleines Glas Cornichons (abgetropft)
    1 Gläschen Kapern (abgetropft)
    Fondor, Pfeffer und Salz hinzufügen und ==> auf Stufe 6 vermischen.
     
    #2
  3. 15.05.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :cry: :-?
    Ehm,....aufdemkopfkratz...klärt Ihr mal ein Laien auf, was "1 Bund Frankfurter Grüne Soße " ist?????? :-O
     
    #3
  4. 15.05.03
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    :oops: gibts warscheinlich nur rund um Frankfurt :oops:

    *hilflosschau* hab ich weder bei uns im Supermarkt, noch auf dem grünen Markt je so gesehen, muß man sich bei uns wohl selbstzusammenstellen :roll: :roll: :-O , aber was genau dazugehört weiß ich auch nicht :roll: :roll:, ich hätte auch gerne :roll: "Aufklärungsunterricht" :roll:

    Liebe Grüße :p

    Pippilotta
     
    #4
  5. 15.05.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,

    also wir leben ca. 100km südlich von Frankfurt und bei uns gibt es auch diese Kräuterpackungen für Grüne Soße auf dem Markt oder im gut sortierten Gemüseladen. Vielleicht mal nachfragen, es kann evtl. bestellt werden. Es sind auf jeden Fall 7 oder 9 Sorten Kräuter: Petersilie, Schnitlauch, Kresse, Pimpernelle, Borretsch, Sauerampfer, Kerbel sind schon mal 7. Welches die beiden anderen sein könnten, weiß ich nicht :roll:
     
    #5
  6. 16.05.03
    Esa
    Offline

    Esa

    Hallo Andrea,
    ich glaube ganz wichtig ist noch Dill, eventuell noch Estragon oder Zitronenmelisse. Man kann aber auch einfach die Kräuter aus dem Garten nehmen und selbst zusammenstellen, wie bei Kräuterbutter auch. Ich finde Dill immer ganz wichtig, weil der so einen ganz besonders guten Geschmack hat, selbst der getrocknete.
     
    #6
  7. 16.05.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallihallo,

    bei uns im Rhein-Main-Gebiet kann man alle 9 Kräuter (s. Link) http://www.kochatelier.de/ostern/frankfurter_gruene_sosse.htm schon fertig kaufen - sehr praktisch. 8-) Ich hole sie mir immer auf dem Markt ganz frisch. Als ich sie im TM zerkleinert habe, roch es wie frisch gemähte Wiese!

    Ursprünglich wurde das Rezept wohl von Goethes Mutter erfunden. Na, wenn die unseren James noch kennen gelernt hätte, wer weiß, was sie dann noch alles Tolles gekocht hätte. :wink:
     
    #7
  8. 16.05.03
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten, da sind wir in Bayern wohl Entwicklungsland :roll: :-O :oops: was den Bund Frankfurter Grüne Soße anbelangt, aber zum Glück habe ich fast alle Kräuter bei mir im Garten angebaut und werd demnächst mal eine "wilde Mischung" versuchen und berichten.

    Liebe Grüße :wink:

    Pippilotta
     
    #8
  9. 17.05.03
    Nicole
    Offline

    Nicole

    Noch ´ne dumme Frage: Ist das eine kalte Soße???

    Fragende Grüße,
    Nicole
     
    #9
  10. 17.05.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Nicole,

    ja, die Soße wird kalt gegessen. Hmmm, freue mich schon aufs Mittagessen! :p
     
    #10
  11. 17.05.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Nicole,

    noch zur Ergänzung: die Soße paßt zu neuen Kartoffeln, gekochtem Rindfleisch, gekochten Eiern (wenn sie noch nicht drin sind) und bestimmt zu vielem anderen.
     
    #11
  12. 12.07.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Frankfurter Grüne Soße

    Hallo!

    Komme gerade von einer Kochvorführung mit Wildkräutern. Unter Anderem wurde auch eine grüne Soße zubereitet und sie hat sehr gut geschmeckt.

    Schnittlauch mit Blüten, Petersilie, Estragon
    und Sauerampfer fein hacken

    1 kleine Zwiebel und
    3 gekochte Eier zerkleinern

    1 Becher Sauerrahm
    1 Becher Naturjoghurt
    Salz, Pfeffer
    Kräuter, Zwiebel und Eier vermischen

    Serviert wurde die Soße mit Schinken und Baguette.


    Schönen Gruß
     
    #12
  13. 14.03.08
    Jacques
    Offline

    Jacques

    AW: Frankfurter Grüne Soße

    Hallo und danke für den Rezeptvorschlag!

    Wir hatten 20%igen Quark statt Joghurt - war auch sehr lecker. Allerdings hab ich Löwensenf Extra genommen und der war etwas heftig scharf ...
     
    #13
  14. 17.06.08
    jutta76
    Offline

    jutta76

    AW: Frankfurter Grüne Soße

    Mein Mann ist aus Hessen und von dort zu mir nach Österreich gezogen. Er schwärmt immer wieder von dieser grünen Sosse, hab sie auch schon ein paar Mal gemacht, aber jetzt mit dem TM sollte das Kräuter hacken kein Problem mehr sein. Ich weiß, daß es in Hessen direkt so Bündel für "gree Soss" gibt, aber bei uns hier nicht. Ihr schreibt auch, daß man insgesamt 7 Kräuter nehmen soll, aber wie viele von den einzelnen Kräutern? Ich mein, das wirkt sich doch am Geschmack aus, wenn ich von einem Kräutle mehr rein mache, oder? Gehen auch TK-8 Kräuter?
     
    #14
  15. 09.04.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Jutta,
    hab grad gelesen mit der grünen Sosse.. da es heute oder morgen natürlich wie jedes
    Jahr diese Sosse bei uns gibt..da Männe auch ein Frankfurter ist...
    ich nehme auch ab und an diese Mischung mit den 8 kräutern da die kräuter nicht
    so zu kriegen sind.. frisch ist was anderes .. deshalb gefroren.

    gruss uschi
     
    #15
  16. 09.04.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Andrea!

    Die grüne Soße mögen wir Norhessen besonders gern. Ich glaub, ich kenne kaum jemanden, der sie nicht gern mag!!!!

    Heut ist Gründonnerstag und selbstverständlich gibt's sie heute wieder!
    Der Tm ist doch echt ein Küchenheld... früher hatte ich immer stundenlang zutun mit dem Kräuterhacken!!!! *grins*

    @Jutta76
    Du kannst auch die TK-Päckchen nehmen. Dann brauchst Du allerdings mind. 2 P.!
    Sehr viel aromatischer schmeckt es natürlich mit frischen Kräutern, z.B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Sauerampfer, Borretsch, Pimpinelle und Kresse
    Im Sommer ist das einfacher, dann wächst ja vieles im Garten!
     
    #16
  17. 07.07.09
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo Mädels,

    ich hatte heute ein ganztägiges Seminar und in der Mittagspause gab es Grüne Soße, natürlich klassisch mit Kartoffeln und hartgekochten Eiern *freu*. Daraufhin musste ich gleich mal hier nachlesen, ob ihr Hexen dieses typisch hessische Gericht kennt. Ich denke, diese tolle Gericht kennen hier zu wenige, so dass ich es gerne mal "aufleben lasse" :)

    Ich verarbeite die Eier nie gemeinsam mit den Kräutern und als geborene Frankfurterin würde ich die Soße auch nie - auch nicht im Notfall - mit gefrorenen Kräutern zubereiten.

    Bisher nutze ich zur Zerkleinerung der Kräuter immer den Fleischwolf; bin mal gespannt, ob mein TM das genausogut hinbekommt.

    Ich werde dann hier berichten.
     
    #17
  18. 07.07.09
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi nochmal,

    habe eben erst festgestellt, dass es unter "Dipps" eingestellt ist. Bei uns ist das ein Hautgericht und wird vegetarisch mit Ei oder mit Tafelspitz oder auch mit Schnitzel serviert.

    Hmmm, vielleicht könnte man das ändern :confused:
     
    #18
  19. 08.07.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Claudy,
    mein Göga kommt aus aus FFm.. und wir machen öfters mal
    grüne Sosse leider sind die Kräuter frisch hier sehr schwer zu kriegen..
    wir haben es schon versucht aber die waren nicht so frisch.. in Frankf. ist
    das kein Problem.
    Stell doch mal deiner Version hier ein.. es gibt ja verschiedene Rezepte wohl..

    gruss uschi
     
    #19
  20. 13.04.12
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    hm, lecker!!!!

    das gibt's heute!
     
    #20

Diese Seite empfehlen