Frankfurter Kranz mit feiner Buttercreme

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von anilipp, 20.05.11.

  1. 20.05.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo allerseits

    nachdem der Frankfurter Kranz so gut im Mixi geklappt hat stelle ich nun mein umgeschriebenes Rezept für euch hier ein =D
    Er wird nicht mit "fertigem Pudding" zubereitet, sondern mit einer selbst hergestellten Creme

    Frankfurter Kranz mit feiner Buttercreme

    Zutaten Teig:

    250 g Butter
    250 g Zucker
    1 Msp. abgeriebene Zitronenschale in Bioqualität
    5 Eier
    350 g Mehl
    150 g Speisestärke
    1 Pck. Weinstein Backpulver
    80 g Milch

    Creme:

    3 Eigelbe
    50 g Zucker
    1 Tl Vanillezucker
    50 g Speisestärke
    500 g Milch

    250 g Butter
    150 g Puderzucker

    Füllung und Deko:

    Johannisbeergelee oder ähnliches (ich hatte Kornelkirschgelee)
    200 g Haselnusskrokant
    1 Pck. Belegkirschen

    Zubereitung im TM:

    Margarine und Zucker auf Stufe 3/ 3 Minuten cremig rühren. Abgeriebene Zitronenschale dazu, dann die Eier nacheinander jedes ca. 30 Sekunden. Sollte die Masse grisselig werden ein paar Sekunden/Sichtkontakt auf Stufe 5/6 glatt rühren.
    80 g Milch dazu und 2 Sek /Stufe 3
    Mehl-Stärke-Backpulvergemisch in 2 bis 3 Etappen so kurz als möglich auf Stufe 4-5 unterrühren. zwischendurch mit dem Spatel den Teig runter schieben.
    Den Teig in eine gefettete und gemehlte Kranzform (26 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 60 Minuten backen – Stäbchenprobe!!

    Nach dem Backen kurz in der Form auskühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen, dort vollständig voll erkalten lassen. Wenn er ausgekühlt ist zweimal wagerecht durchschneiden.

    Herstellung der Creme:

    3 El Milch von den 500 g abnehmen und im Topf mit den Eigelben, der Stärke, dem Vanillezucker und dem Zucker kurz auf Stufe 4-5 mixen bis keine Klümpchen mehr sind. Dann den Schmetterling einsetzen und die restliche Milch dazu. (Vielleicht kann man auch gleich mit Schmetterling sämtlichen Zutaten einfüllen, habe ich aber nicht versucht)
    dann 10 Minuten Stufe 4/ 80° die Creme rühren.

    Während der Mixi die Creme hext habe ich parallel die Butter mit dem Puderzucker mit dem Handmixer gerührt um die Zeit optimal zu nutzen.

    Bevor die zwei Komponenten zusammen gemischt werden dürfen muss die Creme vollständig abgekühlt sein.
    Ich hatte sie umgefüllt und zwischendurch immer mal wieder gerührt damit es keine Klumpen gibt. Dann wieder mit dem Handmixer löffelweise in die schaumige Butter gerührt.
    Beim nächsten Versuch würde ich die Creme im Topf abkühlen lassen und währenddessen immer mal wieder einschalten. Falls am Ende doch noch Klümpchen wären könnte man die sofort noch mal durch mixen. Dann mit eingesetztem Schmetterling die Butter unter die Creme mischen. Aber das ist mir erst eingefallen als ich anderweitig schon fertig war :rolleyes:

    Falls sie zu weich ist, eine Weile in den Kühlschrank stellen damit sie fester wird. Dann lässt sie sich leichter verarbeiten, sonst gibt’s ein übles Geschmiere

    Weiter geht’s:

    Das Gelee auf den unteren Boden streichen. Darauf dann ein Drittel von der Buttercreme. Zweiten Teil aufsetzen und wieder mit einem Drittel Creme füllen. Zu letzt den dritten Boden auflegen und mit dem Rest (Menge die man für die Tupfen braucht vorher auf die Seite tun)
    bestreichen.
    Wenn man ein Stück Backpapier zu einem Streifen faltet, kann man mit diesem den Kranz wunderbar gleichmäßig „eincremen“ in dem man damit über den Kranz streicht.
    Nun noch das Krokant drauf und die Cremetupfen, mit den Kirschen belegen und fertig


    Viel Spaß beim Nachbacken =D
     
    #1
  2. 20.05.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo anilipp,

    hm - die liest sich ja köstlich - da läufte einem das Wasser schon beim Lesen im Mund zusammen!!!

    Von daher vielen lieben Dank für dieses sich lecker anhörende Rezept und bei der nächsten Feier bzw. Einladung werde ich sie zaubern und gebe dir dann auch Rückmeldung!!!

    Gespeichert und ausgedruckt ist es auch schon - so kann es nicht unter gehen!!!

    Mit liebem Gruß
    Prinzesschen
     
    #2
  3. 21.05.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Christine,

    die kommt ja wie gerufen im Juli will ich einen für meine Oma backen (wohnt im Heim und was soll man da noch schenken wird 88 Jahre alt und das ist ihr Lieblingskuchen).


    Aber eine Frage hab ich noch, kannst du mir mal einen Link von der Form posten, weil ich glaube sowas habe ich nicht.
     
    #3
  4. 21.05.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Andrea,

    das ist eine ganz normale Kranzform. Die gibt´s übrigens nächste Woche bei Aldi süd spottbillig. =D

    Viel Erfolg beim Backen :p
     
    #4
  5. 21.05.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel


    Das ist gut, wir haben ja Aldi Süd ;).
     
    #5
  6. 21.08.11
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Hallo...also ich hab den Kranz gestern gebacken er schmeckt gut nur mir persönlich ist dann ein Biskuitkranz lieber...kenn das als Konditor auch nicht anders
    die Woche nehm ich die selbe Buttercreme die ist nämlich so lecker wie "Französische" back aber dann einen Biskuitkranz..
    5 Sternle aber von mir weil er gut schmeckt....
     
    #6
  7. 21.08.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Kondi,

    danke für die Sternle. =D
    ich kenn den Frankfurter Kranz nur mit Rührteig. Biskuit hört sich gut an, hast du ein bestimmtes Rezept oder machst du da einfach einen normalen Biskuit in der Kranzform?
     
    #7
  8. 25.08.11
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Oh anilipp ich habe Deine Frage gerade erst gesehen....ich backe entweder dieses oder das nächste Wochenende einen Kranz aus Biskuit ich werde meiner Mama ihr Rezept nehmen muß es dann aber erst mal umschreiben....melde mich dann noch mal...
    ich kenn ihn nur mit Bikuit...obwohl sich der mit Rührteig sehr lange frisch hält;)
    wünsch Dir einen schönen Tag....
     
    #8
  9. 10.09.11
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Hallo heute beende ich meinen Testlauf Frankfurter Kranz...anilipp ich habe einen super Biskuit hier gefunden nämlich denhttp://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/7915-super-biskuit-gelinggarantie.html?highlight=Super-Biskuit+Gelinggarantie den hab ich 11/2 fach gemacht wow superhoch aber mit 9:-O Eiern...jetzt hab ich noch das 11/2 von deiner Buttercreme gemacht und nachher setz ich ihn zusammen...mal sehen ob es mit einem Foto klappt letzte Woche hatte ich schonmal so einen gebacken aber mit 6 Eiern war mir nicht hoch genug...aber er war sehr lecker...mit persönlich schmeckt Biskuit besser als Rührteig aber das ist geschmackssache....
    noch einen schönen Abend.....
     
    #9
  10. 11.09.11
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Kondi, wenn ich das gewußt hätte dass du Frankfurter Kranz machst, wäre ich gestern durch gekommen zum Probieren, ;)

    War gestern in Mainz unterwegs zum Tuppern und hätte danach eine Stärkung gebrauchen können
     
    #10
  11. 12.09.11
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Hallo schokolady...wie kommst du nach Mainz zum Tuppern!? Du hättest aber gern vobei kommen können...ich hab noch 4 Stücke....
    liebe Grüsse aus Mainz...Heike
     
    #11
  12. 12.09.11
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Oh das ist aber nun gemein

    Ich esse doch so gerne Frankfurter Kranz.

    Wir mache im Geschäft ihn auch mit Bisuit
    zuhause habe ich ihn auch schon mit Rührteig gemacht

    Nach Mainz komme ich durch das Internet, komme auch gerne mal zu dir.

    Zwei Konditorinnen machen dann eine Tupperparty. ;)
     
    #12
  13. 12.09.11
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Ahhh du bist auch Konditorin....schön arbeitest du im Beruf? Ich arbeite im Moment im Verkauf war vor 2 Jahren im Cafe Blum in Wiesbaden...
    schönen Abend....:hello2:
     
    #13
  14. 12.09.11
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hi
    ja ich bin Konditormeisterin und arbeite noch mind. 2 Tage in der Woche in meinem Beruf

    wünsche dir auch noch einen schönen Abend
     
    #14
  15. 12.09.11
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Na Meisterin bin ich nicht:-(aber manchmal fühl ich mich schon so.....
    gute Nacht ich geh ins Bett....
     
    #15
  16. 12.09.11
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    für mich wird es auch Zeit um 5 Uhr geht der Wecker runter.


    Gute Nacht
     
    #16
  17. 12.09.11
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Dann mal gute Nacht...ich hab den Rest der Woche frei:rolleyes: hoff ich.. Überstundenabbau....gutes Nächtle...
     
    #17
  18. 18.01.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo anilipp und Kondi,

    sobald wieder ein Familienfest ansteht werde ich Buttercreme mit dem Bisquit testen. Dankeschön.
     
    #18
  19. 18.01.13
    alexG
    Offline

    alexG Germanys next Topfmodel

    Hallo,
    Geht der biskuit dann ohne einfetten aus der Form?
     
    #19

Diese Seite empfehlen